Marie Vareille

(28)

Lovelybooks Bewertung

  • 54 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 19 Rezensionen
(7)
(9)
(8)
(4)
(0)

Lebenslauf von Marie Vareille

Wunderschön romantische Liebesgeschichten aus dem schönen Frankreich: Die 1985 geborene französische Autorin hat an der Cornell University in den Vereinigten Staaten von Amerika und in Paris Management studiert und anschließend im Bereich Marketing für ein Start-Up-Unternehmen gearbeitet. Schon im Alter von sechseinhalb Jahren las sie ihren ersten Roman und verliebte sich sofort in die Welt der Bücher. Stolz wie Oskar veröffentlichte sie mit „Ma vie, mon ex et autres calamités“ 2014 ihren ersten selbstgeschriebenen Roman. Aber erst ihr zweiter Roman „Je peux très bien me passer de toi“ (2015) wurde ins Deutsche übersetzt. „Manchmal ist es schön, dass du mich liebst“ erschien 2017 und erzählt die Geschichte zweier Freundinnen, die einen Pakt schließen, um ihr Leben zu verändern. Neben ihrer Tätigkeit als Schriftstellerin, führt Marie Vareille einen Blog über romantische Komödien. Sie lebt in Paris.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • urlaubslektüre

    Vielleicht ist es ja Liebe

    xotil

    22. July 2018 um 13:05 Rezension zu "Vielleicht ist es ja Liebe" von Marie Vareille

      Die Arbeitslose Schauspielerin Isabelle trennt sich nach einem Heiratsantrag von Ihrem Freund  Quentin, da er Kinder möchte und sie Kinder hast Ab da sieht es auf einmal nicht mehr so gut aus für Isabelle , da Quentin sonst für Miete und sonstiges aufgekommen ist . Da bekommt sie überraschender weise ein etwas eigenartiges  Stellenangebot einer jugendlichen Bloggerin , sie soll im Urlaub das neue Kindermädchen Spielen und den Vater der Bloggerin Verführen, so das dieser die Hochzeit mit seiner Verlobten absagt. Isabelle ...

    Mehr
  • Schöner Sommerroman

    Vielleicht ist es ja Liebe

    Murmel_2016

    12. July 2018 um 12:08 Rezension zu "Vielleicht ist es ja Liebe" von Marie Vareille

    Es ist eine schöne Sommerlektüre. Der Schreibstil der Autorin ist locker, leicht und flüssig. An sich lädt dieses ein nur so durch die Seiten zu fliegen. Die Geschichte selbst finde ich auch sehr schön. Wenn da nicht die nervige Isabell wäre. So zwischendurch musste ich das Buch zur Seite legen, weil ich dachte ich muss ihr jetzt eine geben. Sie hat einen tollen Freund, bei dem es passt und sie sich wohl fühlt und er ihr sogar einen Antrag macht. Was macht sie? Sie gibt alles diese Beziehung zu beenden um einen Job anzunehmen, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Manchmal ist es schön, dass du mich liebst" von Marie Vareille

    Manchmal ist es schön, dass du mich liebst

    Rose98

    03. July 2018 um 00:04 Rezension zu "Manchmal ist es schön, dass du mich liebst" von Marie Vareille

    Zum Inhalt: In dem Buch geht es um die drei Freundinnen Chloé, Constance und Charlotte; welche in Paris leben. Während Charlotte sich ganz um ihre Kinder und ihren Ehemann kümmert, das Familienglück genießt und relativ zufrieden ist mit dem derzeitigen Stand ihres Lebens läuft es bei ihren beiden Freundinnen eher weniger rund. Während Chloé sich nicht von ihrem Exfreund abnabeln kann und sich damit immer wieder nur selbst tiefer in die Selbstmitleidsspirale gleiten lässt, ist Constance mit ihrem Job unzufrieden und auch in ihrem ...

    Mehr
  • Vielleicht ist es ja Liebe

    Vielleicht ist es ja Liebe

    Erdhaftig

    22. June 2018 um 14:51 Rezension zu "Vielleicht ist es ja Liebe" von Marie Vareille

    Die ersten Seiten lesen sich so stockend wie ein Gespräch mit jemandem verläuft, der ständig nur mal schnell auf eine Nachricht reagieren „muss“. Aber dann – dann geht es rapide in einen flüssigen, witzigen Schreibstil über und eine herrlich schräge Geschichte hinein. Gut konzipiert und wunderbar ausgedacht, die Akteure so beschrieben, das ich gar nicht mehr mit dem lesen aufhören mochte. Teilweise zum Quietschen komisch und gleichzeitig auf gute Art dramatisch. Auch wird klar, dass sich Marie Vareille etwas bei ihrem ...

    Mehr
  • Zwei Freundinnen und ein gemeinsamer Pakt

    Manchmal ist es schön, dass du mich liebst

    MissLila

    10. December 2017 um 21:51 Rezension zu "Manchmal ist es schön, dass du mich liebst" von Marie Vareille

    Inhalt:Die Freundinnen Chloé und Constance könnten nicht unterschiedlicher sein. Eines haben sie jedoch gemeinsam, sie beschließen, dass sich in Ihrem Leben etwas ändern muss.  So schließen die beiden einen Pakt: Constanze versucht in Paris, der Stadt der Liebe, Ihre große Liebe zu finden. Chloé hingegen verschlägt es in ein kleines Dorf im Bordeaux um ihre kranke Großmutter zu besuchen. Dort  will sie endlich ihren Exfreund vergessen und an einem Roman schreiben. Doch die Idylle der Weinberge in Bordeaux hält andere ...

    Mehr
  • Manchmal ist es schön, dass du mich liebst

    Manchmal ist es schön, dass du mich liebst

    Zeilentraumfaenger

    27. October 2017 um 19:12 Rezension zu "Manchmal ist es schön, dass du mich liebst" von Marie Vareille

    Manchmal ist es schön, dass du mich liebst ist ein zuckersüßes Buch, das man super zwischendurch lesen kann. In dem Buch erzählen Chloé und Constance abwechselnd aus ihrem teilweise sehr verrückten Leben. Constances Erzählungen beschränken sich dabei auf Tagebucheinträge, was ich total cool fand. Dadurch merkt man beim Lesen total, aus wessen Sicht man gerade liest.Constance war in ihrem Schreibstil eher ein bisschen chaotisch und total lustig, Chloés Kapitel waren eher ruhig und durchdacht und mit mehr Details geschmückt. Beide ...

    Mehr
  • Manchmal ist es schön, dass du mich liebst

    Manchmal ist es schön, dass du mich liebst

    Steffinitiv

    04. September 2017 um 11:56 Rezension zu "Manchmal ist es schön, dass du mich liebst" von Marie Vareille

    Kurze Zusammenfassung: Eine gute Geschichte über zwei Freundinnen, die es sich zur Aufgabe machen ließen, einmal jemand anders zu sein und vielleicht sogar zu werden. Klappentext: Zwei Freundinnen, ein kleines Dorf in Frankreich und ein halbes Jahr, das alles verändert. Die Freundinnen Chloé und Constance sind so unterschiedlich, wie sie nur sein könnten. Doch in einem sind sie sich einig: Es muss sich endlich etwas ändern in ihrem Leben. Für die nächsten sechs Monate schließen sie einen Pakt – während die schüchterne Constance ...

    Mehr
  • Eine humorvolle Geschichte über Liebe, Freundschaft und die Probleme des Alltags

    Manchmal ist es schön, dass du mich liebst

    annis_booklove

    01. September 2017 um 15:27 Rezension zu "Manchmal ist es schön, dass du mich liebst" von Marie Vareille

    Titel: Manchmal ist es schön,dass du mich liebstAutor: Marie VareilleVerlag: Penguin VerlagPreis: 10,00Euro (D)Buch auf Amazon:https://www.amazon.de/Manchmal-schön-dass-mich-liebst/dp/3328101446/ref=tmm_pap_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=1504266502&sr=8-1Inhalt:Das Buch erzählt die Geschichte von Chloé und Constance, zwei komplett unterschiedlichen Frauen. Um die Probleme der schüchternen Constance (die sich gegen ihren Willen schon ewig im "No-Sex-Land" aufhält) und der selbstbewussten Chloé (sie möchte unbedingt ihren Ex-Freund ...

    Mehr
  • Wunderschöne Geschichte von zwei Freundinnen, die auch noch sehr lustig ist.

    Manchmal ist es schön, dass du mich liebst

    _dieliebezumbuch

    23. August 2017 um 19:15 Rezension zu "Manchmal ist es schön, dass du mich liebst" von Marie Vareille

    "Manchmal ist es schön, dass du mich liebst" – Marie Vareille Handlung: Zwei Freundinnen, ein kleines Dorf in Frankreich und ein halbes Jahr, das alles verändert. Die Freundinnen Chloé und Constance sind so unterschiedlich, wie sie nur sein könnten. Doch in einem sind sie sich einig: Es muss sich endlich etwas ändern in ihrem Leben. Für die nächsten sechs Monate schließen sie einen Pakt – während die schüchterne Constance in Paris versucht, die Liebe zu finden, will Chloé in einem kleinen Dorf im Bordeaux einen Roman schreiben ...

    Mehr
  • Sehr anstrengend mit unsympathischen Charakteren!

    Manchmal ist es schön, dass du mich liebst

    nblogt

    19. August 2017 um 22:26 Rezension zu "Manchmal ist es schön, dass du mich liebst" von Marie Vareille

    "Manchmal ist es schön, dass du mich liebst" hat mein Interesse aufgrund des hübschen Covers geweckt. Dieses wurde noch durch den wirklich neugierig machenden Klappentexts gesteigert.Allerdings muss ich gestehen, dass mein Lesen ein wenig die Ernüchterung kam. Das Buch hat durchaus Potential, allerdings ist es überwiegend sehr anstrengend mit unsympathischen Charakteren!Chloé und Constanze sind nicht unbedingt Figuren, in denen man sich beim Lesen verliebt. Chloé ist dafür zu überheblich und zickig, während Constanze null ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.