Marina Netzer Rya: Wächter

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rya: Wächter“ von Marina Netzer

Der zweite Teil der Serie um Rya und die Wächter "Ich weiß, ihr glaubt mir kein Wort. Ich würde es wahrscheinlich auch nicht tun. Doch es ist die Wahrheit und ich muss weiter, um meine Mutter zu retten. Sie braucht meine Hilfe." Rya wird in das Lager der Wächter gebracht, wo sie ihre Geschichte erzählt und darum bittet, weiterreisen zu dürfen, um ihre Mutter zu suchen. Doch der Anführer der Wächter besteht darauf, sie dem Rat vorzustellen, um die Verbindung zwischen ihr und den Jägern der Finsternis herauszufinden. Nichts lässt seinen Entschluss ändern und so ergibt sich Rya in ihr Schicksal und begleitet sie. Wird der Rat ihr freundlich gesinnt sein und kann er ihr vielleicht bei der Suche nach Elea helfen?

spannende Fortsetzung

— thora01

Stöbern in Fantasy

Blutsbande

Starker Auftakt einer neuen High-Fantasy Reihe mit gut geschriebenen Kämpfen

AdamBlue

Amour Fantastique. Hüterin der Zeilen

Die Geschichte ist poetisch, sanft und zugleich spannend. Meiner Meinung nach sollte man das eBook um Lily und Frédéric unbedingt lesen.

NickyMohini

Tochter des dunklen Waldes

Wunderschön geschrieben, märchenhaft und magisch

SillyT

Karma Girl

Superhelden, Liebe, Geheimnisse. Was soll man mehr?

OneRedRose20

Die Hexe von Maine

Viel Magie und Hexerei, etwas Spannung und leider noch zu wenig Shifter Cops

kabig

Lord of Shadows - Die dunklen Mächte

Wieder einmal mehr hat Cassandra Clare mich nach Hause gebacht. Es ist grandios!!!

Bookalicious8

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die erste Etappe einer besonderen Reise - spannende Fortsetzung

    Rya: Wächter

    thora01

    16. May 2017 um 14:35

    Inhalt/Klappentext:Der zweite Teil der Serie um Rya und die Wächter "Ich weiß, ihr glaubt mir kein Wort. Ich würde es wahrscheinlich auch nicht tun. Doch es ist die Wahrheit und ich muss weiter, um meine Mutter zu retten. Sie braucht meine Hilfe." Rya wird in das Lager der Wächter gebracht, wo sie ihre Geschichte erzählt und darum bittet, weiterreisen zu dürfen, um ihre Mutter zu suchen. Doch der Anführer der Wächter besteht darauf, sie dem Rat vorzustellen, um die Verbindung zwischen ihr und den Jägern der Finsternis herauszufinden. Nichts lässt seinen Entschluss ändern und so ergibt sich Rya in ihr Schicksal und begleitet sie. Wird der Rat ihr freundlich gesinnt sein und kann er ihr vielleicht bei der Suche nach Elea helfen?Meine Meinung:Tolle Fortsetzung. Leider wie der erste Teil relativ kurz. Dafür aber sehr spannend und geheimnisvoll. Der Schreibstil ist sehr fesselnd und konnte mich sofort in die Geschichte hineinziehen. Die Charaktere gefallen mir in diesem Teil um einiges besser als im ersten Band. Sie haben deutlich an Tiefe gewonnen und sind viel detailierter geschrieben. Sie haben jetzt ihre ganz besonderen Eigenheiten und zeigen diese auch dem Leser. Die Geschichte ist sehr spannend und etwas undurchsichtig. Sehr spannend fand ich wie neue Charaktere eingeführt wurden. Sie ergänzen das bisher bekannte sehr gut und machen die Story immer spannender. Dieser Band ist um einiges actionreicher und kämpferischer als der erste Teil. Die Story gibt einige Geheimnisse preis und wirft dabei eine Menge an neuen Fragen auf. Der Abschluss ist wieder ein ganz schöner Cliffhänger.Mein Fazit:Sehr schöne Fortsetzung. Für mich ist er um einiges besser als der 1. Band. Die Geschichte hat Action und Spannung. Ich freue mich schon auf den nächsten Teil der Reise von Rya.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks