Marina Bohlmann-Modersohn Paula + Clara + Clara + Rilke

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Paula + Clara + Clara + Rilke“ von Marina Bohlmann-Modersohn

Die Malerin Paula Becker (1876-1907), die Bildhauerin Clara Westhoff (1878-1954) und der Dichter Rainer Maria Rilke (1875-1926) - sie alle drei begegneten einander zwischen 1898 und 1900 in Worpswede bei Bremen. Auf der Suche nach neuen künstlerischen Ausdrucksformen ebenso wie neuen Formen des Zusammenlebens entstanden zwischen ihnen dichte emotionale und intellektuelle Beziehungen. Dieses höchst fragile Netz bekam einen empfindlichen Riß, als Clara Westhoff und Rilke ebenso wie Paula Becker und Otto Modersohn 1901 heirateten, wurde jedoch wieder dichter, als Paula Worpswede 1906 verließ und sich alle drei in Paris wiedertrafen. Aus Anlaß des 100. Todestags von Paula Modersohn-Becker am 20. November 2007 sind nun die drei Stimmen von Paula, Clara und Rilke in einer sensiblen Collage, die die Biographin Marina Bohlmann-Modersohn aus Briefen und Tagebüchern zusammengefügt hat, neu zu erleben: eine Hommage an drei Künstler und ihre Freundschaft.

Stöbern in Biografie

Streetkid

Ein gutes Buch - doch ich habe mehr erwartet

PollyMaundrell

Gegen alle Regeln

grossartig geschrieben, wie ein spannender Roman

mgwerner

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Humorvoll und locker leicht geschrieben! Sehr sympathische Autorin und interessante Lektüre.

Bucheule

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen