Marina Chapman Das Mädchen, das aus dem Dschungel kam

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Mädchen, das aus dem Dschungel kam“ von Marina Chapman

Eben noch spielt die fünfjährige Marina im elterlichen Garten, im nächsten Moment schon wird sie entführt und im Dschungel ausgesetzt. Völlig verängstigt irrt das Mädchen umher, bis eine Gruppe von Kapuzineräffchen sich ihrer annimmt. Von den Tieren lernt sie alles, was sie für ein Leben im Dschungel braucht. Als sie nach fünf Jahren von Wilderern entdeckt und als Haussklavin an ein Bordell verkauft wird, lernt sie erneut die grausame Seite der Menschen kennen. Doch ihr gelingt die Flucht – in den Betondschungel Cúcutas, wo sie sich als Straßenkind durchschlägt, und nach England, wo sie schließlich ihr Glück findet.

Eine ganz besondere Lebensgeschichte.

— Rotkehlchen
Rotkehlchen

Stöbern in Biografie

Gegen alle Regeln

Tragisches, aber nie kitschiges Leseerlebnis

RobinBook

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Leider nicht das erwartete unterhaltsame Lebens- und Reiseabenteuer, sondern teils schwere Schicksalskost und zu viel Spirituelles.

Lunamonique

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Im Dschungel aufgewachsen

    Das Mädchen, das aus dem Dschungel kam
    Rotkehlchen

    Rotkehlchen

    02. May 2015 um 16:12

    Als kleines Mädchen wird sie entführt und wacht alleine im Dschungel auf. Zunächst ist sie ganz auf sich allein gestellt schließt sich aber bald einer Affenbande an. Eines Tages kommen Menschen in den Dschungel und einem Impuls folgend zeigt sie sich ihnen. Doch sehr bald muss sie feststellen, dass die Menschen nicht immer das beste für sie wollen. So beginnt eine langer Weg zum Glück. Eine berührende, außergewöhnliche und interessante Lebensgeschichte, in der es letztendlich darum geht, wer man ist und wo in der Welt seinen Platz hat.

    Mehr