Marie de France Die Lais der Marie de France

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Lais der Marie de France“ von Marie de France

„Und darum nun gedenk’ ich wieder,Der lieben, oftgehörten Lieder,Die Sänger in vergang’nen TagenErsonnen und durch’s Land getragen.“Um das 12. Jahrhundert herum entstanden diese zwölf Erzählungen oder Lais, Lieder. Jede Erzählung steht für sich allein, doch verbunden sind sie durch ihre Thematiken der Liebe und des Lebens. Märchenhaft berichten die Geschichten von einer lange vergangenen Zeit, von Rittern, Magie, Fabelwesen, Königen und Königinnen, Helden und Abenteuern. Glück und Tragödie stehen dabei oftmals erschreckend nah beieinander. Zu diesen Erzählungen gehört unter anderem auch eine Episode der Legende von Tristan und Isolde. Marie de France gilt als die erste französische Autorin, doch ranken sich um ihre Person viele Mythen. Selbst ihr Name stammt lediglich aus einer ihrer eigenen Veröffentlichungen: „Marie ai nun si sui de France.“

Stöbern in Romane

Leere Herzen

Tiefsinniger, kluger und abgeklärter Roman, der mit der "Was geht mich das alles an-Haltung" hart ins Gericht geht...

Lyke

Britt-Marie war hier

Nervig - liebenswerte Prota in einer unterhaltsamen Geschichte über Fußball und das Leben.

ConnyKathsBooks

Der verbotene Liebesbrief

ein echt gutes und spannendes Buch, ich konnte es kaum aus der Hand legen

SteffiFeffi

Wie der Wind und das Meer

Eine schöne Geschichte, ein spannender Roman über die Liebe und darüber, wie eine (Not-)Lüge das Leben entscheidend beeinflussen kann.

DanielaVaziri

Karolinas Töchter

Lenas traurige Geschichte hat mich zutiefst berührt! Sehr lesenswert!

clary999

Der gefährlichste Ort der Welt

Sollte man in der Schule als Lektüre behandeln! Bietet viel Diskussionsstoff!

cheshirecatannett

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks