Mario Leis Lektüreschlüssel zu Johann Wolfgang von Goethe: Iphigenie auf Tauris

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(3)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lektüreschlüssel zu Johann Wolfgang von Goethe: Iphigenie auf Tauris“ von Mario Leis

Lektüreschlüssel für Schüler erschließen einzelne literarische Werke. Um eine Interpretation als Zentrum gruppieren sich 10 wichtige Verständniszugänge: * Erstinformation zum Werk * Inhaltsangabe * Personen (Konstellationen) * Werk-Aufbau (Strukturskizze) * Wortkommentar * Interpretation * Autor und Zeit * Rezeption * "Checkliste" zur Verständniskontrolle * Lektüretipps mit Filmempfehlungen * Raum für Notizen

Stöbern in Sachbuch

Lass uns über Style reden

Ein sehr gelungenes Buch über sehr viele Arten von Stil, mit biographischen Anteil

Nikki-Naddy

Mit anderen Augen

Ungewöhnlicher Mix aus Reiseberichten, Lebensratgeber, Erfahrungsberichten. Insg. ein gutes, vielfältiges, bereicherndes Leseerlebnis.

Wedma

Jagd auf El Chapo

Interessanter Roman über einen leider viel zu wichtig gewordenen Großkriminellen

Celine835

Ess-Medizin für dich

zum Schmökern und Tipps holen eine gute Quelle.

locke61

Die Diagnose

Total spannend, interessant und lustig :)

lizzie123

Buchstabenzauber - Handlettering

Tolle Ideen rund um die Schriftarten und Handlettering!

nuean

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Lektüreschlüssel zu Johann Wolfgang von Goethe: Iphigenie auf Tauris" von Mario Leis

    Lektüreschlüssel zu Johann Wolfgang von Goethe: Iphigenie auf Tauris

    labellokiss

    02. December 2009 um 18:29

    Der Lektüreschlüssel zu Goethes Iphigenie auf Tauris enthält Angaben zum Aufbau, zum Autor, eine Inhaltsangabe so wie eine kurze Interpretation. Er ist wirklich übersichtlich gestaltet, so dass man gleich beim ersten Aufschlagen die Schlüsselwörter erkennt und sie sich an dem Rand der Iphigenie notieren kann. Meiner Meinung nach ist er eine gute Ergänzung zum Unterricht, er ersetzt aber auf keinen Fall das eigene Durcharbeiten und diejenigen, die glauben, man müsse das Buch selbst nicht mehr lesen, wenn man den Lektüreschlüssel hat, haben sich auch getäuscht, denn gelesen sollte man die Iphigenie spätestens zur Klausur auf jeden Fall haben.

    Mehr
  • Rezension zu "Lektüreschlüssel zu Johann Wolfgang von Goethe: Iphigenie auf Tauris" von Mario Leis

    Lektüreschlüssel zu Johann Wolfgang von Goethe: Iphigenie auf Tauris

    luci

    18. November 2009 um 22:53

    Dieser Lektüreschlüssel war zwar nicht wirklich nötig, dafür aber interessant. Allerdings bezweifle ich, dass wirklich tiefgehende Fragen darin beantwortet sein hättet können

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.