Mario Puzo

 4,3 Sterne bei 679 Bewertungen
Autor von Der Pate, Der Sizilianer und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Mario Puzo

Marion Puzo wird am 15. Oktober 1920 in New York City geboren. Mario Puzo wuchs in Littly Italy, einem New Yorker Stadteil, in ärmlichen Verhältnissen auf. Im Jahr 1950 veröffentlichte Puzo seine erste Kurzgeschichte, im Jahr 1955 seinen ersten Roman "The Dark Arena". Er schrieb für Magazine und war zeitweise auch Regierungsangestellter. Puzo wurde zu einem weltweit bekannten Krimiautor. Durch seinen 1969 erschienenen Roman "Der Pate" (engl. "The Godfather") wurde er bekannt. Der Roman berichtet über den Aufstieg einer italienische Mafiafamilie. "Der Pate" wurde außerdem von Francis Ford Coppola verfilmt. Dieser Film wurde mehrfach mit Oscars ausgezeichnet. Der Autor gab in einem seiner Interviews zu, dass er den Paten nur aus Geldnot geschrieben hätte, und ihn sogar noch überarbeiten wollte, doch dann wurde er schon verlegt. Mit seinem letzten Werk "Die Familie" (engl. "The Family") erfüllte sich Mario Puzo einen lebenslangen Traum, die Geschichte der mächtigen Renaissance-Familie der Borgias zu schreiben. Doch Puzo verstarb am 2. Juli 1999 während seiner Arbeit an diesem Roman. Nichtsdestotrotz wurde dieses Buch von Carol Gino, seiner Assistentin und Lebensgefährtin, vollendet, die auch an den Recherchen für dieses Werk mitgearbeitet hatten. Im Jahr 2012 erschien der Roman "Die Corleones", ein von Edward Falco vollendetes Drehbuch von Mario Puzo.

Alle Bücher von Mario Puzo

Cover des Buches Der Pate (ISBN: 9783499247651)

Der Pate

 (420)
Erschienen am 01.07.2008
Cover des Buches Der Sizilianer (ISBN: 9783499248221)

Der Sizilianer

 (50)
Erschienen am 01.04.2009
Cover des Buches Der letzte Pate (ISBN: 9783499248238)

Der letzte Pate

 (37)
Erschienen am 18.08.2009
Cover des Buches Die Familie (ISBN: 9783548258591)

Die Familie

 (26)
Erschienen am 01.07.2004
Cover des Buches Die Corleones (ISBN: 9783608939651)

Die Corleones

 (14)
Erschienen am 01.06.2012
Cover des Buches Narren sterben (ISBN: 9783955306281)

Narren sterben

 (13)
Erschienen am 21.11.2014
Cover des Buches Die dunkle Arena (ISBN: 9783955306298)

Die dunkle Arena

 (11)
Erschienen am 21.11.2014
Cover des Buches Der Vierte K. (ISBN: B001CKB9UM)

Der Vierte K.

 (3)
Erschienen am 01.01.1990

Neue Rezensionen zu Mario Puzo

Cover des Buches Der Pate (ISBN: 9783499247651)resa-owls avatar

Rezension zu "Der Pate" von Mario Puzo

Nicht ganz mein Fall
resa-owlvor 2 Monaten

Ich habe dieses Buch vor allem wegen der Bekanntheit durch den Film gelesen aber musste mich letztendlich zwingen, es überhaupt zu Ende zu lesen.

Ich fand es nicht wirklich spannend, weil man manchmal vor vollendete Tatsachen gestellt wurde, die anschließend in einem Flashback erklärt wurden. Die Rolle und Darstellung von Frauen in dem Buch war für mich ein Graus. Man mag argumentieren "das war damals in diesen Kreisen eben so". Aber das ist nichts, was ich lesen möchte, sorry. 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Der Pate (ISBN: 9783499247651)M

Rezension zu "Der Pate" von Mario Puzo

Guter Klassiker
mas_buchvor 9 Monaten

Bis auf die Tatsache das der Klappentext nicht wirklich zum Buch passt, ist das ein sehr gut geschriebener Roman. Obwohl der Roman in den 60er Jahren geschrieben ist, finde ich das es ein sehr modern ist. Die Figuren sind alle gut ausgearbeitet. Ich finde der Autor hat es geschafft, obwohl er im Voraus erzählt was passiert, eine sehr gute Spannung aufzubauen. Immer wieder kommen Wendepunkte, die die Geschichte weiterhin interessant machen.
Im großen und ganzen finde ich ein toller Klassiker 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Der Pate (ISBN: 9783499247651)Kuempelds avatar

Rezension zu "Der Pate" von Mario Puzo

Rache ist ein Gericht, das am besten kalt serviert wird
Kuempeldvor 3 Jahren

Mario Puzo legt mit "Der Pate" die Grundlage für den gleichnamigen Film vor. Er führt spannend vor Augen, wie sich das organisierte Verbrechen in Amerika aufgebaut hat, welche Organisationseinheiten es gibt und in welchen Bereichen die Mafia agiert. Er gewährt tiefe Einblicke in die Familienstrukturen und zeichnet ein Bild darüber, was es heißt, ein Sizilianer zu sein, d.h. welche Moral und welche Werte hinter der Organisation stehen.
Obwohl die Figuren ein absolut illegales Leben führen und mehr als fragwürdige Taten begehen, schafft es Puzo, Verständnis und zum Teil auch Zuneigung zu seinen Charakteren herzustellen, sodass man sich sehr gut in diese einfühlen kann.
Ein absolut gelungenes Werk.

Kommentieren0
1
Teilen

Zusätzliche Informationen

Mario Puzo wurde am 15. Oktober 1920 in New York City (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Mario Puzo im Netz:

Community-Statistik

in 941 Bibliotheken

auf 53 Wunschzettel

von 52 Lesern aktuell gelesen

von 15 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks