Die hohe Schule der Einsamkeit

von Mariela Sartorius
4,0 Sterne bei5 Bewertungen
Die hohe Schule der Einsamkeit
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Die hohe Schule der Einsamkeit"

Ein brillantes Buch wider den schlechten Ruf der Einsamkeit

- Die genussreiche Seite des 'einsamen' Daseins
- Alleinsein als Lust und Lebenskunst: den Schatz des Innenlebens heben

Dieses Buch hilft, das Alleinsein bewusst zu planen und dabei zu spüren, was einem gut tut. Mit einer neuen Sichtweise - der Lust an der Einsamkeit - können wir Elend in Freude verwandeln und damit Selbstbewusstsein, Seelenfrieden, Lebensklugheit und Freiheit gewinnen.
Dabei bedeutet zu sich zu kommen besonders: sich dem Gewimmel zu entziehen, Alleinzeit zu 'ergattern', Störungen abzuwehren und 'auszumisten', um dann die Leere neu zu möblieren.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783579069425
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:206 Seiten
Verlag:Gütersloher Verlagshaus
Erscheinungsdatum:08.02.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Sachbücher

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks