Marina Otero Verzier Work, Body, Leisure

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Work, Body, Leisure“ von Marina Otero Verzier

Work, Body, Leisure erforscht die räumlichen Umstände, Lebensbedingungen und Konzepte des menschlichen Körpers und wie diese durch Umstellungen der Arbeitsbedingungen und des Arbeitsethos verändert werden.

Die Niederlande waren stets – und sind immer noch – ein Versuchsfeld für Arbeitskonzepte der Zukunft. Die Publikation Work, Body, Leisure, publiziert in Verbindung mit dem Niederländischen Pavillon der Architekturbiennale von Venedig, verhandelt Fragen wie beispielsweise: Wie sehen die räumlichen Konstellationen der Interaktion zwischen Mensch und Maschine aus? Wie stellen Räume die traditionellen Unterscheidungen zwischen Arbeit und Freizeit in Frage? Wie definieren neue Konzepte von Arbeit den Körper und welche rechtlichen, kulturellen und technischen Infrastrukturen ermöglichen dessen Ausbeutung? Ziel ist es, als Antwort auf sich entwickelnde Automatisierungstechnologien neue Formen von Kreativität und Verantwortung innerhalb des Feldes von Architektur zu erschließen.

Mit Beiträgen von Amal Alhaag, AMO, Pier Vittorio Aureli & Maria Shéhérazade Giudici, Jonathan Beller, Beatriz Colomina, Silvia Federici, Ayesha Hameed, Femke Herregraven, Het Nieuwe Instituut, Markus Krajewski, Egbert Alejandro Martina, Francesco Marullo, Victor Muñoz Sanz, Constant Nieuwenhuys, Simone C. Niquille, Henk Ovink, Marina Otero Verzier, Paul B. Preciado, Manuel Shvartzberg Carrió, Ekim Tan, Nathalie de Vries, Mark Wigley, Annemarie de Wildt, Marina van Zuylen.

Stöbern in Sachbuch

Der letzte Herr des Waldes

Wirklich tief beeindruckendes Buch. - Was machen wir nur mit unserem Planeten?!

WJ050

Lass uns über Style reden

Ein sehr gelungenes Buch über sehr viele Arten von Stil, mit biographischen Anteil

Nikki-Naddy

Mit anderen Augen

Ungewöhnlicher Mix aus Reiseberichten, Lebensratgeber, Erfahrungsberichten. Insg. ein gutes, vielfältiges, bereicherndes Leseerlebnis.

Wedma

Jagd auf El Chapo

Interessanter Roman über einen leider viel zu wichtig gewordenen Großkriminellen

Celine835

Ess-Medizin für dich

zum Schmökern und Tipps holen eine gute Quelle.

locke61

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.