Marie Rapp Seele aus Eis

(37)

Lovelybooks Bewertung

  • 30 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 0 Leser
  • 37 Rezensionen
(24)
(13)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Seele aus Eis“ von Marie Rapp

Schwarze Asche, die von einem brennenden Himmel regnet. Das ist nur einer der Träume, die Lena seit Monaten den Schlaf rauben. Ihr sonst so normales Leben wird zunehmend eigenartiger und gefährlicher, denn ihre Albträume fangen an, sich nach und nach zu bewahrheiten. Als sie beinahe ertrinkt, glauben ihre Freunde an einen Unfall, doch Lena weiß es besser – jemand hat versucht, sie umzubringen. Schnell verdächtigt sie den mysteriösen Darian, denn trotz seines charmanten Auftretens wird sie den Gedanken nicht los, dass sich hinter seiner freundlichen Fassade etwas Düsteres verbirgt.

"Golem haben die Gestalt von Menschen, aber das sind sie nicht."

— Cornelia_Ruoff
Cornelia_Ruoff

Ein ganz toller Auftakt mit einer neuen Idee und vielen und abwechslungsreichen Aspfkten. Packend, erfrischend anders👍

— SunnyCassiopeia
SunnyCassiopeia

Atemberaubendes Debüt! Eine ganz andere Grundlage der Fantasy und Magie! Ich freue mich schon riesig auf Band 2! <3

— MiraxD
MiraxD

Ich habe dieses Buch auf lovelybooks gewonnen und möchte mich zuerst noch einmal bei Marie Rapp dafür bedanken:)

— 19lina97
19lina97

Ein sehr gelungenes Debüt der Autorin. Sie erschafft fast mühelos eine eigene Welt mit ihren Charakteren und Vorstellungen.

— Schichsahl
Schichsahl

Diese Fantasy-Geschichte darf man sich nicht entgehen lassen!

— dark_hero
dark_hero

Wendungen, die einem den Atem rauben!

— blackstorm
blackstorm

Ein spannender Jugend - Urban - Fantasy Roman

— Chuckster
Chuckster

Ein wirklich tolles Jugend Fantasy Buch, dass mich durchaus überraschen konnte.

— Kitty_Catina
Kitty_Catina

Beginn einer Jugend-Fantasy-Trilogie, die sicher auch Erwachsene begeistern kann.

— SaintGermain
SaintGermain

Stöbern in Fantasy

Tochter der Träume

Mein Highlight diesen Monat !

komm_wir_gehen_schaukeln

Elfenwächter (Band 2): Weg des Krieges

Wundervolle Fortsetzung- spannende Protagonisten

thora01

Mondprinzessin

Wow wow wow. Was für eine Geschichte. Lynn und Juri das perfekte Paar. So liebevoll aber auch gleichzeitig traurig geschrieben.

DarkLady34

Pearl - Liebe macht sterblich

Ein sehr gelungenes Buch mit einem neuen und interessanten Thema und der perfekten Mischung aus Spannung, Romantik und Humor.

BookwormFranzi

Die Dunkelmagierin

Es dauert etwas bis die Geschichte spannend wird, aber es gab auch einige Kapitel mit Suchtfaktor!

Yomi

Endless - Kein Leben ohne dich (Teil 2)

ABSOLUTE Kaufempfehlung, ein wirklich schönes und emotionales Buch mit viel Spannung und Überraschung

XChilly

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Seele aus Eis" von Marie Rapp

    Seele aus Eis
    Marie_Rapp

    Marie_Rapp

    Liebe Urban-Fantasy-Fans, mir hat die Leserunde zu „Seele aus Eis“ so viel Spaß gemacht, dass ich mich dazu entschieden habe, eine zweite Leserunde hierfür zu machen. Wenn ihr gerne spannende Bücher lest, die man nicht mehr aus der Hand legen kann, dann seid ihr hier genau richtig! Zusammen mit euch möchte ich meinen Debütromat „Seele aus Eis“ lesen und verlose dazu 5 signierte Taschenbücher und 15 eBooks. Worum geht es in meinem Buch? Schwarze Asche, die von einem brennenden Himmel regnet. Das ist nur einer der Träume, die Lena seit Monaten den Schlaf rauben. Ihr sonst so normales Leben wird zunehmend eigenartiger und gefährlicher, denn ihre Albträume fangen an, sich nach und nach zu bewahrheiten. Als sie beinahe ertrinkt, glauben ihre Freunde an einen Unfall, doch Lena weiß es besser – jemand hat versucht, sie umzubringen. Schnell verdächtigt sie den mysteriösen Darian, denn trotz seines charmanten Auftretens wird sie den Gedanken nicht los, dass sich hinter seiner freundlichen Fassade etwas Düsteres verbirgt.   Eine kostenlose Leseprobe gibt es auf Amazon. Du willst dabei sein? 1. Beantworte folgende Frage: Was assoziierst du mit Schmetterlingen? 2. Gib dein eBook-Wunschformat (MOBI oder ePUB) an, sonst kann ich dich bei der Verlosung nicht berücksichtigen. Ein Like meiner Facebook und/oder Instagram-Seite ist kein Muss, aber auf jeden Fall ein Extralos :-) Ich habe als kleine Orientierungshilfe zu jedem Abschnitt ein paar Fragen gestellt, die ihr beantworten könnt, aber nicht müsst. Ihr könnt auch gerne einfach nur eure Eindrücke schildern. Die Fragen enthalten SPOILER, deshalb bitte ich euch, diese erst aufzuklappen, wenn ihr den entsprechenden Abschnitt gelesen habt. Der zweite Band meiner Seelen-Trilogie "Seele aus Feuer" ist in den finalen Zügen und wird im Oktober erscheinen. Dazu werde ich auch eine Leserunde veranstalten und würde mich freuen, auch dort eure Namen im Lostopf zu finden. Für "Seele aus Feuer" werde ich nur Leser wählen, die den ersten Band nachweislich gelesen haben, weil die Bücher sehr stark aufeinander aufbauen. Teilnehmen könnt ihr bis Samstag, 29.04.2017 um 23:59 Uhr. Ich wünsche euch viel Glück und freue mich auf die Leserunde mit euch! Eure Marie   Noch etwas Wichtiges am Rande... Wenn ihr bei dieser Verlosung gewinnt, verpflichtet ihr euch zum Rezensieren des Buches auf LovelyBooks und Amazon und zur zeitnahen Teilnahme an der Leserunde.

    Mehr
    • 296
    Marie_Rapp

    Marie_Rapp

    31. May 2017 um 22:34
  • Schönes Buch

    Seele aus Eis
    19lina97

    19lina97

    28. May 2017 um 12:57

    Das Buch hat mir im Großen und Ganzen sehr gut gefallen. Die Geschichte ist schlüssig und spannend aufgebaut und es handelt sich mal um etwas Neues. Es ist keine typische Vampirstory und auch keine typische Dystophie, wie sie im Moment überall zu bekommen sind. Die Charaktere haben mir sehr gut gefallen und ich finde die Kunst eine Autors besteht darin, dass er seine Figuren leben einhaucht und genau das, hat Marie sehr, sehr gut gemacht. Man mag Figuren und baut Verbindungen auf und man lernt anderen Figuren zu misstrauen oder auch nicht zu mögen. Als kleinen Kritikpunkt nenne ich den Klappentext, da dieser auf eine völlig andere Story schließen lässt als sie ist und an manchen Stellen wäre es für den Leser hilfreich, wenn einige Begriffe erklärt werden würden. Ansonsten ist es wirklich ein super Buch das ich gerne weiterempfehle. Ich freue mich schon auf den zweiten Teil.

    Mehr
  • "Golem haben die Gestalt von Menschen, aber das sind sie nicht."

    Seele aus Eis
    Cornelia_Ruoff

    Cornelia_Ruoff

    28. May 2017 um 11:57

    „Seele aus Eis“ von Marie Rapp 1. Klappentext Schwarze Asche, die von einem brennenden Himmel regnet. Das ist nur einer der Träume, die Lena seit Monaten den Schlaf rauben. Ihr sonst so normales Leben wird zunehmend eigenartiger und gefährlicher, denn ihre Albträume fangen an, sich nach und nach zu bewahrheiten. Als sie beinahe ertrinkt, glauben ihre Freunde an einen Unfall, doch Lena weiß es besser – jemand hat versucht, sie umzubringen. Schnell verdächtigt sie den mysteriösen Darian, denn trotz seines charmanten Auftretens wird sie den Gedanken nicht los, dass sich hinter seiner freundlichen Fassade etwas Düsteres verbirgt. 2. Zum Inhalt Stell dir vor, du wachst auf und alles ist anders. Deine Freunde sind nicht deine Freunde, sondern manipulieren dich und verändern deine Erinnerungen. Du weißt nicht mehr, wer du bist. Wer meint es ehrlich mit dir? Wem kannst du vertrauen?Es geht um Freundschaft, erste Liebe, Verrat, Manipulation, Verantwortung und Loyalität. Muss sich Lena von ihrem bisherigen Leben verabschieden und für das Gute kämpfen? Entscheidet sich Lena für Lukas oder für Darian? Kann sie Lukas retten? 5/5 Punkten 3. Protagonisten Lena ist fünfzehn Jahre alt. Sie wirkt mit ihren Gedanken, Gefühlen und auch Ängsten überzeugend. Ihre aufkommenden Gefühle und Emotionen verwirren sie. In ihr verbirgt sich große Macht. Lukas ist ein Wirbelwind, der sich noch finden muss. Er wirkt sehr oberflächlich, was aber auch einen Teil seines Charmes ausmacht. Der Leser weiß nie genau, auf welcher Seite er steht. Er hat etwas an sich, was mein Misstrauen weckt. Marie Rapp fordert den Leser heraus, die Ereignisse und Figuren ständig neu zu bewerten.Darian ist sehr geheimnisvoll und lässt sich weder vom Leser noch von Lena in die Karten schauen. Er ist ein Getriebener. Ich glaube, Lukas und auch Darian haben Gefühle für Lena. Sie mögen einander nicht und sind auch aufeinander  eifersüchtig.Ariana ist Lenas beste Freundin. Oder doch nicht? Können die beiden ihre Freundschaft retten? Kann verloren geglaubtes Vertrauen wiederhergestellt werden?Die Spirits sind, so wie ich es verstehe ein Phänomen der Seele und der eigenen Kraft. Mehr kann ich darüber nicht sagen, ohne zu Spoilern.Die Figuren sind gut herausgearbeitet, haben einen Charakter und eine Geschichte. Marie Rapp ermöglicht dem Leser, die Handlungen der Figuren, aufgrund deren Geschichte zu verstehen.5/5 Punkten 4. Sprachliche Gestaltung Der Schreibstil gefällt mir sehr gut. Die Autorin schreibt aus der Perspektive Lenas mit einer modernen Sprache, die zur Zielgruppe passt. Es fiel mir schwer, das Buch aus der Hand zu legen, weil ich überrascht den Wendungen war. Meine Neugier wurde immer größer. Es ist eine actionreiche und komplexe Geschichte, die nicht nur in Schwarz undWeiß gehalten ist, sondern viele Grautöne hat. Es gibt Episoden, bei denen es mir schwerfällt, diese als gut oder böse einzuordnen. 5/5 Punkten 5. Cover und äußere Erscheinung Das Cover schmückt ein in Azurtönen gehaltener Schmetterling, der sich aus einer Helix entfaltet. Es passt hundertprozentig. Aber auch an dieser Stelle, kann ich, ohne zu Spoilern, nichts mehr sagen. Mache ich euch neugierig?5/5 Punkten 6. Fazit Es ist ein feines Fantasybuch für Jugendliche und alle Junggebliebenen, die dieses Genre mögen. Es gibt Parallelwelten und uns unbekannte Wesen. Es ist aber auch die Geschichte von Lena, die zum ersten Mal verliebt ist und zwischen zwei Männern steht. Hier kann jeder Leser etwas finden. Lange Rede - kurzer Sinn: Besorgt euch das Buch! Und fangt an zu lesen!Ich vergebe insgesamt 5/5 Punkten.

    Mehr
  • 🌼Unerwartet, überraschend, großartig, anders🌼

    Seele aus Eis
    SunnyCassiopeia

    SunnyCassiopeia

    24. May 2017 um 20:13

    InhaltLena plagen Alpträume die immer schlimmer werden und ihr den Schlaf rauben. Jedoch wird es immer  merkwürdiger und gefährlicher , als sich ihre Träume in den Alltag schleichen. Lenas sorgenlose Welt verändert sich zunehmend. Sie fühlt sich verfolgt und nicht mehr wie sie selbst. Als Lena beinahe ertrinkt, weiss sie das es kein Unfall war - Jemand wollte sie umbringen....Meine Meinung Ein richtig toller Fantasy Schmöker der ganz ruhig anfängt, ohne langweilig oder langatmig zu wirken und sich immer weiter steigert. Wirklich unglaublich gut wie sich die Handlung und die Charaktere im Buch entwickeln, stark inszeniert mit unvorhersehbaren Wendungen. Die Charaktere sind gut beschrieben und haben Widererkennungswert. Die Handlung ist einfach großartig, man wird immer wider überrascht, nicht nur von dem Inhalt der Geschichte, sondern auch von den jeweiligen Charakteren. Meine Empfehlung, einfach lesen, ohne zu viele Rezis zu lesen...Zu viel Spoiler verdirbt die Geschichte. FazitEin ganz toller Auftakt mit einer neuen Idee und vielen und abwechslungsreichen Aspfkten. Packend, erfrischend anders

    Mehr
  • Ein perfekter Reihenauftakt

    Seele aus Eis
    sandra05

    sandra05

    22. May 2017 um 19:27

    Inhalt (Klappentext): Schwarze Asche, die von einem brennenden Himmel regnet. Das ist nur einer der Träume, die Lena seit Monaten den Schlaf rauben. Ihr sonst so normales Leben wird zunehmen eigenartiger und gefährlicher, denn ihre Albträume fangen an, sich nach und nach zu bewahrheiten. Als sie beinahe ertrinkt, glauben ihre Freunde an einen Unfall, doch Lena weiß es besser - jemand hat versucht, sie umzubringen. Schnell verdächtigt sie den mysteriösen Darian, denn trotz seines charmanten Auftretens wird sie den Gedanken nicht los, dass sich hinter seiner freundlichen Fassade etwas Düsteres verbirgt. Meine Meinung: Vorab möchte ich der Autorin noch einmal danken, dass sie mir ein Exemplar zur Verfügung gestellt hat. Ich habe mich wirklich sehr gefreut, dass ich an der Leserunde teilnehmen durfte.Ich muss sagen, dass ich nicht gedacht hätte, dass mir dieses Buch so gut gefallen würde. Die Autorin hat mich schon auf den ersten Seiten vollkommen überzeugen können und ich habe das Buch nur ungern aus der Hand gelegt.Die Idee gefiel mir schon richtig gut und in Kombination mit der Umsetzung war es für mich einfach die perfekte Geschichte. Schon der Anfang hat mir sehr gut gefallen. Ich bin gut in die Geschichte reingekommen, da alles sehr verständlich beschrieben war. Im Laufe der Geschichte ist dann immer mehr passiert und so nahm auch die Spannung zu. Diese Spannung hat bis zum Ende hin nie abgebaut. Dies lag vor allem daran, dass es Wendungen gab, die mich total überrascht haben. Mit manchen hätte ich wirklich nie gerechnet. Es kam wirklich nie Langeweile auf. Besonders am Ende gab es noch Geschehnisse die mir den Atem geraubt haben. Lena, die Protagonistin, war mir von Anfang an sympathisch. Sie ist im Laufe der Geschichte echt über sich hinausgewachsen, was mir sehr gut gefallen hat.Vor allem ihre Träume und Gedankengänge mochte ich sehr. Diese waren richtig toll ausgearbeitet und sehr interessant zu lesen.Auch die anderen Charaktere mochte ich alle ziemlich gern, besonders Darian. Diesen finde ich besonders gut in Szene gesetzt.Alle waren wirklich sehr gut beschrieben und alle ihrer Handlungen waren nachvollziehbar.Den Schreibstil der Autorin mochte ich sehr gerne. Man kam flüssig voran und alles war sehr verständlich geschildert.Das Cover finde ich wunderschön und dieses passt echt perfekt zur Geschichte. Es macht sich echt gut in meinem Regal. Fazit: Zusammenfassend lässt sich sagen, dass mich diese Geschichte wirklich überzeugen konnte und absolut nichts daran auszusetzen gibt. Die Autorin hat mich echt überrascht. Ich freue mich schon sehr auf den zweiten Teil.Ich vergebe verdiente 5/5 Sterne.

    Mehr
  • Atemberaubendes Debüt!

    Seele aus Eis
    MiraxD

    MiraxD

    20. May 2017 um 15:30

    Seele aus Eis bildet den Auftakt der Seelen-Trilogie aus der Feder von Marie Rapp. Gleichzeitig ist dieser erste Teil ihr Debüt und zieht einen in eine faszinierende magische Welt voller Fantasie, die es so noch nicht gegeben hat...Das Cover bleibt undurchsichtig und geheimnisvoll, so erstrahlt durch die Dunkelheit im Hintergrund majestätisch, elegant und doch so fragil ein leuchtender eisblauer Schmetterling, der sich in die Lüfte erhebt. Das Cover zeigt eine Düsternis, die vielleicht etwas täuschen könnte, trotzdem merkt man irgendwie, dass dieser Schmetterling einfach magisch ist. Schlicht und doch kann man seine Augen nicht davon lösen...Lena ist ein normales 15-jähriges Mädchen, dass in die Schule geht, manche Fächer wie Mathe einfach nicht ausstehen kann und auch einige Teeniedramen durchleben muss. Kurzum: Stinknormal. Naja, bis auf diese gruseligen und schrecklichen Träume, die sie in der Nacht heimsuchen. Sie zeigen ihr eine schreckliche Realität:Schwarze Asche, die vom brennenden Himmel hinabfällt oder die Flucht durch endlose Gänge vor einer immensen Gefahr...Noch weiß Lena nicht, dass eben diese Realität sich langsam bewahrheitet und eine ungeheure Jagd auf sie beginnt. Eine Jagd, die alles in ihrem Leben verändern wird...Der Schreibstil ist sehr flüssig und man kommt spielend leicht in die Geschichte. Selbst bei der Einführung werden einem einige Schreckmomente präsentiert, die einen zum Nachdenken anregen und einen neugierig macht. Und dann kommt der Vorfall im Schwimmbad und alles nimmt eine Wende. Es wird magisch und fantasievoll, doch auch einiges an Schmunzelmomenten kommen zum Vorschein. Lena muss lernen, dass es viel viel mehr auf der Welt gibt als es zunächst scheint. Lena sollte eigentlich ein normales Leben führen. Doch dank ihrer grausamen Träume kann sie nicht wie andere durch das Leben gehen. Als sie diese Träume nun auch manchmal am Tag hat, denkt sie, dass sie langsam verrückt wird. Einzig allein der mysteriöse Darian, der ihre Nähe aufsucht, scheint zu merken, was in Lena vor sich geht. Und zeigt ihr die unglaubliche Wahrheit, die gleichzeitig das Ende ihres einst normales Lebens einläutet...Lena war mir vom ersten Moment an sympathisch und mit ihr musste man sich diese fürchterlichen Visionen ansehen und wird bald in einen Kampf zwischen zwei Fronten verwickelt, bei dem beide Seiten Lena brauchen. Lena muss total viel aushalten und muss quasi vom einen auf den anderen Tag erfahren, dass alles in ihrem Leben eine Lüge war und sie niemals wieder normal sein wird. Ich bin gespannt, wie sie sich noch entwickeln wird, denn das zurückhaltende Mädchen, dass sie am Anfang war, ist sie schon lange nicht mehr...Man lernt ebenfalls ein paar neue Nebencharakter kennen, die eine große Rolle in Lenas Leben spielen bzw. spielen werden und die sie bei ihrer Einführung in eine neue Welt helfen. Vor allem Darian, wie auch Lukas, Lenas Kindheitsfreund, spielen große Rollen und ich bin ebenfalls gespannt, wie ihre Entwicklung aussehen werden, denn vor allem an Darian und seiner Vergangenheit bin ich sehr interessiert!Ein phantastisches Debüt mit Elementen, Verknüpfungen und einer Story, die ich so noch nie gelesen habe und die mich sofort in ihren Bann gezogen haben. Ich sehe das Potenzial der Autorin und freue mich schon riesig auf die Fortsetzung! Es hat meine Erwartungen voll übertroffen und wer wieder einmal einen richtig guten Urban Fantasy Jugendroman lesen möchte, der sollte hier zugreifen! Hier ist wieder der Beweis, dass Selfpublisher mindestens genauso gut schreiben können wie Verlagsautoren! Volle 5***** von mir!

    Mehr
  • Ein warhaft gelungenes Debüt

    Seele aus Eis
    Schichsahl

    Schichsahl

    15. May 2017 um 17:04

    Inhalt: Schwarze Asche, die von einem brennenden Himmel regnet. Das ist nur einer der Träume, die Lena seit Monaten den Schlaf rauben. Ihr sonst so normales Leben wird zunehmend eigenartiger und gefährlicher, denn ihre Albträume fangen an, sich nach und nach zu bewahrheiten. Als sie beinahe ertrinkt, glauben ihre Freunde an einen Unfall, doch Lena weiß es besser – jemand hat versucht, sie umzubringen. Schnell verdächtigt sie den mysteriösen Darian, denn trotz seines charmanten Auftretens wird sie den Gedanken nicht los, dass sich hinter seiner freundlichen Fassade etwas Düsteres verbirgt.Meinung : Ich war sehr überrascht zu erfahren, dass es sich bei diesem Buch um ein Erstlingswerk handelt, denn das merkt man in keiner einzigen Seite des Buches. Die Autorin schreibt sehr gut und flüssig und verliert ihr Ziel nie aus dem Blick oder erzählt zu viel unwichtiges, sie hat es sofort geschafft das richtige Maß zu finden.Die Charakter haben Tiefgang, was bei Teenagern eher seltener der Fall ist, sie sind nicht in Schubladen eingeordnet, sondern wirken einfach wie echte Menschen mit all ihren Fehlern. Mal ist man zu arrogant um sich zu entschuldigen oder Hilfe anzunehmen, mal will man die Wahrheit einfach nicht sehen, egal wie offensichtlich sie doch ist und manchmal muss man einfach versuchen seinen Problemen davonzurennen bis man nicht mehr kann. Auch in die Welt der Personen wohldurchdacht und sehr interessant, sowie ihre Magischen Fähigkeiten einfach faszinierend sind und man gerne mehr über alles erfahren würde (was dank dem 2.Teil auch möglich ist )Schreibstil: Die Autorin hat einen sehr angenehmen flüssigen Schreibstil und durch ihre humorvollen Passagen fällt das lesen nur noch leichter und sie zaubert einen immer wieder ein Lachen ins Gesicht. Fazit: Es ist ein spannendes Buch mit teils unerwarteten, aber auch erwartenden Wendungen. Mit tollen Charakteren und einer interessanten Grundidee die genau das hält was versprochen wird. Es ist eine Geschichte mit lustigen sowie auch herzzerreißend traurigen Abschnitten, mit Charakteren die naiv sind und gleichzeitig so viel erlebt haben. Kurz eine wunderbare Mischung um ein fesselndes Buch zu schreiben ;)Ich würde es jedem weiterempfehlen, der dies Art von Büchern mag

    Mehr
  • Diese Fantasy-Geschichte darf man sich nicht entgehen lassen!

    Seele aus Eis
    dark_hero

    dark_hero

    14. May 2017 um 12:18

    Diese Urbanfantasy Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Um den Zusammenhang von verschiedenen Handlungen noch besser zu verstehen, habe ich sie gleich noch einmal gelesen. Beim zweiten Mal habe ich auch Details wahrgenommen, die mir beim ersten Lesen nicht aufgefallen sind. So viele Zusammenhänge finde ich faszinierend. Es gibt Bücher die man nur einmal liest und dann nie wieder, und Bücher wo man bei jedem Lesen was Neues entdecken wird. Das Buch gehört eindeutig zu der zweiten Sorte. Diese Fantasy-Geschichte darf man sich nicht entgehen lassen!

    Mehr
  • Wendungen, die einem den Atem rauben!

    Seele aus Eis
    blackstorm

    blackstorm

    14. May 2017 um 10:41

    Wer Fantasy mag, wird dieses Buch lieben! Die Story zieht einen sofort in ihren Bann. Der Schreibstil ist wunderbar leicht und flüssig. Die Charaktere sind vielschichtig und passen wunderbar zu der Geschichte. Darian ist mit Abstand mein Lieblingscharakter. Bei ihm weiß man nie, woran man ist. Außerdem ist er so herrlich zynisch und sarkastisch. Ich musste an vielen Stellen über den Humor der Charaktere schmunzeln.Die Spannung hält bis zum Ende des Buches an und die Autorin schafft es immer wieder einen zu überraschen. Immer wenn ich gedacht habe, dass ich weiß, wie es weitergeht, war es am Ende doch anders. Hoffentlich kommt schon bald der nächste Band! Ich muss unbedingt wissen, wie es weitergeht!

    Mehr
  • spannend

    Seele aus Eis
    Eiszapfen

    Eiszapfen

    13. May 2017 um 21:49

    Das Buch ist sehr spannend. Wirklich gut geschrieben. Wenn ich wüsste das jemand versucht hätte mich umzubringenn werde ich ausgeflippt. Das Cover spricht einen förmlich an!

  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2017

    LovelyBooks Spezial
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    Die Themen-Challenge geht 2017 in eine weitere Runde und jeder ist herzlich eingeladen, dabei zu sein! Wenn ihr eine besondere Leseherausforderung sucht, dann seid ihr bei dieser Challenge genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich (Marina) oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt dazu eine persönliche Nachricht hier auf LovelyBooks an mich mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2017 bis 31.12.2017. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man schon vor der Anmeldung zur Challenge im Jahr 2017 gelesen hat.Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen:Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt.Hier findet ihr eine Themen-Übersicht zum Ausdrucken :) Ein Buch, in dem der Protagonist ein Haustier hat Ein Buch, auf dessen Cover ein Fahrzeug zu sehen ist (Flugzeug, Auto, Zug, etc.) Ein Buch, welches in einem Land spielt, in dessen Name kein "a" vorkommt Ein Buch eines bereits verstorbenen Autors Ein Buch, dessen Titel mit demselben Buchstaben beginnt und endet Ein Buch über eine wahre Begebenheit Ein Buch, das einer deiner Freunde bei LovelyBooks in seiner Bibliothek als bereits gelesen gelistet und auch zumindest mit Sternen bewertet hat. (Wenn du noch keine Freunde hast, findest du hier in der Challenge bestimmt ganz schnell welche :-)) Ein Buch, dessen Autor aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz kommt Ein Buch, welches in der Stadt spielt, in der du wohnst (bzw. in der nächstgrößeren Stadt oder in einer Stadt, in der du 2017 mehrmals warst) Ein Buch, dessen Cover vorrangig grün ist Ein Buch, das hauptsächlich in den USA spielt, jedoch nicht in New York Ein Buch, auf dessen Cover die untere Hälfte einer Person abgebildet ist (Beine oder Füße) Ein Buch, welches eine Landkarte enthält Ein Buch, das mindestens 500 Seiten lang ist Ein Buch, dessen Autor im selben Jahr geboren ist wie du Ein Buch, das mindestens 50 LovelyBooks-Mitglieder in ihrer Bibliothek haben. (Du findest die Anzahl, wenn du auf der Buchseite oben mit der Maus über die Sternebewertung fährst.) Ein Buch eines Literatur-Nobelpreisträgers Ein Buch, das du 2016 begonnen, aber nicht zu Ende gelesen hast Ein Buch, das der jeweilige Autor als erstes veröffentlicht hat - das Debüt des Autor Ein Buch, dessen Titel eine Zahl (ausgeschrieben oder in Ziffernform) enthält Ein Buch, dessen Titel nur aus einem Wort besteht Ein Buch, das nicht in unserer Welt spielt (sondern in einer Fantasy-Welt, im Weltraum, etc.) Ein Buch, das maximal 3 cm dick ist Ein Buch, das noch keine einzige Sterne-Bewertung auf LovelyBooks hat. (Auf der Buchseite sind in diesem Fall die Sterne oben grau und nicht gelb.) Ein Buch, das von zwei oder mehr Autoren geschrieben wurde Ein Buch, bei dem Vor- und Nachname des Autors mit demselben Buchstaben beginnt. Ein Buch, bei dem ein Wort (Gegenstand) aus dem Buchtitel auch auf dem Cover abgebildet ist Ein Buch, das du in einer stationären Buchhandlung zum regulären Preis gekauft hast. (Nicht online oder als Mängelexemlar) Ein Buch, das du als E-Book gelesen oder als Hörbuch gehört hast Ein Buch, das auf LovelyBooks mit durchschnittlich 4 Sternen bewertet ist. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch, das höher als 22 cm ist Ein Buch, auf dessen Cover mehrere Streifen zu sehen sind Ein Buch aus einem Verlag, aus dem du 2017 bisher noch kein Buch gelesen hast Ein Buch, dessen Titel nur in Großbuchstaben geschrieben ist Ein Buch, dessen Titel kein "e" enthält Ein Buch, dessen Verfilmung 2017 ins Kino kommt Ein Buch, zu dem es eine Leserunde auf LovelyBooks gibt, an der ihr auch teilgenommen habt (mindestens 5 Beiträge in Leseabschnitten wurden geschrieben). Ein Buch, dessen Hauptfigur über 50 Jahre alt ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 5 Wörtern besteht Ein Buch, in dessen ISBN (ISBN-13) eine Zahl genau 4-mal vorkommt Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen:* Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt!* Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung* Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen.* Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden.* Wichtig ist, dass man das Buch 2017 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal (außer bei Aufgabe 18).* Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com* Jedes Buch kann nur bei einem Thema genutzt werden Wer sein Jahresziel erreicht hat, schreibt bitte kurz eine persönliche Nachricht dazu an mich und gibt auch die Anzahl der geschafften Themen mit an. Teilnehmerliste: A AberRushAcida-2Adujaadventurouslyaga2010AglayaAgnes13AleidaaljufaAlondriaANATALandymichihellianna1911AnnaboAnnaKatharinaKathiAnne42AnneMayaJannikaAnni04Ann-KathrinSpeckmannAnrubaapfelkindchen123Arachn0phobiAArgentumverdeAspasiaatsabhasi2Azalee (23/20) B ban-aislingeachbandmaedchenBeaSurbeck (30/40)Becky_BloomwoodBeeLuBella233bellast01Bellis-Perennisbeyond_redemptionBiancaWoebine174B_iniBioinaBirkentochterblack_horseBlacksallyBluebell2004BlueSunsetbookgirlbook_lover_6booksaremybestfriendsbookscoutBosniBrixiaBuchgespenstBuechermomente C Caillean79capcolacarathisCarigosCaroasChattysBuecherblog (20/20)CherryGraphicsChrissisBücherchaosChucksterClaudia-MarinaCode-between-linesConnyKathsBooksCrazy-Girl6789crimarestricrimesscrumbCWPunkt D daneegold (40/40)Darcydaydreamindia78DieBertadiebuchrezensiondigraDion (20/20)Dirk1974divergentDonnaVividownblackangelDreamcatcher13dreamily1Dubdadda E Ela_FritzscheEldfaxiElkeel_loreneelmidiEmotionenEngelchen07 (30/30)engineerwifeEnysBookserazer68Ernie1981Even F _franziiiiiii_faanieFantwordFairy-KittenFeniFjordi93FlamingoFornikafranzziFrau-AragornFreelikeaBirdFrenx51Fulden G GelisglanzenteGluehsternchenGrOtEsQuEgst H hannelore259hannipalanni (30/30)happytannyHenny176Herbstmondhexe959753HeyyHandsomehisterikerHisuiHaruHortensia13 I IamEveIcelegsichundelaineIgelmanu66imago_magistriIMG_1001Isar-12isipisi J Jacky_JollyJadrajala68JamiijanakaJanina84Janna_KeJasBlogjasaju2012Jashrinjenvo82Johanna_TorteJosy-Julchen77Jule16JulesWhethetherJulia_liestjuli.buecherJulie209 K kalestrakalligraphinKarin_Kehrer (30/30)Kasinkatha_strophekatjalovesbookskattiiKayvanTeeKerstinTh (30/30)kingofmusicKleine1984kleinechaotinkleine_welleKleinerKometKnoppersKnorkekn-quietscheentchenKodabaerkornmuhmeKuhni77Kurousagi L LaDragoniaLadyIceTeaLadyMoonlight2012LadySamira091062LaLectureLaMenschLandbieneLarii-MausiLarryPiLaurax3lehmaslenicool11LeonoraVonToffiefeelesebiene27LeseJetteLese-KrissiLeseLottiLeseMama82Leseratz_ 8Lesezirkelleyaxlieberlesen21LilawandelLilli33 (40/40)LimitLesslinda2271lLise95LissyLit-TripLiz_MacSharylizzie123LolaWriterLooooraLostHope2000louella2209Lovely90LrvtcbLuilineLuzi92lyydja M mabuereleMali133marpijemartina400MarveyMary2Mary-and-Jocastamelanie1984MelEMelvadjamia0503miah (20/20)MiamouMichicornMimasBuchweltMinniMira20 (30/30)MiracleDaymiramiepMiriSeemisanthropymisery3103MissErfolgmiss_mesmerizedMissMoonlightMissSnorkfraeuleinMissStrawberry (30/30)MissSweety86mistellormondymonstahasimrc0mrsCalemmmingsMrs_Nanny_OggMurphyS91Myxania N NachtorchideenaninkaNelebooksnemo91NewspaperjunkieNightflowerniknakNisnisnoitaNookinordbrezeNynaeve04 O once-upon-a-timeOnlyHope1990Ophiuchus P Pachi10pamNpardenPaulamybooksandmepeedeePhilipPhiniPiiPinkie31PinocaPippo121PMelittaMPucki60 Q QueenelyzaQueenSize R rainbowlyRitjaRoni88 S sakuSakukosameaSanjewelSarah9070schafswolkeScheckTinaSchlehenfeeSchluesselblumeSchneeeule129SchnutscheschokokaramellSeelensplitter (Blog) (20/20)ShineOnSickSikalSkybabesolveigSomeBodysommerlese (36/30)SnordbruchSophiiiespozal89StarletStaubfinger12StefanieFreigerichtstefanie_skySteffi1611Steffi_LeyererSteffiZiStehlbluetensteinchen80sternblutsunlightSuskaSxndy_03 T TalathielTalliannaTaluziTamileinTanja13TatsuThe iron butterflyTheBookWormthelauraverseTina2803Tine13Tini_STiniSpeechlesstintentraumweltToniarwTraubenbaerTraumTante U ulrikeuulrikerabe V Valabevalle87vanystefvb90Veritas666Vivy_navk_tairenVroniMarsVucha (34/30) W wampyWaschbaerinwerderanerWermoewewidder1987WilliaWolly (30/30) X Y YaBiaLinaYolandeYvetteH Z zazzles (30/30)zessi79

    Mehr
    • 4659
  • Ein spannender Jugend - Urban - Fantasy Roman

    Seele aus Eis
    Chuckster

    Chuckster

    13. May 2017 um 17:59

    Das Buch Seele aus Eis ist das Depüt der Autorin Marie Rapp. Ich muss sagen, dass es sehr gut geschrieben ist. Es hätte auch ein Buch sein können, was aus einer Reihe von vorhergegangenen Büchern entstanden ist. Dass heißt es fällt gar nicht auf, dass es ein Erstlingswerk ist und um so trauriger ist es, dass es bei keinem Verlag unter Vertrag genommen wurde. Ich kann es einfach nicht verstehen, denn das Buch ist wirklich gut!Die Charaktere sind bis auf wenige Ausnahmen Teenager, weswegen auch typische Teenagersituationen und Probleme geschildert werden. Damit habe ich bei dem ein oder anderen Buch Probleme gehabt, da es mir einfach zu kitschig, zu steretyp, zu naiv wird, wenn die Protagonisten zu jung sind. Dies finde ich in diesem Buch gar nict. Es ist ein herrlich Spagat gelungen, die Probleme zu schildern, eine Clique aufzubauen, ohne dabei in den großen Klischeetopf zu greifen. Dafür meinen größten Respekt. Natürlich gibt es, wie in jedem guten Fantasy Buch, einiges an Magie zu entdecken. Man wird entführt in eine fremde Welt, mit fremdartigen Wesen, mit neuen Ideen und spannenden Gedankenansätzen. Alles magische in dieser Welt, hat mich sehr fasziniert. Es gab nur einen Gedankengang, der mir nicht so gut gefiel, da ich damit in anderen Büchern schon schlechte Erfahrungen gemacht habe.  Aber da mir die Autorin versichert hat, dass sie dass alles gut geplant und durchgeplottet hat, habe ich mich dafür entschieden bei diesem Buch noch keinen Stern abzug dafür zu geben. Ich hoffe doch sehr, dass ich das bei den anderen Büchern auch nicht tun muss.Alles in allem war das Buch sehr gut geschrieben, der Schreibstil der Autorin lässt sich sehr gut lesen. Man fliegt so über die Seiten, auch wenn es ein paar Stellen im Buch gab,an denen ich mich etwas überrumpelt fühlte, auch dies hatte sich gegen Ende dann nochmal aufgeklärt und wurde nochmal erklärt, also waren diese Stellen für mich dann auch in Ordnung. Der Stil ist nicht zu verblümt, aber auch nicht so geradlinig, dass es steril wird, es gab eine gute Balance der Be- und Umschreibungen. Auch gab es immer mal wieder auflockernde Passagen, oder Sprüche von den Charakteren, die wohldosiert und gut gesetzt werden, dass das Buch einem nicht mit den ganzen Informationen erschlagen hat, sondern man zwischendurch immer mal verschnaufen konnte.Ich lag nicht mit allen Vermutungen richtig, das Ende hat mich nicht komplett überrascht, war aber auch nicht von anfang an komplett vorhersehbar, dass hat mir gut gefallen. Mir gefällt, dass es im Buch immer mal wieder Auflösungen von bestimmten Situationen gibt, die einem einen Aha- Effekt bescheren. Außerdem sieht man daran, dass während des ganzen Buches ein roter Faden erkennbar war und die Autorin sich nicht selbst irgendwo verstrickt hat, sondern die Geschichte von vorne bis hinten gut und schlüssig durch geplottet war.Von mir gibt es also eine volle Empfehlung für das Buch und freue mich auf die Vortsetzung im Oktober.

    Mehr
  • Jugend Fantasy, die überzeugt

    Seele aus Eis
    Kitty_Catina

    Kitty_Catina

    13. May 2017 um 11:56

    Seit Monaten hat die 15-jährige Lena ungewöhnliche Träume, die sie Nacht für Nacht aus dem Schlaf schrecken lassen. Doch dabei bleibt es nicht, denn nach und nach beginnen diese Träume wahr zu werden. Bald schon trifft sie auf einen mysteriösen Jungen, der ihr ständig den Weg kreuzt. Als sie dann auch noch beinahe ertrinkt, glaubt sie nicht an einen Unfall, sondern verdächtigt genau diesen Jungen, sie unter Wasser gezogen zu haben. Eines ist auf jeden Fall klar, Darian, wie er heißt, hat ein dunkles Geheimnis und mehr mit ihr gemeinsam, als sie sich jemals vorstellen könnte.Ich möchte mich bei der Autorin für das wunderschöne Leseexemplar und die tolle Leserunde auf Lovelybooks bedanken. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, dabei zu sein.Und was soll ich sagen?! Dieses Buch, welches der Auftakt einer Trilogie ist, hat mich absolut überzeugt.Marie Rapp hat einen dermaßen einprägsamen und bildlichen Schreibstil, den ich nicht erwartet hätte. Sie schreibt so packend und lebhaft, dass es eine wahre Freude ist und man nur so durch das Buch rast. Damit hat sie meine sowieso schon hohen Erwartungen mehr als übertroffen.Genauso packend und lebhaft ist auch ihre Geschichte, die zwar nichts total Neues in diesem Genre ist, aber dennoch sehr authentisch und spannend. Die zahlreichen Wendungen und neuen Erkenntnisse, die die Handlung mit sich bringt, hielten mich bei der Stange und ich wollte unbedingt wissen, wie es weiter geht. Mir fiel es so oft schwer, das Buch überhaupt aus der Hand zu legen. Ein kleines Manko war für mich allerdings, dass es mir dann an manchen Stellen doch ein wenig zu magisch wurde und mich die zahlreichen Begriffe gestört haben. Aber das ist auch schon das Einzige, was ich an dieser Geschichte auszusetzen habe. Auch das Ende hat mich sehr zufrieden zurück gelassen. Die Handlung des ersten Bandes ist zwar ein Stück weit abgeschlossen, doch es gibt noch immer genug zu erzählen für den nächsten Band. Auch fand ich es gut, selbst wenn mir dabei ein bisschen das Herz geblutet hat, dass es kein Happy-End gab. Was die Charaktere angeht, so sind auch diese sehr gut und vor allem nachvollziehbar geschrieben. Natürlich darf man nicht außer Acht lassen, dass es sich hier, bis auf ein paar Nebencharaktere, ausschließlich um Jugendliche handelt und sie so auch handeln, doch genau das macht sie auch realistisch. Unsere Protagonistin Lena ist zu Beginn der Geschichte gerade einmal fünfzehn und so verhält sie sich auch. Dabei ist sie nicht immer absolut liebenswert, dennoch macht sie eine Entwicklung durch und ihr Charakter wird immer stärker. Darian ist ein Charakter, der bis zum Schluss nicht richtig zu fassen ist und genau das macht ihn so interessant, was mir sehr gefallen hat. Man weiß einfach nicht, was man von ihm halten soll. Dazu kommen noch Charaktere wie Lukas, der eben auch ein typischer Teenager ist, Ariana, die mir als beste Freundin von Lena sehr gut gefallen hat und Celine und Fynn, von denen wir hoffentlich im zweiten Band mehr erfahren, die aber trotzdem ihren Teil der Geschichte perfekt ausgefüllt haben.Wie man sehen kann, ist "Seele aus Eis" ein beinahe perfektes Jugend Fantasy Buch, welches einen sofort in seinen Bann zieht. Man merkt einfach in jeder Seite, wie viel Herzblut die Autorin in ihre Geschichte gesteckt hat und welch ein Schreibtalent sie ist. Ich kann es sehr weiter empfehlen und das nicht nur an Jugendliche, sondern an alle Fantasyfans.

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden Bücher, gibt es jeweils einen Extrapunkt. Das Monatsmotto werde ich immer Ende des Vormonats im entsprechenden Unterthema bekannt geben. Den Extrapunkt kann man mehrmals im Monat sammeln, wenn man genügend passende Bücher für das Motto hat.Jeder der mitmachen möchte, postet bitte im Unterthema Sammelbeiträge seinen Sammelbeitrag. Ich werde dann jeden Monat hier im Startbeitrag die Punkte aktualisieren. Bei den einzelnen Sammelbeiträgen ist mir eigentlich nur wichtig, dass in der ersten Zeile die Gesamtpunktzahl steht, ansonsten kann jeder seinen Beitrag so gestalten wie er möchte - entweder nur die Punkte aufschreiben oder auch das gelesene Buch benennen.Man kann jederzeit noch einsteigen - einfach einen Sammelbeitrag posten und los gehts!!! Rezensionen sind keine Pflicht. Es gelten alle Bücher, die in 2017 beendet werden, man kann also ruhig auch die in 2016 angefangen erst in 2017 beenden. Die Punkteverteilung sieht wie folgt aus: Für jedes gelesene Buch gibt es einen Punkt. Für jedes gelesene Buch, was vor 2017 auf dem SUB gelandet ist, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 400 Seiten hat, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 600 Seiten hat, gibt es zwei Extrapunkte. Für jedes gelesene Buch, was zum Monatsmotto passt, gibt es einen Extrapunkt. Für Comics und Mangas werden nur die Hälfte der Punkte vergeben. Hörbucher zählen auch. Bei den Extrapunkten für die Seiten einfach an dem "echten" Buch orientieren. Wenn es sich um die gekürzte Fassung des Hörbuchs handelt, dann ein dreiviertel der Seiten. (Also mal angenommen das Buch hat 400 Seiten und du hast die gekürzte Fassung des Hörbuchs, zählt es nur für 300 Seiten, also kein Extrapunkt.) Bereits früher gelesene Bücher zählen auch, aber hier gibt es den vor-2017-auf-dem-SUB-gelandet-Punkt nicht, da die Bücher ja nicht mehr zum SUB gehören. Im besten Fall kann man also 5 Punkte pro Buch erhalten. Wer noch Fragen hat, kann sie im Unterthema für Fragen stellen. Nun hoffe ich auf eine rege Teilnahme und wünsch uns schon mal viel Spaß :-) Teilnehmer --- Gesamtpunktzahl --- zuletzt aktualisiert 14.04.2017: _Jassi                                           ---  38 Punkte AmberStClair                             ---   69 Punkte (Gesamtpunkte angeben) Arachn0phobiA                         ---   83,5 Punkte Astell                                           ---    0 Punkte BeeLu                                         ---   62 Punkte Bellis-Perennis                          ---  261 Punkte Beust                                          ---   100 Punkte Bibliomania                               ---   97 Punkte Buecherkaetzchen                   ---   48 Punkte Buchgespenst                         ---  161 Punkte ChattysBuecherblog                --- 111 Punkte CherryGraphics                     ---   62.5 Punkte Code-between-lines                ---  55 Punkte eilatan123                                 ---    5 Punkte Eldfaxi                                       ---   51 Punkte Farbwirbel                                ---   44 Punkte fasersprosse                            ---     9 PunkteFrau-Aragorn                           ---     4 Punkte Frenx51                                     ---  41 Punkte glanzente                                  ---   60 Punkte GrOtEsQuE                               ---   71 Punkte hannelore259                          ---   33 Punkte hannipalanni                           ---   71 Punkte Hortensia13                             ---   53 Punkte Igelchen                                    ---   11 Punkte Igelmanu66                              ---   95 Punkte janaka                                       ---   63 Punkte Janina84                                   ---    44 Punkte jasaju2012                               ---   16 Punkte jenvo82                                    ---   56 Punkte kalestra                                    ---   26 Punkte katha_strophe                        ---   53 Punkte Kattii                                         ---   57 Punkte Katykate                                  ---   44 Punkte Kerdie                                      ---   99 Punkte Kleine1984                              ---   61 Punkte Kuhni77                                   ---   60 Punkte KymLuca                                  ---   50,5 Punkte LadyMoonlight2012               ---   26 Punkte LadySamira090162                ---   124 Punkte Larii_Mausi                              ---    24 PunkteLeif_Inselmann                       ---   40,5 Punkteleseratte89                               ---   30 Punkte Leseratz_8                                ---   18 Punktelisam                                          ---   36 Punkte louella2209                            ---   58 Punkte lyydja                                       ---   55 Punkte mareike91                              ---    20 Punkte MissSnorkfraeulein                  ---  39 Punkte MissSternchen                          ---  29 Punkte mistellor                                   ---   123 Punkte Mone97                                    ---   20 Punkte natti_Lesemaus                        ---  39 Punkte Nelebooks                               ---  160 Punkte niknak                                       ----  180 Punkte nordfrau                                   ---   74 Punkte PMelittaM                                 ---   82 Punkte PollyMaundrell                         ---   24 Punkte Pucki60                                        --- 37 Punkte QueenSize                                 ---   52 Punkte readergirl                                   ---    5 Punkte Readrat                                      ---   35 Punkte SaintGermain                            ---   82 Punkte samea                                           --- 28 Punkte schadow_dragon81                  ---   73 Punkte Schmiesen                                  ---   92 Punkte Schokoloko29                            ---   23 Punkte Somaya                                     ---   100 Punkte SomeBody                                ---   94,5 Punkte Sommerleser                           ---   87 Punkte StefanieFreigericht                  ---   94 Punkte tlow                                            ---   55 Punkte Veritas666                                 ---   87 Punkte vielleser18                                 ---   68 Punkte Vucha                                         ---   78 Punkte Wermoeve                                 ---   17 Punkte widder1987                               ---   40 Punkte Wolly                                          ---   82 Punkte Yolande                                       --   64 Punkte

    Mehr
    • 2032
    SaintGermain

    SaintGermain

    11. May 2017 um 19:42
  • Teil 1 einer Jugend-Fantasy-Trilogie

    Seele aus Eis
    SaintGermain

    SaintGermain

    11. May 2017 um 19:38

    Lena wird von Albträumen gequält und plötzlich verfolgt sie auch noch ein Junge und andere mysteriöse Vorgänge geschehen.Das Cover des Buches passt nicht nur hervorragend zum Buch, sondern ist auch absolut top gemacht - ein totaler Hingucker.Der Schreibstil der Autorin ist sehr gut, die Protagonisten und Orte werden sehr gut beschrieben.Nachdem das Buch wie eine Romantik-Teenie-Geschichte beginnt, wandelt sie sich nach und nach in einen tollen Auftakt in eine Urban-Fantasy-Reihe.Viele Fragen, die während dem Lesen auftauchen werden bis zum Ende geklärt.Das Buch vermittelt Spannung, die - einmal hoch einmal niedriger - aber nie abbricht.Insgesamt war der Schluss des Buches fast zu rasant, denn plötzlich geht alles Schlag auf Schlag, was aber auch seine positiven Seiten hatte, da zuvor eine kleine "Spannungsflaute" herrschte. Auch das Ende selbst war (zumindest in großen Teilen) voraussehbar.Trotzdem überwog der positive Eindruck dieses Buches und ich freue mich sehr auf die Fortsetzung dieser Story.Fazit: Beginn einer Jugend-Fantasy-Trilogie, die sicher auch Erwachsene begeistern kann.

    Mehr
  • weitere