Neuer Beitrag

PenguinRandomHouseUK

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Liebe Leser,

Endlich ist der Frühling (oder Sommer?) da und passend dazu gibt es von uns The Lubetkin Legacy von Marina Lewycka mit blumigen Cover.

DAS BUCH

North London in the twenty-first century: a place where a son will swiftly adopt an old lady and take her home from hospital to impersonate his dear departed mother, rather than lose the council flat.
A time of golden job opportunities, though you might have to dress up as a coffee bean or work as an intern at an undertaker or put up with champagne and posh French dinners while your boss hits on you.
A place rich in language - whether it's Romanian, Ukrainian, Russian, Swahili or buxom housing officers talking managementese.
A place where husbands go absent without leave and councillors sacrifice cherry orchards at the altar of new builds.

DIE AUTORIN

Marina Lewycka's first novel, A Short History of Tractors in Ukrainian, has sold more than a million copies in the UK alone and was shortlisted for the Orange Prize, longlisted for the Man Booker and won the Bollinger Everyman Prize for Comic Fiction and the Waverton Good Read Award. Her other novels are Two Caravans, We Are All Made of Glue and Various Pets Alive and Dead. Marina Lewycka lives in Sheffield.

HIER GEHT ES ZUR LESEPROBE

Ich verlose wieder 25 Exemplare und der Lostopf wird entscheiden. 

Viel Erfolg und liebe Grüße,

Svenja

Autor: Marina Lewycka
Buch: The Lubetkin Legacy

Alondria

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Ohja, endlich mal wieder ein Buch von Lewycka! "Das Leben kleben" habe ich echt gerne und mit viel Spaß gelesen und auch hier macht die Leseprobe neugierig auf mehr.
Das Cover spricht mich total an. Sowohl die Gestaltung als auch die Farben harmonieren super miteinander.

Ein Exemplar für die Leserunde zu gewinnen wäre echt toll :)

LimitLess

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Ich bewerbe mich auch für ein Exemplar. Die Geschichte hört sich wirklich toll an und das Cover ist auch sehr anziehend :D

Beiträge danach
309 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

conneling

vor 1 Jahr

Pages 240-301
Beitrag einblenden

Berthold verteilt Kaffeeproben, das war dann aber nichts, da tat er mir fast leid. Anschließend ergattert er eine Stelle im Theater, was Spaß macht und in der er auch erfolgreich ist.
Violet kehrt zurück zu einem Job nach Kenia, schade, sie gefiel mir gut. Die Kirschbäume werden letztendlich doch gefällt, Berthold macht nichts dagegen, er hat ja jetzt aber auch Stacey, was irgendwie passt.

conneling

vor 1 Jahr

Page 302 - End
Beitrag einblenden
@Fornika

Die Liebe von Lilly und Lubetkin habe ich doch auch etwas angezweifelt, gebe ich zu

conneling

vor 1 Jahr

Page 302 - End
Beitrag einblenden

Zum Glück kommt Violet lebend aus der Geschichte raus. Was ich von Anna halten soll, wusste ich nie so richtig, hat letztlich aber irgendwie gepasst. Wer ist Lev? Schön, dass Berthold und Stacey ihr Glück gefunden haben und irgendwie geht das Spiel doch weiter im Lubetkin Haus.

justitia

vor 1 Jahr

Aus gesundheitlichen Gründen schaffe ich es erst jetzt mit dem Buch zu beginnen. Werde es jetzt in meinen freien Tagen lesen. Ich melde mich dann nächste Woche mit meinem Statement sowie meiner Rezension zum Buch. Sorry, für die zeitliche Verzögerung entschuldige ich mich.

justitia

vor 1 Jahr

Wie gefällt euch das Cover?

Das Cover ist ein echter Hingucker und sticht sofort aus dem Regal hervor. Ich weiß aber nicht recht, ob ich im Laden auf das Buch aufmerksam geworden wäre. Ich hätte durch diese vielen bunten Farben und die blumige Aufmachung wohl eher davon Abstand gehalten und eine ganz andere Geschichte hinter dem Buch erwartet.

justitia

vor 1 Jahr

Pages 1-60

Ich muss gestehen, dass ich bei dem Buch so einige Seiten gebraucht habe, um mit der Erzählweise klar zu kommen. Teilweise finde ich sie noch immer etwas umständlich und verwirrend. Bertie hat es wirklich nicht leicht im Leben. So viele Schicksalsschläge muss man erstmal verkraften. Was ist nur mit seiner kleinen Tochter passiert, dass sie so früh sterben musste? Und ist daran auch seine Ehefrau zerbrochen?
Violet Kamm ich ehrlich gesagt noch nicht so richtig einschätzen. Dennoch bin ich ganz gespannt, wie sie ihren Job meistern wird. Klingt in jedem Fall nach einer interessanten Herausforderung...

StefanieFreigericht

vor 8 Monaten

Fazit

Ich hatte das Buch mehrfach abgebrochen, aber jetzt doch endlich noch geschafft. Nur der Vollständigkeit halber...
https://www.lovelybooks.de/autor/Marina-Lewycka/The-Lubetkin-Legacy-1218411929-w/rezension/1409817157/

Neuer Beitrag