Buchreihe: Tante Poldi von Mario Giordano

 4,1 Sterne bei 364 Bewertungen
Die Münchnerin Poldi hat genug! Nach ihrem sechzigsten Geburtstag will sie endlich mal die Sonnenseiten des Lebens genießen und zieht kurzerhand nach Sizilien. Doch dort erwartet sie alles andere als Ruhe und Gelassenheit. In den einzelnen Bänden von Mario Giordanos „Tante Poldi“-Reihe wird die rüstige Rentnerin immer wieder in Kriminalfälle verstrickt und steckt ihre Nase in polizeiliche Ermittlungen. Dabei gerät sie nicht nur mit Commissario Montana hin und wieder aneinander. Der erste Band der beliebten Reihe erschien im Jahr 2015.

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

5 Bücher
  1. Band 1: Tante Poldi und die sizilianischen Löwen

     (163)
    Ersterscheinung: 12.03.2015
    Aktuelle Ausgabe: 15.04.2016
    Pfiati München, ciao Sizilien! So heißt es für Tante Poldi an ihrem 60. Geburtstag! Ihr reicht's, sie will ans Meer, um dort in Ruhe zu sterben. Auf Sizilien gibt es aber nicht nur Meer und gutes Essen, sondern auch die Familie ihres verstorbenen Mannes Peppe. Eine Kombination der Lebensfreude, die ihr das Sterben nicht gerade leicht macht. Als dann auch noch ihr junger Gärtner ermordet wird, ist es mit der Ruhe komplett vorbei. Poldi hat ein Ziel: den Mörder zu überführen und dem attraktiven Commissario Montana mal zu zeigen, wie man richtig ermittelt ?
  2. Band 2: Tante Poldi und die Früchte des Herrn

     (103)
    Ersterscheinung: 13.05.2016
    Aktuelle Ausgabe: 26.05.2017
    Tante Poldi ist sauer: Zuerst wird ihr das Wasser abgestellt, dann auch noch der Hund ihrer Freundin um die Ecke gebracht. Kreizsacklzement! Ihre Ermittlungen führen sie zum Winzer Avola. Leider ist der nicht nur verdächtig, sondern auch äußerst attraktiv - und Poldi stellt nach einer heißen Nacht ihre Nachforschungen ein. Stattdessen steht am nächsten Morgen die Polizei vor Avolas Tür: Zwischen seinen Reben wurde die Leiche der Wahrsagerin Madame Sahara gefunden.
    Commissario Montana ist alles andere als erfreut, dass Poldi Avola ein Alibi geben kann. Außerdem bleibt die Frage: Wer hat die Wahrsagerin getötet - und warum?
  3. Band 3: Tante Poldi und der schöne Antonio

     (37)
    Ersterscheinung: 24.01.2018
    Aktuelle Ausgabe: 28.02.2019
    Bei der Poldi bleibt's weiterhin turbulent. Es kreuzen wieder mal viel zu viele Männer ihren Weg, die ihr das Leben schwer machen. Und dann verschwindet auch noch einer: Thomas, der vor zwei Wochen mit einem Koffer äußerst wertvollen Inhalts von Tansania nach Europa aufgebrochen ist. Dass er diesen Koffer einem afrikanischen Boss gestohlen hat, macht die Sache nicht unbedingt besser.

    Als Poldi Thomas schließlich aufspürt, ist der Afrikaner leider bereits mausetot und auch nicht mehr ganz vollständig. Klar, dass die Poldi wieder mal für Gerechtigkeit sorgen muss! Das wiederum missfällt nicht nur Montana, dem Commissario ihres Herzens, sondern auch John, dem Ex-Mann ihres Herzens. Aber die Poldi wäre schließlich nicht die Poldi, wenn sie sich auch nur von irgendwem von irgendetwas abhalten ließe ...
  4. Band 4: Tante Poldi und die Schwarze Madonna

     (46)
    Ersterscheinung: 29.03.2019
    Aktuelle Ausgabe: 29.05.2020
    Lecktsmiamarsch
    , Poldis Geburtstag steht vor der Tür! Blöderweise sieht es nicht so aus, als ob sie den überleben würde. Denn als in Rom eine junge Ordensschwester vom Dach des Apostolischen Palastes stürzt, gerät die Poldi höchstpersönlich unter Verdacht. Einziger Hinweis auf den Täter: eine Schwarze Madonna. Und diesmal hat es die Poldi mit sehr gefährlichen Leuten zu tun. Als sich dann noch in Torre Archirafi auf einmal alle von ihr abwenden, reicht es ihr. Krachledern, mit Perücke und tüchtig
    Dings
    stürzt die Poldi sich in einen neuen Fall und gerät mit dem Commissario ihres Herzens voll ins Visier der Mörder ...
  5. Band 5: Tante Poldi und der Gesang der Sirenen

     (15)
    Ersterscheinung: 27.03.2020
    Aktuelle Ausgabe: 25.02.2022
    Jaleckmiamarsch: Die Poldi heiratet Montana. So jedenfalls der Plan. Die Hochzeitsvorbereitungen laufen auf vollen Touren, die Nerven liegen blank. Und natürlich kommt auch wieder was dazwischen. Ein unbeliebter Unternehmer verschwindet, und auf der Isola Bella vor Taormina wird die Leiche einer jungen Norwegerin angespült. Für die Poldi steht fest: Es war Mord, und beide Fälle hängen zusammen. Und bei einer Leiche bleibt es diesmal nicht ...
Über Mario Giordano
Autorenbild von Mario Giordano (©Mario Giordano)
Mario Giordano, geboren 1963 in München, ist Schriftsteller und Drehbuchautor. Seine Romane sind in über 15 Sprachen übersetzt worden, mit seinen »Tante Poldi«-Krimis stand er in Deutschland und den USA regelmäßig auf den Bestsellerlisten. Zudem verfasste er u.a. die Romanvorlage ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks