Mario Müller

 4.5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von Kontrakultur, Vogelfotografie und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Mario Müller

Vogelfotografie

Vogelfotografie

 (1)
Erschienen am 27.10.2015
Kontrakultur

Kontrakultur

 (1)
Erschienen am 19.07.2017
Dreisamkeit

Dreisamkeit

 (0)
Erschienen am 12.12.2003
Strahlende Zeiten

Strahlende Zeiten

 (0)
Erschienen am 10.05.2010
4 x 11 = 44

4 x 11 = 44

 (0)
Erschienen am 18.12.2009
Gebloggtes

Gebloggtes

 (0)
Erschienen am 28.12.2009
Attila und der Mythos "flagellum Dei"

Attila und der Mythos "flagellum Dei"

 (0)
Erschienen am 21.02.2014

Neue Rezensionen zu Mario Müller

Neu
sabatayn76s avatar

Rezension zu "Vogelfotografie" von Mario Müller

'Das Wohl der Vögel steht an erster Stelle!'
sabatayn76vor 3 Jahren

Inhalt:
Mario Müller erklärt in seinem Buch, wie man Vögel bestimmt und wie sie sich verhalten, welche Besonderheiten die vier Jahreszeiten bieten, wie sich Vögel tarnen und wie sich der Fotograf tarnen kann, wie man Vogelporträts oder Vögel im Flug und in Action fotografiert. Zudem beschreibt der Autor, wie man Licht nutzen kann, was man in Sachen Bildkomposition, Vorder- und Hintergrund, Perspektive etc. beachten sollte.

Zu den Fotografien werden knappe Informationen zum Motiv sowie zur verwendeten Ausrüstung (Kamera und Objektiv) und den Kameraeinstellungen (Verschlusszeit, Apertur, ISO) angegeben.

Mein Eindruck:
Ich fotografiere selbst und habe durchaus auch Vögel abgelichtet, Vogelfotografie aber nie ernsthaft betrieben oder mich auf die Lauer gelegt.

Mario Müller bietet in seinem Buch viele Tipps und Informationen, wie man erfolgreich Vögel fotografieren und die Bilder interessant gestalten kann. Er erklärt anfangs Grundlegendes für Einsteiger, doch im weiteren Verlauf bietet er sehr viele Tipps, die aus dem Einsteiger einen Fortgeschrittenen oder Experten in Sachen Vogelfotografie machen können. Ich empfand das Buch von Mario Müller als sehr gelungen, und sowohl die Texte als auch die Fotos haben mir sehr gefallen.

Beim Lesen und Betrachten merkt man, dass der Autor mit großer Leidenschaft Vögel fotografiert und dass er etwas von seinem Handwerk versteht. So gelingt es ihm problemlos, den Leser ins Thema einzuführen und ihm die wichtigsten Infos zum Einstieg in die Vogelfotografie nahezubringen, als auch den Leser durch mal spektakuläre, mal niedliche oder schöne Vogelbilder zu eigenen Fototouren zu motivieren und zu inspirieren.

Mein Resümee:
Viel Wissen über Vögel, Vogelfotografie und Bildgestaltung sowie sehr schöne Aufnahmen von unterschiedlichen Vögeln.

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks