Mario Covi und Hildrun Covi ZOTTEL - Abenteuer eines kleinen Bären

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „ZOTTEL - Abenteuer eines kleinen Bären“ von Mario Covi und Hildrun Covi

Unsere Geschichte spielt in einem fernen Land mit dem schönen Namen Kanada. An einem einsamen und namenlosen See wächst der kleine zimtfarbene Bär Zottel heran. Noch passen Mama Bär und Papa Bär auf ihn auf, doch die Abenteuer locken Zottel immer weiter von der heimischen Bärenhöhle weg. Als er sich verirrt, zeigt ihm ein Stachelschwein den Heimweg. Er lernt die frechten Streifenhörnchen Tschippi und Strippi kennen. Er macht Bekanntschaft mit dem Biber Max und den frechen Stinktiergeschwistern Miefi und Muffel. Zottel begegnet auch dem König der Wälder, dem riesigen Elch, der ihn auf seinen Geweihschaufeln durch den Namenlos-See trägt. Am aufregendsten wird eine Begegnung mit einem ziemlichen Rabauken von Grizzlybär. Es ist ein gefährliches Abenteuer, aber Zottel und seine Freunde vom Namenlos-See meistern die brenzlige Situation meisterhaft und können glücklich das Ende des Indianersommers genießen. . .
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • schönes Kinderbuch

    ZOTTEL - Abenteuer eines kleinen Bären
    LadySamira091062

    LadySamira091062

    28. January 2015 um 10:02

    Zottel ist ein kleiner Bär ,der im kanadischen Wald lebt mit seinen Eltern.Es ist die Geschichte vom Erwachsen werden .Zottel lernt auf seinen Streifzügen durch den Wald viele neue Tiere kennen und  trifft sogar den König des Waldes ,den großen mächtigen Elchen.

    Das Buch  ist wunderschön illustiert  und in einer für Kinder  leicht verständlichen Art geschrieben