Als der Tod die Liebe fand

4,4 Sterne bei

Neue Kurzmeinungen

Ein LovelyBooks-Nutzer
vor 6 Jahren

Ein schönes Buch, mit einem tollen ende

NicolePs avatar
NicoleP
vor 7 Jahren

Ein wunderbares Buch, welches ich allen Freunden dieses Genres und darüber hinaus empfehlen kann.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

Muss man gesund sein, um stark zu sein? Muss man zwingend fremde Welten erkunden, um Abenteuer zu erleben? „Als der Tod die Liebe fand“ beweist, dass man die stärkste Kraft aus den schwierigsten Situationen schöpft und sich die Wunder dieser Welt direkt vor den eigenen Augen abspielen.

Die 18-jährige Mila genießt ihr Leben, bis sie von ihrer Krebsdiagnose überrumpelt wird. Innerhalb weniger Sekunden steht alles auf dem Kopf. Alles, was zuvor ihrem Alltag Farbe verliehen hat, verliert plötzlich an Intensität. Mila merkt schnell: Der Krebs ist ein Egoist, der alles an sich reißt. Im Krankenhaus trifft sie auf Mikael, der ihr über die Widrigkeiten der Chemotherapie und die Eintönigkeit des Krankenhausaufenthaltes hinweghilft. Allerdings steckt in Mikael mehr, als Mila ahnt. Er ist kein Mensch. Er ist gekommen, um Mila mit sich zu nehmen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783742700988
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:432 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:03.02.2017

Rezensionen und Bewertungen

4,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne23
  • 4 Sterne20
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
Sortieren:

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks