Natur ganz nah

von Mario Ludwig 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Natur ganz nah
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Natur ganz nah"

Die ersten Frühlingsblüher, die Schmetterlinge an Blumen, die Früchte des Herbstes, Spuren im Schnee: Jede Jahreszeit ermöglicht Ihnen ganz besondere Naturerlebnisse, die einen Spaziergang zum unvergesslichen Ereignis machen. Dieser Natur-Guide verrät, was wann und wo zu entdecken ist. Er ermöglicht Ihnen, die Zusammenhänge in der Natur noch besser zu verstehen und auch die Kinder dafür zu begeistern!
- Ihr Begleiter durchs ganze Jahr: Er präsentiert Ihnen Monat für Monat die jeweils typischen Tiere und Pflanzen im Porträt und weist auf besondere jahreszeitliche Phänomene hin.
- Man sieht nur, was man weiß: Die ausführlichen Beobachtungstipps geben Ihnen vielfältige Hinweise und Anregungen, was Sie im jeweiligen Monat auf Ihren Ausflügen in die Natur erleben können.
- Auf den Klappen finden Sie Vorschläge für eigene Aktivitäten, Informationen zu den Jahreszeiten und zu verschiedenen Lebensräumen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783835417236
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:144 Seiten
Verlag:BLV Buchverlag
Erscheinungsdatum:09.06.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    SeilerSeites avatar
    SeilerSeitevor 5 Monaten
    Natur für alle

    Das Buch gliedert sich in die vier Jahreszeiten und beginnt mit dem März als erstem Monat des Frühlings. Es wird auf die besonderen Merkmale des jeweiligen Monats aufmerksam gemacht, typische Tiere und Pflanzen werden vorgestellt. Aktuell im Mai erfährt man beispielsweise, welche Blumen im Laubwald blühen, welche Vögel man beobachten kann und welche Tiere sich im Lebensraum Hecke finden lassen.

    An diese allgemeinen Informationen schließen sich konkrete Beobachtungstipps an. Jeweils farbig bebildert, weisen sie auf besondere Ereignisse in der Natur hin. Im Mai wird man z.B. angeregt, nach der Rückkehr der Mauersegler Ausschau zu halten oder die Balz des Schwalbenschwanzes zu verfolgen.

    Nach diesem Schema führt das Buch einmal durchs ganze Jahr. Besonders im Winter, wo man vielleicht meint, in der Natur sei gar nichts los, erhält man Hinweise auf Tiere und Phänomene, die man leicht übersehen würde. Auf den Klappen werden unterschiedliche Lebensräume wie Wälder, Fließgewässer oder Wiesen kurz und prägnant vorgestellt. Zudem findet man Tipps, wie eigene Ausflüge in die Natur noch besser gelingen können und welches Handwerkszeug dafür von Nutzen ist.

    Für manche der Beobachtungstipps braucht man wohl sehr viel Glück, um sie selbst einmal zu erleben. Anderes lässt sich hingegen sogar in einer städtischen Umgebung beobachten. Durch die vielen guten Bilder und die praktischen Hinweise ist das Buch jedoch gut geeignet, um im Rucksack gleich mit auf den nächsten Ausflug zu kommen. Gerade auch mit Kindern macht es Lust, die Natur wieder einmal neu zu entdecken.

    Kommentieren0
    0
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks