Mario Paciarelli Alles ist nicht alles

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Alles ist nicht alles“ von Mario Paciarelli

Dieses Gedichtbuch von Mario Paciarelli setzt sich aus vielen unterschiedlichen poetischen Ebene zusammen, die von einer gemeinsamen, vielfältigen poetischen Stimmung eingeprägt worden sind.
Das Hauptmerkmal dieser Gedichte besteht in einer dynamischen originellen Kraft des Dichtens, die direkt aus der Seele und dem Gemüt des Autors entspringt. Es handelt sich dabei um eine Zusammensetzung aus verschiedenen Gefühlen, Eindrücken, Träumen, Hoffnungen und Visionen, die, obzwar sie oft mit der unverwechselbaren Individualität des Autors verbunden sind, sich in eine weitere universelle Dimension des Dichtens entfalten.
Paciarelli hebt die poetischen Seiten des Lebens hervor und bringt sie zum Ausdruck, ohne vorgegebenen Mustern zu folgen.
Schon wenn man die erste Versen durchliest, erfährt man sofort die tiefe und zärtliche Menschlichkeit seiner Dichtung, welche, keine bloß private bzw. selbstbezogene Poesie ist. Die Dichtung von Paciarelli zielt darauf ab, universelle Werte zu erhellen. Sie zeichnet sich vor allem durch ihre dialogische Umwälzung aus: „Es gibt kein Ich ohne Du“, wie der Dichter im Laufe unserer Gespräche sagte. Jeder Leser kann sich in diesen Gedichten wieder finden. Die Auslegung ist frei. Ohne irgendeine Rhetorik des Schreibens beruhen diese Gedichte auf seiner Einstellung zum Leben, die zugleich tief und leicht ist.

Stöbern in Gedichte & Drama

Mach es wie die Eieruhr

Ur super

Vanii

Selbstporträt mit Bienenschwarm

Großartige Gedichte!

Vanii

Les Fleurs du Mal - Die Blumen des Bösen

Ein Klassiker, der erstmals 1855 (!!!) erschien: Die Lyrik Baudelaires (Sprachmagie?) ist mir - hier zumindest - zu düster und bedrückend...

SigiLovesBooks

Dodos auf der Flucht

Dieses Buch gehört in jedes Regal!

Pialalama

Gedichte

Nein, nein, nein. Ich werde mein Lebtag wahrscheinlich kein Gedichte-Fan mehr werden ...

Janine2610

Alt?

Nicht meins...der Stil des Dichters und der Aufbau der Thematik hat mir gar nicht gefallen.

EnysBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.