Mario Vargas Llosa Wer hat Palomino Molero umgebracht?

(19)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(11)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wer hat Palomino Molero umgebracht?“ von Mario Vargas Llosa

Wer hat Palomino Molero umgebracht?, dieser Roman Vargas Llosas hat international sogleich Furore gemacht. »Ein kleines Wunder!« schrieb Le Monde, »eines dieser Bücher, die noch bei der dritten und vierten Lektüre überraschungen und Schätze parat halten.« Als in einem Geröllfeld die gräßlich zugerichtete Leiche Palomino Moleros gefunden wird, stehen Leutnant Suva und sein Gendarm Lituma vor einer schwierigen Aufgabe. Wer hat Palomino Molero umgebracht? Wer deckte die Mörder? Mit der Meisterschaft eines großen Erzählers nutzt Vargas Llosa das Grundmuster des Kriminalromans zu einer atmosphärisch dichten Darstellung lateinamerikanischer Lebenszusammenhänge und zu einer schneidend scharfen Analyse der peruanischen Gesellschaft. - Denn der Ermordete ist der kleine Cholo, der als Bolerosänger so oft zu den Geburtagsparties der reichen Töchter hinzugezogen wurde. Hatte er sich in ein weißes Mädchen, die Tochter des Kommandanten Mindreau, verliebt? Eine gefährliche Frage, auf die Suva und Lituma, beide dunkelhäutig, stoßen.

Stöbern in Romane

Was man von hier aus sehen kann

Eine Geschichte, die mich mit ihrer Wärme und liebevollen Erzählart absolut bezaubert hat.

Kathycaughtfire

Wie der Wind und das Meer

Eine wunderbare Geschichte über eine Liebe, die nicht sein darf! Ein Lesegenuss!!!

Fanti2412

Das saphirblaue Zimmer

Drei Frauen, drei Entscheidungen, in Zeiten, wo die Meinung einer Frau nichts galt. Ein grandioser, historischer Liebesroman.

FreydisNeheleniaRainersdottir

Die Stille zwischen Himmel und Meer

Sehr schönes Buch

karin66

Durch alle Zeiten

Nach einer sehr starken Leseprobe habe ich leider keinen emotionalen Zugang gefunden, fand die ständigen Zeitwechsel etwas viel.

Isaopera

Und jetzt auch noch Liebe

Witzig, provokant, sarkastisch, unverblümt - gut!

Judiko

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Wer hat Palomino Molero umgebracht?" von Mario Vargas Llosa

    Wer hat Palomino Molero umgebracht?

    sabatayn76

    13. January 2011 um 09:06

    Die Wunder vom Mond in Paita Inhalt: Eine fürchterlich zugerichtete Leiche wird von einem Hirtenjungen gefunden. Bald stellt sich heraus, dass es sich bei dem Toten um einen Soldaten handelt, der ein gefragter Bolerosänger war. Wer ist zu solch unbegreiflicher Grausamkeit fähig? Aus welchem Grund wurde Palomino getötet und derart misshandelt? Leutnant Silva und Lituma ermitteln. Mein Eindruck: Auf weniger als 200 Seiten entwirft Mario Vargas Llosa eine Geschichte voller Spannung, Tiefe und Sprachgewalt und schafft es, einen Roman zu schreiben, der sehr viel mehr als ein gewöhnlicher Krimi ist und dennoch einfach zu lesen und unterhaltsam ist. Auch Themen wie Rassismus und die gängige Praxis, Tatsachen zu vertuschen, sobald Personen höheren Ranges involviert sind oder die Realität für manche Personen zu unbequem ist, werden aufgegriffen und geschickt in die Geschichte eingeflochten. Mein Resümee: Ein weiteres grandioses Buch von Mario Vargas Llosa. Meiner Meinung nach ein sehr guter Einstieg in sein Werk.

    Mehr
  • Rezension zu "Wer hat Palomino Molero umgebracht?" von Mario Vargas Llosa

    Wer hat Palomino Molero umgebracht?

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    19. November 2010 um 19:08

    Ein dünner Krimi, der doch erstaunlich gut ist, mit einer sehr eigenen wohl peruanischen Atmosphäre, teils zutiefst melancholisch, teils rauh und derb. Setting und Figuren sind sehr authentisch und überzeugend gestaltet. Ich hätte glatt 100 Seiten mehr lesen können, werden die Umstände des Mordes doch in der Kürze sehr vage gehalten. Aber eigentlich reichen diese Andeutungen auch aus. Eigentlich wird schon alles gesagt, was nötig ist. Das ganze Ausmaß dieser Tragödie kann dann im Kopf des Lesers Theater spielen. Das hat auch seinen Reiz. Für einen so kleinen Krimi wirklich sehr fein.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks