Mario Adorf Himmel und Erde -

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(3)
(2)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Himmel und Erde -“ von Mario Adorf

Ein wunderbares Erinnerungsbuch des großen Schauspielers Mario Adorf. Eine Autobiografie der anderen Art - von den Komödien und Tragödien der Kindheitstage im Eifelort Mayen bis zu dem, was immer hinter den Kulissen passiert: die wahren Überraschungen, Pointen und Wunder des Lebens.

Stöbern in Sachbuch

Leben lernen - ein Leben lang

Eine großartige Verbindung von Philosophie und Lebenskunst. Zeitlos und inspirierend.

Buchgespenst

Adele Spitzeder

Die Geschichte von einer bemerkenswerten Frau, die lügt und betrügt und kaum einer bemerkt es.

rewareni

Planet Planlos

Klare Leseempfehlung für jeden einzelnen!

skiaddict7

Das geflügelte Nilpferd

...ein Ratgeber, der locker ist und einem wirklich mal weiterhilft!

romi89

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Himmel und Erde" von Mario Adorf

    Himmel und Erde -

    nelloroso

    04. August 2009 um 16:55

    Mario Adorf`s Autobiographie "Himmel und Erde" hat mir gut gefallen. Es beginnt in seiner frühen Kindheit im Nazisdeutschland, wie er über die Kriegsjahre gekommen ist und dann sein Abitur machte. Er ging an eine Schauspielschule und fing dann an Theater und Filme zu machen. Er drehte dann Filme in Amerika, Mexiko, Russland und Europa. Theater spielte er nur in Italien und Deutschland, wobei mann herraus hörte, das das seine große Leidenschaft war. Der größte Teil des Buches handelt über Situationen die während oder nach den Drehs an verschiedenen Orten der Welt mit damals berühmten Schauspielern, wie Charlton Heston, Brigitte Bardot, Sean Connery, Sir Alec Guinnes oder Billy Wilder passiert sind. Auch wie er seine Frau Monique kennenlernte, die als Lichtdouble für BB arbeitete. Dann noch Story`s über Stuntkatastrophen, wilden Pferde und wilde Partys mit russischen Kosmonauten. Ein witziges, kurzweiliges Buch zum schmunzeln und lachen. Ein gutes Buch von einem grossen Schauspieler und Menschen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks