Marion Feldhausen

(80)

Lovelybooks Bewertung

  • 101 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 53 Rezensionen
(29)
(25)
(19)
(7)
(0)
Marion Feldhausen

Lebenslauf von Marion Feldhausen

Marion Feldhausen studierte Solzialarbeit. Nach ihrem Studium arbeitete sie mit Obadachlosen und Straffälligen. Zuletzt war sie als Psychotherapeutin in einer Einrichtung für Suchtkranke tätig. Mit ihren Patienten und Künstlern brachte sie ein viel beachtetes Opernprojekt auf die Bühne. Heute unterrichtet sie als Dozentin an einer Universität zum Thema "Sucht" und widemt sich vor allem dem Schreiben. Mit ihrem Lebenspartner lebt sie auf dem Land bei Köln.

Bekannteste Bücher

Friedensengel

Bei diesen Partnern bestellen:

Himmelskinder

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Marion Feldhausen
  • Zu ermüdend, kein richtiger Bezug zum Thema

    Himmelskinder

    trollchen

    09. April 2014 um 09:30 Rezension zu "Himmelskinder" von Marion Feldhausen

    Himmelskinder Cover: Ein Mädchen irrt durch die Kornähren und weiß nicht mehr, wo sie sich hinwenden soll. Eine Gesichtshälfte ist fast schwarz, wie im Schatten und das andere Auge ist zu. Düster wie das Innere des Buches. Herausgeber ist Blanvalet Taschenbuch Verlag (16. Januar 2012) und das Buch hat 320 Seiten. Kurzinhalt: Ein fesselnder Psychothriller über die Abgründe der menschlichen Seele – und der Politik Ein Mann liegt leblos in einem Hotelzimmer; ein unbekleidetes Mädchen wird in einem Gebüsch gefunden, sie ist halbtot. ...

    Mehr
  • 1. Band der Erik-Alvermann-Reihe

    Himmelskinder

    Kerry

    12. January 2014 um 17:13 Rezension zu "Himmelskinder" von Marion Feldhausen

    Am frühen Morgen des 28. Mai findet der Ausreißer Frederik im Gebüsch eines Parks in Karlsbach ein schwer verletztes Mädchen. Vorher hat er beobachtet, wie zwei Männer etwas in dem Gebüsch abgelegt haben und die Neugierde trieb ihn dazu nachzusehen, was es war. Er hat mit allem gerechnet, doch nicht damit. Er läuft zum örtlichen Krankenhaus und fährt mit einem Rettungswagen zurück zum Stettnerpark, dem Fundort des Mädchens. Den Sanitätern ist sofort klar, dass das Mädchen lebensgefährlich verletzt ist und sie bringen es umgehend ...

    Mehr
  • 100 Prozent Hochspannung?

    Himmelskinder

    abuelita

    25. September 2013 um 18:54 Rezension zu "Himmelskinder" von Marion Feldhausen

    In diesem Buch geht es einmal mehr um ein leider immer aktuelles Thema ..... Hier um eine skrupellose Menschenschlepperbande, die Mädchen aus Osteuropa nach Deutschland bringt und sie dort prostituiert. Im Laufe ihrer Ermittlungen stößt die Karlsbacher Kripo auf eine gut funktionierende Seilschaft in höchsten Politiker- und Justizkreisen, deren Mitglieder schon vor Jahren Stammgäste in einem Kinderbordell waren … Dazu gibt es dann noch einen toten Mann in einem Hotelzimmer – Selbstmord oder Mord? Und haben die Fälle etwas ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Friedensengel" von Marion Feldhausen

    Friedensengel

    MarionFeldhausen

    zu Buchtitel "Friedensengel" von Marion Feldhausen

    Leserunde zu „Friedensengel“ von Marion Feldhausen Ich möchte Euch herzlich zur Leserunde zu meinem zweiten Roman einladen, der im März im Blanvalet-Verlag erschienen ist. Kenntnis des ersten Romans um Kommissar Alvermann ist nicht erforderlich. “Friedensengel“ ist dem Genre Polit-Krimi zuzuordnen, ich setze mich mit der Rüstungsindustrie und dem Bürgerkrieg in Kolumbien auseinander. Zum Inhalt: Kriminalkommissar Alvermann und seine Kollegen stoßen während der Ermittlungen in einem Fall von Schutzgelderpressung  auf eine Spur, ...

    Mehr
    • 276
  • Erstklassiger Politthriller, der bewegt und mitreißt

    Friedensengel

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    10. September 2013 um 20:00 Rezension zu "Friedensengel" von Marion Feldhausen

    *INHALT* Kommissar Alvermann - frisch von seinen Schussverletzungen genesen - und sein Team versuchen vergeblich, einer Bande von Schutzgelderpressern beizukommen. Doch erst als ihr Sohn bei einem Hausbrand stirbt, ist eine der Betroffenen bereit, zu reden. Und plötzlich deutet alles auf ein regionales Rüstungsunternehmen, es drängt sich der Verdacht auf illegalen Waffentransport auf. Parallel dazu ist der Journalist David in Kolumbien, um über den Konflikt zwischen Venezuela und Kolumbien sowie die Paramilitärs zu berichten. Er ...

    Mehr
  • Zweiter Fall für Alvermann

    Friedensengel

    Bücherwurm

    07. September 2013 um 22:29 Rezension zu "Friedensengel" von Marion Feldhausen

    Mit dem "Friedensengel" der Autorin Marion Feldhausen stand ich die ersten 60 Seiten auf Kriegsfuß! Es ist der bereits zweite Fall des Ermittlerteams um Alvermann in Karlsbach und für mich die erste Begegnung mit dem Team! Ich wollte das Buch unbedingt lesen, weil ich gelesen hatte, es würde Korruptionen in Kolumbien zum Inhalt haben, wahre Geschichten im Hintergrund über das Drama "da unten" auf der anderen Seite der Erde! Ich lese ja verflixt gerne harte amerikanische Thriller, die oft einen wahren Kern oder gar wahre ...

    Mehr
  • Friedensengel von Marion Feldhausen

    Friedensengel

    janaka

    01. September 2013 um 13:28 Rezension zu "Friedensengel" von Marion Feldhausen

    Inhalt: Dies ist der zweite Fall aus Karlsbach und Kommissar Erik Alvermann. Er und sein Team ermitteln in einem Fall von Schutzgelderpressung. Ein zweites Team beschäftigt sich mit den Brandstiftungen in der Umgebung. Da die Betroffenen sehr große Angst haben, kommen beide Teams nicht so wirklich weiter und liefern kaum Ergebnisse. Die Spuren führen zu einem Waffenhersteller "Brenner und Söhne" in der Region. In einem zweiten Erzählstrang wird von dem Journalisten David van Treek berichtet, dieser ist zu Recherchezwecken in ...

    Mehr
  • Friedensengel

    Friedensengel

    Haveny

    28. July 2013 um 00:00 Rezension zu "Friedensengel" von Marion Feldhausen

    Inhalt: Dies ist der zweite Band der Reihe um Kommissar Alvermann und sein Team. Vorkenntnisse aus dem ersten Band sind nicht zwingend notwendig.  Schutzgelderpessunng ist in Karlsbach zurzeit ein Thema und die Polizei versucht alles um die Täter zu fassen. Doch es scheint unmöglich. Es geschieht jedoch ein Mord und die Ermittlungen führen Alvermann und sein Team zum ortsansässigen Rüstungsunternehmen. Währenddessen ermittelt der Journalist David van Treek in Kolumbien wegen illegalen Waffentransport. Doch weder seine Arbeit noch ...

    Mehr
  • Himmelskinder

    Himmelskinder

    Michelangelo

    27. July 2013 um 17:38 Rezension zu "Himmelskinder" von Marion Feldhausen

    Ein erschütternder Prolog macht uns mit einem brisanten Thema vetraut, um das es in diesem Buch geht Pädophilie und Kinderprostitution. In einem verfallenen Gutshaus werden minderjährige Mädchen gefangengehalten und zur Prostitution gezwungen. Ein Mann wird in einem Hotelzimmer tot aufgefunden, es sieht nach Selbstmord aus- Kommissar Alvermann und seine Kollegen glauben nicht daran, sondern vermuten andere Zusammenhänge. Die Ermittlungen beginnen, führen aber zunächst ins Leere. Als kurz darauf ein furchtbar zugerichtetes Mädchen ...

    Mehr
  • Kolumbien und Karlsbach

    Friedensengel

    kornmuhme

    23. July 2013 um 13:50 Rezension zu "Friedensengel" von Marion Feldhausen

    Inhalt: Da ist er, Alvermanns 2. Fall! In Karlsbach treibt eine perfide Schutzgelderpresserbande ihr Unwesen und schreckt auch vor Brandstiftung nicht zurück. Alvermann und sein Team kommen mit ihren Ermittlungsergebnissen nicht recht voran, die Opfer mauern, meistens aus Angst. Zur selben Zeit begibt sich der Journalist David van Treek in Kolumbien auf Spurensuche. Er untersucht die Morde an vorwiegend jungen Männern, vermutet werden Machenschaften zwischen Militär und paramilitärischen Soldaten. Als einer der vermeintlichen ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks