Marija Keller Mein Leben nach dem Tod

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein Leben nach dem Tod“ von Marija Keller

Jacques, ein französischer Dichter und Philosoph, der in jungen Jahren seinem kurzen aber turbulenten Leben ein jähes Ende setzte, erzählt uns eindrücklich seine persönliche Geschichte und was dann nach seinem Selbstmord alles geschah.
Als eine sogenannte unerlöste Seele hängte er sich nach seinem äußerst tragischen Tod in das Körpersystem eines heute lebenden Menschen und sorgte damit für allerlei Unruhe. Ein häufiges Phänomen, das vielen weder bekannt noch bewusst ist. Was diese beiden Personen miteinander erlebt haben und heute noch erleben und welche Hilfe und Lösungen sie gefunden haben, erfahren Sie in diesem packenden Buch.
Haben Sie sich denn nicht schon immer gefragt, was nach dem Tod vor sich geht und welche energetischen Zusammenhänge zwischen dem Diesseits und Jenseits bestehen? Der Selbstmörder Jacques erzählt es Ihnen, authentisch und glaubhaft durch das Medium Marija Keller.
Ein revolutionäres Buch, weil es mit Hilfe von Lebenden und auch Verstorbenen auf nie dagewesene Art und Weise hinter die Kulisse von Leben und Tod blicken lässt!

Stöbern in Sachbuch

Leben lernen - ein Leben lang

Eine großartige Verbindung von Philosophie und Lebenskunst. Zeitlos und inspirierend.

Buchgespenst

Adele Spitzeder

Die Geschichte von einer bemerkenswerten Frau, die lügt und betrügt und kaum einer bemerkt es.

rewareni

Planet Planlos

Klare Leseempfehlung für jeden einzelnen!

skiaddict7

Das geflügelte Nilpferd

...ein Ratgeber, der locker ist und einem wirklich mal weiterhilft!

romi89

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks