Mariella Heyd

(118)

Lovelybooks Bewertung

  • 130 Bibliotheken
  • 12 Follower
  • 1 Leser
  • 105 Rezensionen
(47)
(52)
(17)
(2)
(0)
Mariella Heyd

Lebenslauf von Mariella Heyd

Mariella Heyd, 1989 geboren, studiert und lebt ganz in der Nähe von Frankreich. Ihre Freizeit widmet sie ihren drei Katzen und der Belletristik. Seit ihrer Kindheit reißen sie Romane aller Art in ihren Bann. Besonders R. L. Stines „Fear Street“- Reihe hat in ihr schon früh das Interesse an dem Sonder- und Wunderbaren geweckt. Bereits im Alter von zwölf Jahren schrieb Mariella Heyd eigene Kurzgeschichten, später entdeckte sie das Bloggen für sich, und nun möchte sie sich mit ihrem Debütroman ihren Traum vom eigenen Buch verwirklichen. Ihre Arbeit als Gesundheits- und Krankenpflegerin half ihr stets dabei, über den Tellerrand der Realität hinaus zu blicken und neue Welten zu erschaffen. 2017 wurde Mariella Heyd auf der Leipziger Buchmesse mit dem Indie Autor Preis ausgezeichnet.

Bekannteste Bücher

Touch of Flames: Vom Feuer berührt

Bei diesen Partnern bestellen:

Elfenfehde

Bei diesen Partnern bestellen:

Elfenfehde

Bei diesen Partnern bestellen:

Elfenfehde: Zweimal im Leben

Bei diesen Partnern bestellen:

Als der Tod die Liebe fand

Bei diesen Partnern bestellen:

Elfenfehde: Zweimal im Leben

Bei diesen Partnern bestellen:

Elfenfehde: Zweimal im Leben

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Frage
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Mariella Heyd
  • Eine wunderschöne Ode an das Leben

    Als der Tod die Liebe fand
    wordworld

    wordworld

    18. June 2017 um 15:19 Rezension zu "Als der Tod die Liebe fand" von Mariella Heyd

    Allgemeines: Titel: Als der Tod die Liebe fandAutor: Mariella HeydVerlag: Epubli (04. Januar 2017)Genre: FantasyISBN: 978-3742700988Seitenzahl: 432 SeitenPreis: 12,99€ (Taschenbuch)2,99€ (Kindle-Edition)   Inhalt: Muss man gesund sein, um stark zu sein? Muss man zwingend fremde Welten erkunden, um Abenteuer zu erleben? „Als der Tod die Liebe fand“ beweist, dass man die stärkste Kraft aus den schwierigsten Situationen schöpft und sich die Wunder dieser Welt direkt vor den eigenen Augen abspielen.Die 18-jährige Mila genießt ihr ...

    Mehr
  • Gwen und Sebastian

    Touch of Flames: Vom Feuer berührt
    starone

    starone

    14. June 2017 um 12:07 Rezension zu "Touch of Flames: Vom Feuer berührt" von Mariella Heyd

    Zum Inhalt: Gwen`s Eltern habe außergewöhnliche Berufe Vater, Geisterjäger und die Mutter,  Kinder -und Jugendpsychologin mit dieser Berufskombi sind dauerte Umzüge nichts neues für Wilson, ihren Bruder und Gwen. Doch diesem Mal geht es von der Großstadt Bosten in einen kleinen Ort mit Namen Forst, der irgendwo im nirgendwo liegt. Und beiden gefällt das überhaupt nicht, denn ihr neues Zuhause , eine Villa entpuppt sich als Vater Dan quasi neuer Arbeitsplatz. Denn man hat ihn zur Geisterbekämpfung geholt. Schnell spricht sich ...

    Mehr
  • Feurig, mysteriös, spannend!

    Touch of Flames: Vom Feuer berührt
    Pebbles132

    Pebbles132

    13. June 2017 um 20:20 Rezension zu "Touch of Flames: Vom Feuer berührt" von Mariella Heyd

    Gwen hat es im Leben eins normalen Teenagers auch nicht ganz leicht. Sie wohnt in Chicago, geht dort zur Schule und hat auch ihre Freunde dort. Und dann hat ihr Vater ein neues Jobangebot. In irgendeinem Kaff und mitten im Schuljahr soll Gwen mit ihrer Familie umziehen. Natürlich ist sie davon nicht sonderlich begeistert, aber die letzten Jahre war es ja auch nicht anders gewesen.Schnell muss Gwen erfahren, dass es in einem Dorf gar nicht so leicht ist die Neue zu sein. Nicht nur, dass sich dort schon jeder kennt und nach Jahren ...

    Mehr
  • Eine Liebesgeschichte die man einfach lesen muss !!

    Touch of Flames: Vom Feuer berührt
    Swiftie922

    Swiftie922

    12. June 2017 um 09:13 Rezension zu "Touch of Flames: Vom Feuer berührt" von Mariella Heyd

    InhaltAls würde es nicht schon reichen, dass ihre Familie aus Boston in eine Geistervilla mitten im Nirgendwo zieht, weiß bald auch jeder, dass Gwens Vater als Dämonologe arbeitet. Ihr Ruf an der neuen Schule ist ruiniert. Ohne ihren einzigen Freund Harry würde sie sicher verzweifeln – und dann ist da auch noch dieser Außenseiter, der von allen „Feuerteufel“ genannt wird und der ihr einfach nicht aus dem Kopf gehen will. Sebastian ist gutaussehend und gibt sich gar nicht erst Mühe, seine dunkle Vergangenheit zu verbergen. Es ...

    Mehr
  • Feurig schön!

    Touch of Flames: Vom Feuer berührt
    danceprincess

    danceprincess

    02. June 2017 um 11:22 Rezension zu "Touch of Flames: Vom Feuer berührt" von Mariella Heyd

    InhaltAls würde es nicht schon reichen, dass ihre Familie aus Boston in eine Geistervilla mitten im Nirgendwo zieht, weiß bald auch jeder, dass Gwens Vater als Dämonologe arbeitet. Ihr Ruf an der neuen Schule ist ruiniert. Ohne ihren einzigen Freund Harry würde sie sicher verzweifeln – und dann ist da auch noch dieser Außenseiter, der von allen „Feuerteufel“ genannt wird und der ihr einfach nicht aus dem Kopf gehen will. Sebastian ist gutaussehend und gibt sich gar nicht erst Mühe, seine dunkle Vergangenheit zu verbergen. Es ...

    Mehr
    • 2
  • Es wird heiß - "Touch of flames"

    Touch of Flames: Vom Feuer berührt
    booksaremybestfriends

    booksaremybestfriends

    01. June 2017 um 09:48 Rezension zu "Touch of Flames: Vom Feuer berührt" von Mariella Heyd

    Huhu Büchermenschen ♥Bei Lovelybooks.de habe ich an einer Leserunde zu „Touch of flames“ von Mariella Heyd teilgenommen. Erstmal habe ich mich natürlich riesig gefreut Mariellas Buch lesen zu dürfen, denn Yasmin-Stella schwärmt immer so von ihren Büchern. Ich kann euch sagen, ich wurde nicht enttäuscht!Gemeinsam mit der Protagonistin Gwen ziehen wir in eine Kleinstadt in den USA. Ihr Dad hat einen neuen Job angenommen, er ist Geisterjäger, und ihr neues Haus ist sein Objekt der Begierde. Es ist ein „Mörderhaus“ wie man so schön ...

    Mehr
  • Bildgewaltiges Lesevergnügen für Zwischendurch...

    Touch of Flames: Vom Feuer berührt
    Samy86

    Samy86

    31. May 2017 um 11:58 Rezension zu "Touch of Flames: Vom Feuer berührt" von Mariella Heyd

    Inhalt:Gwen hat es nicht gerade einfach im Leben. Nicht nur, dass ihr nächstes Reiseziel sie postwendend ins Nirgendwo führt, nein ihr neues zu Hause ist auch noch eine Geistervilla. Aber wenn man denkt, dass dies schon schwer genug ist in einer Villa zu wohnen in der es spukt, so kommt die Katastrophe als alle erfahren, dass ihr Vater als Dämonologe arbeitet. Gwens Ruf an der neuen Schule ist ruiniert bevor sie ihn überhaupt aufbauen konnte. Zum Glück gibt es da noch Harry, ihr einziger Freund und tapferer Mitstreiter, der ihr ...

    Mehr
  • sanftes Feuer

    Touch of Flames: Vom Feuer berührt
    Annaliss

    Annaliss

    30. May 2017 um 09:26 Rezension zu "Touch of Flames: Vom Feuer berührt" von Mariella Heyd

    Klappentext:Als würde es nicht schon reichen, dass ihre Familie aus Boston in eine Geistervilla mitten im Nirgendwo zieht, weiß bald auch jeder, dass Gwens Vater als Dämonologe arbeitet. Ihr Ruf an der neuen Schule ist ruiniert. Ohne ihren einzigen Freund Harry würde sie sicher verzweifeln – und dann ist da auch noch dieser Außenseiter, der von allen „Feuerteufel“ genannt wird und der ihr einfach nicht aus dem Kopf gehen will. Sebastian ist gutaussehend und gibt sich gar nicht erst Mühe, seine dunkle Vergangenheit zu verbergen. ...

    Mehr
  • Normalität wird überbewertet

    Touch of Flames: Vom Feuer berührt
    Phoenicrux

    Phoenicrux

    27. May 2017 um 20:36 Rezension zu "Touch of Flames: Vom Feuer berührt" von Mariella Heyd

    Cover:Es wirkt sehr stimmig auf mich. Ich mag das Zusammenspiel der Farben und wie alles bis auf die Schrift vage und schemenhaft wirkt. Ein bisschen als würde man durch Flammen hindurschauen und sie verzerren das was man erblicken würde.Zum Buch:Angenehmer Einstieg in die Geschichte und leicht verständlich geschrieben. Man liest aus Gwens Sicht und findet sich gut zurecht. Ich hatte nie das Gefühl nicht mitzukommen oder etwas verpasst zu haben, auch wenn nicht alles ins kleinste Detail beschrieben wurde.Protagonisten:Gwen als ...

    Mehr
  • Touch of Flames - vom Feuer berührt.

    Touch of Flames: Vom Feuer berührt
    Fleur_de_livres

    Fleur_de_livres

    26. May 2017 um 15:55 Rezension zu "Touch of Flames: Vom Feuer berührt" von Mariella Heyd

    Klappentext: Als würde es nicht schon reichen, dass ihre Familie aus Boston in eine Geistervilla mitten im Nirgendwo zieht, weiß bald auch jeder, dass Gwens Vater als Dämonologe arbeitet. Ihr Ruf an der neuen Schule ist ruiniert. Ohne ihren einzigen Freund Harry würde sie sicher verzweifeln – und dann ist da auch noch dieser Außenseiter, der von allen „Feuerteufel“ genannt wird und der ihr einfach nicht aus dem Kopf gehen will. Sebastian ist gutaussehend und gibt sich gar nicht erst Mühe, seine dunkle Vergangenheit zu ...

    Mehr
  • weitere