Marina Neumeier

 4,3 Sterne bei 520 Bewertungen
Autorenbild von Marina Neumeier (©Katharina Vukadin)

Lebenslauf

Marina Neumeier, 1995 in Erding geboren, studierte Kunstgeschichte in München und arbeitet nebenbei in einem Auktionshaus – genau wie die Figuren in ihrer neuen Reihe. Sie ist eine begeisterte Leseratte, liebt es zu verreisen und nutzt jede freie Minute, um an ihren Ideen zu feilen. Auf Social Media gibt sie Einblicke in ihren Schreiballtag und die Entstehung ihrer Geschichten. Nach der Love-Trilogie ist Golden Hearts ihre zweite New-Adult-Reihe. Weitere Informationen zur Autorin auf Instagram und TikTok unter @marina.writing

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Framed Feelings (Golden Hearts, Band 1) (ISBN: 9783743217911)

Framed Feelings (Golden Hearts, Band 1)

Erscheint am 10.09.2024 als Taschenbuch bei Loewe.

Alle Bücher von Marina Neumeier

Videos

Neue Rezensionen zu Marina Neumeier

Cover des Buches Shape of Love - Mit jeder meiner Fasern (Love-Trilogie, Band 1) (ISBN: 9783743214927)
kikiii04s avatar

Rezension zu "Shape of Love - Mit jeder meiner Fasern (Love-Trilogie, Band 1)" von Marina Neumeier

Diese Geschichte über Liebe und Schönheit hinterlässt Spuren
kikiii04vor einem Monat

Cleo ist selbst eine Curvy-Frau und träumt von einem eigenen Modelabel für alle Körpergrößen und -formen. Dass sie ausgerechnet bei der gefeierten Modeschöpferin Ornella Russo in Venedig einen Praktikumsplatz ergattern konnte, bringt sie diesem Traum erheblich näher. Doch beim Praktikum läuft alles schief und Cleo ist von Anfang an nur einen Schritt vom Rauswurf entfernt. Zum Glück hat Cleo schon lange gelernt, sich nicht unterkriegen zu lassen.
 Mit ihrer Art beeindruckt sie ausgerechnet ihren Nachbarn Alessandro, aber meint er es wirklich ernst mit ihr? Denn Alessandro ist ein weltberühmtes Männermodel und sein perfekter Körper macht Cleo all ihre Makel wieder bewusst. Wie viel Glück wird Venedig ihr bescheren, und was ist Cleo bereit zu riskieren?

Ich habe kürzlich ein anderes Buch mit italienischem Setting und den Themen Mode und Models beendet und war danach noch nicht bereit, diese Welt schon wieder zu verlassen. Da kam es gerade recht, dass SHAPE OF LOVE schon ein Weilchen auf meinem SUB schlummert. Ich hoffte auf Sommer-Vibes und eine bestechende Atmosphäre. Und genau das hat dieser Roman zu bieten.

Das Buch beginnt mit Cleos Ankunft in Venedig. Sie ist aus vielen Gründen nervös und fiebert der Zeit in Italien entgegen – und damit hat sie mich direkt abgeholt. Cleo war mir von Anfang an sehr sympathisch und das blieb das ganze Buch über so. Ihre vereinzelten Unsicherheiten machen sie zu einer nahbaren Protagonistin. Vor allem aber steht Cleo für Mut und Stärke, weshalb sie eine Inspiration und Kraftquelle für all uns curvy Mädels ist.

Der Einstieg war aber nicht nur wegen Cleo gelungen, sondern weil wir Leser*innen mit ihr diese Stadt auf dem Wasser betreten, entdecken und erleben dürfen. Ich war leider noch nie in Venedig, aber die Beschreibungen war so bildreich, bunt und detailliert, dass ich alles vor meinem inneren Auge sehen konnte. Das Buch zu lesen fühlt sich wirklich wie eine Auszeit in Italien an. Es steckt voller Sonnenschein und Wärme und ist meiner Meinung nach das perfekte Buch für den Sommer.

Auch das Haus, in dem Cleo wohnt, hat mich für sich eingenommen. Da ist Margherita, die typisch-italienische Nonna mit einem großen Herzen für jeden. Am liebsten würde ich selbst an ihrem Esstisch Platz nehmen und mich von ihrem, mit viel Liebe gekochtem Essen verwöhnen lassen. Im Haus wohnen außerdem Margheritas beide Enkel Sofia und Alessandro und deren Kumpel Luca. Sofia und Luca sind im ersten Band Nebenfiguren, die ich extrem liebgewonnen habe und auf deren eigene Geschichten ich nun besonders neugierig bin. Es gibt noch ein paar weitere Nebenfiguren, die die Geschichte vielseitig abrunden. Die Mischung ist perfekt und ich habe mich mit den Figuren wohlgefühlt.

Das Buch wird durch wechselnde Perspektiven erzählt. Gefallen hat mir, dass man den Unterschied zwischen Cleos und Alessandros Kapitel im Schreibstil erkennen konnte, weil Alessandro oft italienische Ausdrücke verwendet. Hierbei hätte ich mich allerdings über Übersetzungen gefreut, obwohl man sich das meiste halbwegs herleiten kann. Alessandro als Protagonist mochte ich ebenfalls sehr gerne. Er ist liebenswert und seine Gefühle für Cleo sind rein und aufrichtig. Außerdem ist er mir ans Herz gewachsen, weil wir Leser*innen miterleben, wie er Tag für Tag mit seinen Dämonen kämpft. Allerdings finde ich, dass Alessandros Geschichte neben Cleo etwas untergeht und wir hauptsächlich die Momentaufnahme sehen, anstatt diese im Zusammenhang mit seiner Lebensgeschichte zu erleben. Dabei hatte er so viel zu erzählen! Ich hätte mir deshalb gewünscht, dass das Buch am Ende noch etwas mehr in die Tiefe in seinen Kapiteln gegangen wäre.

Zentrale Thematiken im Buch sind Body Positivity und Bodyshaming, was ich sehr gut gewählt finde. Außerdem hat mich das Buch damit überrascht, wie die Themen umgesetzt waren und dass die Geschichte die Themen so geschickt von zweierlei Perspektiven aus beleuchtet. Das brachte Spannung in die Geschichte. Dennoch konnte mich die Storyline nicht komplett überzeugen. Besondern in den ersten zwei Dritteln hat das Buch ein paar Längen. Ich habe das Gefühl, dass manche Szenen zusammengefasst oder gerafft hätten werden können, wodurch das Buch noch etwas mehr Schwung gehabt hätte.

Mein Fazit:

Wer ein Buch mit italienischem Setting und Wohlfühlatmosphäre sucht, ist mit SHAPE OF LOVE bestens beraten. Es ist schlichtweg das perfekte Buch für den Sommer – egal ob als Lektüre auf Balkonien oder im Urlaub. Außerdem gefällt mir, dass diese sommrige Liebesgeschichte zugleich so wichtige Themen behandelt. Alles in allem hätte an der Umsetzung stellenweise noch herumgefeilt werden können. Das eine etwas kürzen, das andere etwas vertiefen. Nichtsdestotrotz ist der Roman gelungen und empfehlenswert. Cleos und Alessandros Geschichte hinterlässt Spuren und ihre Liebe ist schlichtweg romantisch. Ich bin überzeugt und vergebe 4 von 5 Sternen. Gut möglich, dass ich noch in diesem Sommer ein weiteres Mal nach Venedig reise, denn auf die weiteren Bände freue ich mich nun besonders ;)

Cover des Buches Feels like Christmas (ISBN: 9783743216747)
dorothea84s avatar

Rezension zu "Feels like Christmas" von Gabriella Santos de Lima

schöne Geschichten
dorothea84vor 2 Monaten

5 Kurzgeschichte über Weihnachten von Autoren, die teilweise kenne und manche nicht. Beim Lesen des Buches wusste ich nicht, dass zwei der Kurzgeschichte zu Buchreihen von den Autoren gehören. Wir bekommen eine bunte Mischung aus verschiedenen Settings. Bei mancher Geschichte kam Weihnachtsstimmung auf. Bei anderen waren es für mich einfach nur winterliche Liebesgeschichte, die sich wie ein Prolog der Geschichte angefühlt haben. Man muss wissen, dass ich kein Fan von Kurzgeschichten bin. Bin jedoch immer wieder überrascht, wenn ich Kurzgeschichte finde, die ich liebe. Jedoch war keiner der 5 Geschichte dazu in der Lage. Weihnachten habe ich gespürt, das ist auch schon mal etwas. Um ehrlich zu sein, sind mir die Geschichten auch nicht dauerhaft im Gedächtnis geblieben. Das Einzige, was ich über sie sagen kann, ist, dass sie schön geschrieben sind, interessante Gespräche bieten und sich gut für zwischendurch eignen.

Cover des Buches Shape of Love - Mit jeder meiner Fasern (ISBN: 9783754006344)
JJs_Magical_World_Of_Bookss avatar

Rezension zu "Shape of Love - Mit jeder meiner Fasern" von Marina Neumeier

Toll gesprochenes Hörbuch!
JJs_Magical_World_Of_Booksvor 2 Monaten

Seit einer sehr langen Zeit hab ich mal wieder den Weg zu Hörbüchern gefunden. Seit ich Pia-Rhona Saxe live dabei zuhören durfte, wie sie aus "Golden Bay - How it feels" von Bianca Iosivoni vorgelesen hat, wollte ich unbedingt von ihr gelesene Bücher hören. Den Anfang hat dabei "Shape of Love" von Marina gemacht. Und es hat sich gelohnt - sowohl die Geschichte als auch die beiden Sprecher:innen sind sehr toll!

Gespräche aus der Community

5 weihnachtliche New-Adult-Kurzgeschichten mit Cozy Winter Vibes. Gabriella Santos de Lima, Marina Neumeier, Alexandra Flint, Carolin Wahl und Kyra Groh schreiben in diesem Sammelband über starke Protagonistinnen, herzerwärmende Freundschaften und weihnachtliche Abenteuer.

763 BeiträgeVerlosung beendet
LacunaFairys avatar
Letzter Beitrag von  LacunaFairyvor 5 Monaten

Danke, für das Buch und das ich dabei sein durfte.

Es tut mir Leid, das ich solange gebraucht habe. Doch es war einiges bei mir privat los ☹

Mir haben die Kurzgeschichten an sich gut gefallen. Ich hatte nur oft etwas Probleme reinzukommen und mich dann in jeder neuen Geschichte wieder an die ganzen Namen/Charaktere zu gewöhnen. Und dann schwupps waren die Geschichten schon zu Ende 😅

Meine Rezension folgt und wird dann natürlich auch "gestreut".

Grumpy Topmodel meets Sunshine Gondoliere! Begleitet Livia und Luca im prickelnden finalen Band der Love-Reihe ein letztes mal zurück nach Venedig. Sense of Love ist nicht nur eine Liebeserklärung an die Musik, sondern vielmehr eine Erinnerung daran, dass Glück oft in unerwarteten Momenten zu finden ist und aus Gegensätzen der hellste Funke entspringen kann.

429 BeiträgeVerlosung beendet
Naddilovesbookss avatar
Letzter Beitrag von  Naddilovesbooksvor 9 Monaten

Es hat mir mal wieder sehr gefallen & vielen Dank, dass ich dabei sein durfte!

Meine Rezi findet ihr unter folgendem Link:


https://www.lovelybooks.de/autor/Marina-Neumeier/Sense-of-Love-Mit-jedem-unserer-Worte-Love-Trilogie-Band-3--5973799447-w/rezension/10706091253/

Die aufregende Second-Chance-Romance im wunderschönen Venedig!
Kehre mit dem zweiten Band der Love-Reihe zurück in die Lagune und begleite Sofia und Orlando in eine Welt voller Fernweh, Hollywood-Charme und zweiter Chancen.

Für diese Leserunde verlosen wir 20 Printexemplare von Script of Love!

629 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Marina Neumeier im Netz:

Community-Statistik

in 654 Bibliotheken

auf 231 Merkzettel

von 12 Leser*innen aktuell gelesen

von 20 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks