Mario Vargas Llosa Die Anführer

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Anführer“ von Mario Vargas Llosa

Sechs Erzählungen von Mario Vargas Llosa, dem neben Gabriel García Márquez bekanntesten lateinamerikanischen Autor: »Die Anführer«, das sind die Chefs zweier um die Vorrangstellung rivalisierenden Schülerbanden im Salesianerkolleg in Piura, die sich gegen den autoritären Direktor auflehnen. In der Erzählung »Der jüngere Bruder« jagen und töten zwei Brüder einen Indio, der – in ihren Augen und nach ihrem gesellschaftlichen Kodex – ihre Schwester belästigt hat. Was für den jüngeren Bruder wie eine erwünschte Bewährung erscheint, wird zur Initiation in die Ausübung männlicher Gewalt.
Mario Vargas Llosa trifft in diesen frühen Erzählungen – sie erschienen in spanischer Sprache 1959, der Autor war gerade 23 Jahre alt – bereits den Ton und das Thema seiner weltberühmten Romane: Es geht um den einzelnen und die Kräfte, die auf ihn einwirken, um ihn in die geltenden gesellschaftlichen Verhaltensweisen einzuüben, und um das, was er dagegenzusetzen hat: Freundschaft, die immer prekäre Solidarität der Gruppe, einen persönlichen Kodex von Moral und Ehre. »Der spätere Vargas Llosa hat als Romancier die Welten Südamerikas zwischen später und früher Zivilisation zusammengeführt, aber die Intensität der gelungensten seiner frühen Erzählungen hat er dabei nicht übertroffen.«

Stöbern in Romane

Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie

Joyce pflanzt Lieder in unseren Kopf mit denen die Liebe des Protagonisten unterstrichen wird: zu Menschen, zur Musik und zum Leben.

Akantha

Schloss aus Glas (Filmausgabe)

Schon mehrfach gelesen - fesselnde, berührende, außergewöhnliche Familiengeschichte.

Wiebke_Schmidt-Reyer

Der verbotene Liebesbrief

Konstruierter, aufgeblasener, überzogener und mit Klischees überfrachteter Quark. Und die Übersetzung ist auch noch schlecht!

Wiebke_Schmidt-Reyer

Die Lichter von Paris

eine, zwei, wunderschöne Liebesgeschichte, Paris erleben, eintauchen in diesen wunderschönen Roman

Naturchind

Nur zusammen ist man nicht allein

Ein unheimlich emotionaler Roman, der einen bis an der Seele berührt.

Buchfan276

Leere Herzen

Eine Hymne auf die aktive gelebt Demokratie und eine düstere Voranhnung, wenn wir alle verstummen.

Nil

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Anführer" von Mario Vargas Llosa

    Die Anführer

    Wolkenatlas

    02. September 2008 um 09:15

    Frühe Erzählungen und die erste Erscheinung Litumas In dieser Sammlung von sechs frühen Erzählungen, die veröffentlicht wurden, als Mario Vargas Llosa 23 Jahre alt war, sind die großen Romane dieses Autors schon vorherzusehen. Er erkundet schon hier die Themen, die ihn sein ganzes Leben beschäftigen werden: Freundschaft, Treue, das "Sichbehaupten" und natürlich Peru. Man trifft in einer der Erzählungen sogar schon auf Lituma, der hier noch Unteroffizier ist, später aber in einigen Romanen des Autors prominente Rollen (u.a. Das grüne Haus, Tod in den Anden, Wer hat Palimino Molero umgebracht?) haben wird. Ob ein Schüleraufstand, bei dem es um Prüfungspläne geht, oder Blutrache, oder ein Kampf auf Leben und Tod, oder der Verrat an einem Gaunerkollegen, oder einem lebensgefährlichen Schwimmwettkampf, bei dem der Verlierer auf ein Mädchen verzichten muss, jede Erzählung ist ein kleines Juwel und trifft. Warum ich nur vier und nicht fünf Sterne vergebe? Weil Mario Vargas Llosa die Planke mit seinen großen Romanen noch höher gelegt hat. Leseerlebnis sind diese Erzählungen in jedem Fall und sind bestens als Einstieg in Mario Vargas Llosas Werk geeignet.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks