Die Anführer

von Mario Vargas Llosa 
4,3 Sterne bei4 Bewertungen
Die Anführer
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Die Anführer"

Sechs Erzählungen von Mario Vargas Llosa, dem neben Gabriel García Márquez bekanntesten lateinamerikanischen Autor: »Die Anführer«, das sind die Chefs zweier um die Vorrangstellung rivalisierenden Schülerbanden im Salesianerkolleg in Piura, die sich gegen den autoritären Direktor auflehnen. In der Erzählung »Der jüngere Bruder« jagen und töten zwei Brüder einen Indio, der – in ihren Augen und nach ihrem gesellschaftlichen Kodex – ihre Schwester belästigt hat. Was für den jüngeren Bruder wie eine erwünschte Bewährung erscheint, wird zur Initiation in die Ausübung männlicher Gewalt.
Mario Vargas Llosa trifft in diesen frühen Erzählungen – sie erschienen in spanischer Sprache 1959, der Autor war gerade 23 Jahre alt – bereits den Ton und das Thema seiner weltberühmten Romane: Es geht um den einzelnen und die Kräfte, die auf ihn einwirken, um ihn in die geltenden gesellschaftlichen Verhaltensweisen einzuüben, und um das, was er dagegenzusetzen hat: Freundschaft, die immer prekäre Solidarität der Gruppe, einen persönlichen Kodex von Moral und Ehre. »Der spätere Vargas Llosa hat als Romancier die Welten Südamerikas zwischen später und früher Zivilisation zusammengeführt, aber die Intensität der gelungensten seiner frühen Erzählungen hat er dabei nicht übertroffen.«

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783518389485
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:128 Seiten
Verlag:Suhrkamp
Erscheinungsdatum:30.04.1995

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks