Marie von Ebner-Eschenbach Bozena

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bozena“ von Marie von Ebner-Eschenbach

Der Roman 'Božena' schildert den Leidensweg einer böhmischen Magd vor dem Hintergrund sozialer und politischer Wirren. Marie von Ebner-Eschenbach demaskiert die Heuchelei des Bürgertums ebenso gnadenlos wie den mangelnden Realitätssinn des Adels. Obwohl die Geschichte versöhnlich und hoffnungsvoll endet - es bleibt doch ein bitterer Nachgeschmack.

"Haben kann man das Glück, aber bekommen nicht. Sie war glücklich, denn sie liebte, was sie umgab, und wusste nicht, was Grollen sei." S.114

— Lebensfroh
Lebensfroh

Stöbern in Klassiker

Stolz und Vorurteil

Sehr gut! Bester Klassiker aller Zeiten.

buecher_liebe

1984

Ein Buch so wichtig und aktuell wie nie zuvor. Sollte jeder mal gelesen haben.

Antje_Haase

Das Fräulein von Scuderi

Sehr langweilig (ich musste es für die Schule lesen)

Dreamcatcher13

Das Bildnis des Dorian Gray

Eines der Bücher, die mich am meisten beeindruckt haben:)

Hutmacherin

Buddenbrooks

Literaturgeschichte made in Germany - leider heutzutage zur Schul(qual)lektüre verkommen

MackieMesser229

Ulysses

Ich bin froh, dass ich es bis ans Ende geschafft habe! Vielleicht in ein paar Jahren nochmals.

sar89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen