Neuer Beitrag

NetzwerkAgenturBookmark

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Wellenglitzern von Marie Merburg

Turbolent ist es im Leben von Sophie.  Erkundet den neuen Lebensabschnitt gemeinsam in der Leserunde zu "Wellenglitzern" von Marie Merburg und bewerbt euch direkt für eines der insgesamt 15 Bücher in Print.

EIN ZWEIWÖCHIGER SEGELKURS, EIN ATTRAKTIVER SEGELLEHRER UND EINE HELDIN MIT SO VIEL TALENT FÜRS SEGELN WIE EINE MÖWE FÜRS WALKEN ...

Frisch getrennt kommt Sophie nach Rügen, um sich einen Traum zu erfüllen: Segeln lernen. Doch mit dem ruhigen Inselleben ist es nicht weit her. Zum einen verlangt ihr Noch-Ehemann telefonisch Erklärungen, wo er seine Lieblingsleberwurst herbekommt, zum anderen geht es im Familienleben ihrer Pensionswirte drunter und drüber. Und dann ist da ja auch noch der Segelkurs, der unter dem Motto "Allein unter Männern" stehen könnte. So beginnt ein turbulenter Urlaub, der schließlich alles verändern wird ...

Leseprobe [Klick Blick ins Buch]

Marie Merburg (Janine Wilk) ist zwar im Süden Deutschlands aufgewachsen und lebt auch heute noch mit ihrer Familie in Baden-Württemberg. Doch die raue Küste der norddeutschen Landschaft hat sie schon immer fasziniert. Dieser Sehnsucht verleiht sie nun in ihrem Roman Wellenglitzern Ausdruck und lässt ihrer Heldin bei einem Segelkurs salzige Meerluft um die Nase wehen.

Wir suchen nun mindestens
15 Leser
, die gerne in Romanen für schmökern und das Buch gerne gemeinsam in der Leserunde lesen möchten.

Bewerbungsaufgabe: Schildere uns deinen Eindruck zur Leseprobe

Viel Spass

*** Wichtig ***

Ihr solltet Minimum 2-3 Rezension in Eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie Ihr Eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig/aktuell sie sind. Der Erhalt eines Rezensionsexemplares ist verpflichtend für die Teilnahme an der Leserunde. Dazu gehört das zeitnahe Posten in den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des Buches.
E rwiesene Nichtleser werden nicht ausgewählt
Gewinner-Adressen werden nach Bucherhalt aus Datenschutzgründen gelöscht.


Autor: Marie Merburg
Buch: Wellenglitzern

blauerose1

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Die Leseprobe hat mich sofort gefesselt. Die lockere, lustige Schreibweise finde ich einfach toll! Ich glaube, das ist ein Buch, das "Frau" einfach lesen muss. Man kann bestimmt gut dem Alltag entfliehen und dabei erfahren, wie Sophie ihr Leben meistert! Sehr gerne würde ich an dieser Leserunde teilnehmen!!

katikatharinenhof

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Dieses Buch hat seine Netze nach mir ausgeworfen und mich schon in seinen Bann gezogen. Es steht schon seit längerem auf meiner WuLi :-)

Ich liebe Bücher, die an den deutschen Küsten spielen und die Leseprobe verspricht einen abwechslungsreichen Roman - ganz so, wie der Wellengang der See ist - mal ruhiger, mal aufgewühlter. Ich wäre gerne dabei, wenn Sophie in Rügen ihren Traum vom Segeln verwirklicht, das Wellenglitzern genießt und hoffentlich die große Liebe findet.

Und da ich mein Herz an die Ostsee verloren habe, ist dieses Buch perfekt , um mein "Heimweh" ein wenig zu stillen :-)

Eine Rezi hier bei LB, Amazon und Co ist selbstverständlich :-)

Beiträge danach
258 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Nele75

vor 6 Tagen

Kapitel 9 - Kapitel 17
Beitrag einblenden

Sophie scheint sich nun immer wohler zu fühlen auf Rügen und ist mitten im Geschehen....ob nun Segelkurs, ihre "neue" Frauengruppe (einfach herrlich schräg beschrieben, fand ich total gut unterhaltend) oder eben auch ihre Vermieterin Jutta - alle scheinen Sophie zu mögen.....und auch zwischen Ole und ihr knistert es ab und an schon ein wenig. Der Unfall hätte auch schlimmer ausgehen könnnen, hier hatte sie wirklich Glück im Unglück.....

Nele75

vor 6 Tagen

Kapitel 18 - Kapitel 23
Beitrag einblenden

Nik75 schreibt:
Ich finde ihre Reaktion auf den Anruf ihres Sohnes auch gut. Ich mag Sophie auch immer mehr. Ich würde glaube mich genauso verhalten wie sie.

Die Reaktion hat mir auch gut gefallen, vor allem denkt sie dabei ja nicht nur daran, eben momentan nicht vor Ort zu sein und sowieso nichts tun zu können, sondern auch dass sich durch dieses Gespräch beide (Vater und Sohn) wieder ein wenig näher kommen.

Nele75

vor 6 Tagen

Kapitel 18 - Kapitel 23
Beitrag einblenden

esposa1969 schreibt:
Den Ostsee-Flair habe ich weiterhin gut vor Augen.

Das gefällt mir auch richtig gut hier......man "sieht" die Umgebung so schön beim Lesen vor sich

Nele75

vor 6 Tagen

Kapitel 18 - Kapitel 23
Beitrag einblenden

esposa1969 schreibt:
Den Ostsee-Flair habe ich weiterhin gut vor Augen.

Das gefällt mir auch richtig gut hier......man "sieht" die Umgebung so schön beim Lesen vor sich

Nele75

vor 6 Tagen

Kapitel 24 - Kapitel 30
Beitrag einblenden

Andrea-Leseratte schreibt:
Puh, da hat Ole Sophie ja nochmal gerade so gerettet bei dem misslungenen Anlegemanöver... da wäre ja fast die Prüfung vorbei gewesen. Aber sie schafft den Segelschein dann doch! Supi! Ein tolles Angebot von Dr. Theis. Das eröffnet Sophie völlig neue Möglichkeiten....

Das Angebot von Dr. Theis kam genau richtig, nun scheint Sophie ihre Zukunft auf Rügen immer klarer vor Augen zu haben.

Bei der Segelprüfung dagegen war ich richtig überrascht....hätte nicht gedacht, dass Sophie diese doch besteht, hier hatte sie auch nochmal richtiges Glück ;-)

Nele75

vor 6 Tagen

Kapitel 31 bis Ende
Beitrag einblenden

Ann-Mary schreibt:
Da bin ich ganz deiner Meinung, mir kam es doch auch sehr komisch vor wie schnell Ole all seine Bedenken über Bord geworfen und sich nun doch für eine Beziehung mit Sophie entschieden hat...

Schnell fand ich es eigentlich nicht, dass Ole sich doch noch für Sophie entschieden hat.....mir gefällt es, dass beide ein tolles Happy-End bekommen haben.... obwohl ich Sophie's alleiniges Rettunsmanöver doch zu riskant fand, hier hat sie meiner Meinung nach ziemlich unüberlegt gehandelt.

Nele75

vor 6 Tagen

Fazit / Eure Rezensionslinks

Hier kommt meine Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/Marie-Merburg/Wellenglitzern-1237136544-w/rezension/1466157281/1466157248/

auch noch auf Amazon (unter ElasBookinette), Lesejury (Hannella), Weltbild (ElasBookinette) und auf meinem Blog
www.elasbookinette.wordpress.com

Herzlichen Dank für das tolle Buch, für mich das perfekte Buch für sommerliche Lesestunden.

Neuer Beitrag