Marina Pawlowna Tschetschnewa Der Himmel bleibt unser

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Himmel bleibt unser“ von Marina Pawlowna Tschetschnewa

Über eine Flugpionierin der Sowjetarmee im 2. Weltkrieg. Auch mit einigen Seiten mit Ühotographien.

Pilotin des einzigen weiblichen sowjetischen Nachtbomberregiments beschreibt einfühlsam ihre Jahre im Krieg gegen den Faschismus.

— LevMatroskin
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Blick in eine unbekannte Geschichte des 2. Weltkriegs

    Der Himmel bleibt unser

    LevMatroskin

    16. June 2016 um 08:30

    Was könnte ein Regiment aus Bomberfliegern, das nur aus Frauen besteht, auszeichnen? Unweigerlich kommen einem die ersten klischeehaften Attribute in den Sinn, die man Frauen allgemein zuschreibt. Und Tschetschnewa widerlegt sie alle. Beschreibt Alltag, Kämpfe und Leben der Pilotinnen, ihre Überzeugung, ihre Hoffnungen und Ängste. Und man merkt schnell, was dieses Regiment so erfolgreich gemacht hat, war unzerstörbare Freundschaft.Für Gegner sowjetischer Polemik und Propaganda (muss man drüber hinweglesen) nicht zu empfehlen. Ansonsten ein Blick in eine Welt, die nur wenigen bekannt ist.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks