Marina Caba Rall

 5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von Esperanza und Esperanza.

Alle Bücher von Marina Caba Rall

Marina Caba RallEsperanza
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Esperanza
Esperanza
 (2)
Erschienen am 04.03.2016
Marina Caba RallEsperanza
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Esperanza
Esperanza
 (0)
Erschienen am 12.02.2018

Neue Rezensionen zu Marina Caba Rall

Neu
JulesBarroiss avatar

Rezension zu "Esperanza" von Marina Caba Rall

Gräber aus der Franco-Zeit
JulesBarroisvor 3 Jahren

Esperanza – Marina Caba Rall (Autorin), 224 Seiten, Verlag Klaus Wagenbach (4. März 2016), 17,99, ISBN-13: 978-3803132758

Der Roman läuft zwischen Berlin und Caceres, dem Geburtsort des Großvater der Autorin, einem Republikaner, der schließlich durch das Franco-Regime zum Tode verurteilt wurde, nicht hingerichtet wurde. Vielleicht ist das der Auslöser für den Roman „Esperanza“, der ursprünglich als Film geplant war.

Jahrzehnte nach ihrem Leben in Caceres, kehrt Esperanza an den Ort mit den drei Eichen zurück, wo der Körper ihres Onkels gefunden und exhumiert wurde. „Also er wurde ermordet und liegt irgendwo im Strassengraben ...“ (Seite44) Es ist ein traumatisches Unternehmen, privat, komplex und schwer, die Vergangenheit zu überwinden.

Es ist die erschütternde Geschichte einer Frau, die nach Berlin auswanderte. Sie ist glücklich verheiratet mit einem Deutschen und Mutter von zwei Kindern. Sie hat aber ein Leben und einen Sohn in ihrem Dorf in der Nähe von Caceres hinter sich gelassen. „Unsere Erinnerungen bleiben bestehen […] wie eingerahmte Bilder, aber das Leben, das bleibt nicht stehen.“ (Seite 36) Und jetzt ist der Sohn auf der Suche nach ihr.

Die Handlung zieht sich durch die Geschichte von Esperanza und ihrer Tochter Karla, und Juan, dem verlassenen Sohn. Sie springt von der Vergangenheit zur Gegenwart. In einer Erzählung von kurzen Sätzen erzählt sie die Geschichte ihrer Kindheit, vom Leben unter Franco und von ihrem Jugendfreund Alfonso, über die Esperanza nie gesprochen hatte. All das will Karla, ihre Tochter nicht mehr so schweigend hinnehmen, vor allem als plötzlich ein Unbekannter namens Juan in Berlin auftaucht, der offenbar ihr Halbbruder ist.

Die Geschichte wird abwechselnd erzählt von Esperanza „Auf die Freiheit.“ (Seite 119), von Karla „Irgendetwas stimmte nicht, nur was bloß?“ (Seite 132) und von Juan. „... ein übermächtiges Gefühl der Verlorenheit.“ (Seite 150)

Marina Caba Rall verknüpft äußerst gelungen eine Gastarbeitergeschichte aus Berlin und die traumatischen Erfahrungen von der kleinen Esperanza im spanischen Bürgerkrieg.

Man merkt dem Buch die Prägung von Marina Caba Rall als Drehbuchautorin und Regisseurin von Dokumentar- und Spielfilmen an. Dramaturgisch sehr geschickt aufgebaut im Wechsel der drei Hauptpersonen Esperanza, Karla und Joan. Sie schreibt sehr szenisch. Öfters bekommen wir die gleiche Szene aus den unterschiedlichen Perspektiven der beteiligten Protagonisten. Ihr Schreibstil ist sehr atmosphärisch, bildhaft (fast wie die unterschiedlichen Kamaraeinstellungen. Und vor allem beeindrucken mich ihre überaus gekonnten Rückblenden.

Ein Buch für alle, die gute Geschichten lieben, vor allem wenn sie einen realen, historischen Hintergrund haben.


Hier geht es direkt zum Buch auf der Seite des Klaus Wagenbach Verlages

https://www.wagenbach.de/buecher/titel/1016-esperanza.html

Fragen Sie in Ihrer örtlichen Buchhandlung nach diesem Buch. Wenn Sie in meiner Gegend „Landkreis Merzig-Wadern“ leben, dann wenden Sie sich an die Rote Zora: http://www.rotezora.de

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
abas avatar


LovelyBooks lädt im neuen Jahr wieder zu spannenden Challenges ein.
Und auf euch warten tolle Gewinne.

Die anspruchsvolle Gegenwartsliteratur ist 2016 wieder dabei!

Liest du gerne Bücher mit Niveau?
Dann ist diese Challenge genau das Richtige für dich.

15 anspruchsvolle Romane möchten wir vom 01.01.2016 bis 31.12.2016 lesen.

Es gelten Bücher - Gegenwartsliteratur -, die in diesem Zeitraum erscheinen (Ersterscheinungen) und an diesem Beitrag angehängt sind.
Auch Neuauflagen – 2016 erschienen - von Klassikern.

Die Regeln:
  1. Melde dich mit einem kurzen Beitrag hier im Thread an.
  2. Einstig ist jederzeit möglich. Und du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Du verpflichtest dich zu nichts.
  3. Schreibe bitte zu jedem Buch, das du für die Challenge gelesen hast, eine Rezension bei LovelyBooks, und verlinke diese in einem einzigen Beitrag in diesem Thread. Dieser Beitrag, wird von mir unter dem entsprechenden User-Namen in der Teilnehmerliste verlinkt. Das wird dein Sammelbeitrag für deine Rezensionen sein.
  4. Es gelten nur Bücher, die an diesem Beitrag angehängt sind!
Bitte beachten: Die Liste der Bücher erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Nimmst du die Herausforderung an?

Unter allen Teilnehmern, die es schaffen, 15 Romane mit Niveau bis zum 31.12.2016 zu lesen und zu rezensieren, wird ein tolles Buchpaket verlost.
Natürlich mit den passenden Büchern zum Thema.


Ich freue mich auf viele Anmeldungen!

Teilnehmer:

19angelika63
AgnesM
AmayaRose
anushka
Arizona
aspecialkate
ban-aislingeach
Barbara62
Blaetterwind
blauerklaus
bonniereadsbooks
BookfantasyXY
bookgirl
Buchgespenst
Buchina
Buchraettin
Cara_Elea
Caroas
Corsicana
crimarestri
cyrana
czytelniczka73
Deengla
dia78
DieBerta
digra
Eeyorele
erinrosewell
Farbwirbel
Federfee
Fornika
FrauGonzo
FrauJott
freiegedanken
frlfrohsinn
gefluegeltermond
Gela_HK
GetReady
Ginevra
Girl56
Gruenente
Gwendolina
hannelore259
hannipalanni
Heldentenor
Igela
Insider2199
JoBerlin
K2k
katrin297
krimielse
leniks
lesebiene27
Lesefantasie
leselea
lesenbirgit
leseratteneu
LibriHolly
lisibooks
Literatur
maria1
Marika_Romania
Maritzel
marpije
Martina28
Mauela
Mercado
Miamou
miss_mesmerized
naddooch
Nadja_Kloos
naninka
Nepomurks
Nightflower
Nil
Nisnis
parden
Petris
Pocci
PrinzessinAurora
schokoloko29
serendipity3012
Sikal
sofie
solveig
sommerlese
StefanieFreigericht
sternchennagel
Sumsi1990
suppenfee
sursulapitschi
TanyBee
Tintenfantasie
TochterAlice
umbrella
vielleser18
wandablue
wilober
wortjongleur
zeki35
Zum Thema

Community-Statistik

in 7 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Worüber schreibt Marina Caba Rall?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks