Mario Puzo The Godfather

(20)

Lovelybooks Bewertung

  • 20 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(17)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Godfather“ von Mario Puzo

a no. 1 New York Times bestseller. §A classic american crime novel.§An offer you can't refuse... §Since its first publication in 1969, Mario Puzo's epic The Godfather has earned a permanent place in the American psyche and culture. In this story of family, loyalty, and the men who rule the American underworld, Puzo introduced a cast of singularly crafted characters, and offered an unforgettable look into the world of organized crime no writer has been able to duplicate since.

Stöbern in Krimi & Thriller

Schlüssel 17

Grandios! Tom Babylon ist ein hartnäckiger Ermittler - angetrieben von den Schatten der Vergangenheit!

Kikiwee17

Die Vergessenen

Ein spannender Roman, der sehr zum Nachdenken anregt. Ein absolutes Highlight.

Elisabeth_Kwiatkowski

Der Mann, der nicht mitspielt

Hollywood pur

KSteffi1

Die Rivalin

Zu Beginn hat er mich in die Irre geführt! Gute Wendungen, spannend, einfühlsame Portraits beider Frauen! Mir hat‘s gefallen!

InkenIbsen

Wolfswut

Furchtbar grausam - unheimlich spannend!

MAZERAK

Woman in Cabin 10

Spannend aber zwischendurch auch langatmig...

Any91

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Oberfilmklassiker

    The Godfather

    Holden

    24. August 2015 um 09:48

    Die Vorlage zu dem wundervollen Film mit Brando, Pacino usw. Der Aufstieg des Don wird erzählt, und wie er Audienz hält, indem er sich die Sorgen seiner Bittsteller anhört und mal gütig, mal kalt reagiert, wie er seine Nachfolge zu regeln gedenkt, sich mit seinem Consigliori berät und auch äußert widerspenstige Naturen wie den Filmproduzenten Jack Woltz zu überzeugen vermag ("Ich hab ihm ein Angebot gemacht, das er nicht ablehnen konnte.") Nur die Beschreibung von Sonnys "derbem Puttengesicht" wirkt albern.

    Mehr
  • Rezension zu "The Godfather" von Mario Puzo

    The Godfather

    Holger Weinbach

    21. December 2009 um 09:03

    Ein geniales Werk von Mario Puzo. Ich kann nur empfehlen, es in der Originalfassung zu lesen. Da die Filme hinreichend bekannt sind, möchte ich hier nicht viel über den Inhalt verlieren. Der Plot verläuft im Buch natürlich etwas anders, da man das Drehbuch entsprechend anpassen musste, doch vor allem die Szenen in Sizilien sind wesentlich besser als im Film. Absolut empfehlenswert!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks