Marina Abramović

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(4)
(2)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Durch Mauern gehen

Bei diesen Partnern bestellen:

Unfinished Business

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Inspirierend!

    Durch Mauern gehen
    huckelberry

    huckelberry

    08. August 2017 um 09:08 Rezension zu "Durch Mauern gehen" von Marina Abramović

    In dieser Autobiografie von Marina Abramovic wird dem/der Leser/in in einem nicht abreißen wollenden Strom von Ereignissen und Begegnungen das bisherige Leben dieser einzigartigen Performance-Künstlerin dargelegt. Die Geschichte beginnt bei Marinas Kindheit mit ihren vom Krieg geprägten Eltern in Belgrad. Die Art und Weise wie Marina aufwuchs und das Verhältnis zu ihren Eltern, vor allem ihrer Mutter Danica ist sehr bedeutend für ihre zukünftige Arbeit. Schnell behandelt das Buch hauptsächlich ihre künstlerischen Arbeiten und ...

    Mehr
  • Grenzgängerin

    Durch Mauern gehen
    Tree_Trunks

    Tree_Trunks

    30. January 2017 um 13:31 Rezension zu "Durch Mauern gehen" von Marina Abramović

    Das Buch enthält neben den Lebenserzählungen auch zahlreiche Fotos. Marina Abramović erzählt fließend und klar von ihren Erinnerungen in einem unaufhaltsamen Strom. Beim Lesen kommt man ihr ganz nah, hört ihre Stimme und durchlebt mit ihr alle prägenden Erfahrungen, die sie zu dem gemacht haben, was sie heute ist. Von ihrer Kindheit im kommunistischen Jugoslawien schreibt sie: „Es mangelte an allem, alles war grau.“ Und Jahre später bereist sie als Nomadin mit ihrem Lebensgefährten Ulay für ihre gemeinsamen Kunstprojekte die ...

    Mehr
  • Leben und Leiden für die Kunst

    Durch Mauern gehen
    himbeerbel

    himbeerbel

    07. January 2017 um 09:26 Rezension zu "Durch Mauern gehen" von Marina Abramović

    Eine Frau, die an ihre physischen und psychischen Grenzen geht – und dabei die Grenzen der Kunst sprengt. Marina Abramovic erzählt von einem Leben jenseits eingefahrener Konventionen, beschreibt die Momente, die sie persönlich und künstlerisch geprägt haben: ihre privilegierte und doch einsame Kindheit im kommunistischen Jugoslavien, ihre ersten radikalen Performances, das unvergessliche Zusammentreffen mit Joseph Beuys. Ihre leidenschaftliche Beziehung mit dem deutschen Künstler Ulay, mit dem sie zwölf Jahre in einem umgebauten ...

    Mehr