Marilyn Harris Die grüne Rache

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die grüne Rache“ von Marilyn Harris

Die in Oklahoma geborene Autorin Marilyn Harris machte zuerst mit ihren Kurzgeschichten auf sich aufmerksam und gewann 1968 den begehrten O'Henry-Preis. In ihrem Roman "Die grüne Rache" werden die Besiedler einer ehemaligen Geisterstadt im Herzen Colorados mit Schwierigkeiten konfrontiert, als eine Bergbaugesellschaft sie zwecks der Gewinnung von Bodenschätzen vertreiben will. Die unheilverkündenden Ereignisse, zu denen es in der Folge kommt, sind nur die Vorzeichen einer phantastischen Vision, die zeigen soll, was passiert, wenn die Natur sich am Menschen rächt. (Quelle:'Fester Einband/22.09.1983')

Stöbern in Romane

Dann schlaf auch du

Dramatisch, sozial-kritisch, lediglich das Ende lässt einen etwas hmmm zurück...

ichundelaine

Ein Haus voller Träume

Ein sehr atmosphärischer und leiser Familienroman mit kleinen Längen in der Mitte, der noch ein bisschen Potential hätte.

tinstamp

Sonntags in Trondheim

Blut dicker als Wasser!?!

classique

Der Frauenchor von Chilbury

Im Vordergrund: das Leben vieler Frauen zur Kriegszeit! Ein selbstbewusster Roman mit Emotionen und Spannung.

Bambisusuu

Die goldene Stadt

Ein echtes Sommerbuch! Ein tolles Abenteuer vor schöner Kulisse und sympathischen Figuren. Bücher machen glücklich.

ELSHA

Töte mich

Opereske Geschichte mit viel Witz und Charme

jewi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen