Mario de Sa-Carneiro Lucios Geständnis

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lucios Geständnis“ von Mario de Sa-Carneiro

Zur Buchmesse: eine phantastische Kriminalstory aus dem Portugal der Jahrhundertwende. Der Schriftsteller und Bohemien Lucio Vaz gesteht ein Verbrechen, das er nicht beging: Marta ist erschossen worden, femme fatale, Gattin seines Freundes Ricardo und geheimnisvolle Geliebte des Erzählers. Ricardo hat es getan - doch Ricardo liegt tot am Boden und die Waffe zu Füßen Lucios. Was wurde gespielt? Rückblickend versucht sich Lucio die sinnverwirrende Erotik seiner dekadenten Künstlerjahre zu erklären und bleibt zurück als Opfer einer nervösen Phantasie. In Portugal ist dieser Kurzroman bereits ein Klassiker der Moderne, für uns eine skurrile Neuentdeckung mit dem dandyhaften Flair des Fin de Siecle.

Stöbern in Romane

Außer sich

Eine Geschichte mit einer Protagonistin die in keinster Weise berührt!

Laurie8

Was man von hier aus sehen kann

WOW!!! Ein wunderbarer Roman, der alles enthält was man sich wünscht: Freundschaft, Humor, Tragik und viel viel Nächstenliebe.

MissRichardParker

Der Typ ist da

Ganz nett zu lesen, aber nicht der Ortheil den ich gerne lese.

19angelika63

Der Gentleman

Herrlich witzig und urkomisch!

Kristall86

Tage ohne Hunger

Ein beeindruckendes Buch, das unter die Haut geht.

leserattebremen

Alles, was ich nicht erinnere

abgebrochen

Prinzenmama05

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks