Neuer Beitrag

MarionFeldhausen

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Leserunde zu „Friedensengel“ von Marion Feldhausen

Ich möchte Euch herzlich zur Leserunde zu meinem zweiten Roman einladen, der im März im Blanvalet-Verlag erschienen ist. Kenntnis des ersten Romans um Kommissar Alvermann ist nicht erforderlich.
“Friedensengel“ ist dem Genre Polit-Krimi zuzuordnen, ich setze mich mit der Rüstungsindustrie und dem Bürgerkrieg in Kolumbien auseinander.

Zum Inhalt:

Kriminalkommissar Alvermann und seine Kollegen stoßen während der Ermittlungen in einem Fall von Schutzgelderpressung  auf eine Spur, die in die Chefetage des ortsansässigen Rüstungsunternehmens Brenner & Söhne führt. Im Laufe der Ermittlungen erhärtet sich der Verdacht, dass der Konzern illegal Waffen nach Kolumbien exportiert hat.

Zur gleichen Zeit trägt der Karlsbacher Journalist David van Treek in Kolumbien Material gegen General Rojas Giraldo zusammen, das er dem Internationalen Gerichtshof in Den Haag zur Verfügung stellen will. Nicht nur der General, auch die Rüstungsfirma Brenner & Söhne haben allen Grund, den Journalisten von seiner Mission abzubringen.

Alvermann begibt sich auf hochpolitisches Terrain und sucht einen Mörder ohne Gewissen …

Einen ersten Leseeindruck findet Ihr bei amazon>>

Wenn Euer Interesse geweckt ist, Ihr Lust habt, den Roman zu lesen, Euch eine aktive, zeitnahe Beteiligung möglich ist  und Ihr Eure Eindrücke gerne als Rezension hier auf LovelyBooks, wenn möglich auch auf  Amazon (wenn Ihr mögt, zusätzlich gern auch auf anderen Plattformen) wiedergeben wollt, habt Ihr ab heute bis zum 23. Juni Zeit,  Euch für diese Leserunde zu bewerben. Der Blanvalet-Verlag  verlost 15 Bücher.

Mehr Informationen zu mir findet Ihr auf meiner Webseite www.marion-feldhausen.de

Ich freue mich auf eine spannende Leserunde mit Euch und bedanke mich für Euer Interesse. Natürlich können auch alle mitmachen, die das Buch bereits besitzen oder es sich selbst zulegen möchten.

Autor: Marion Feldhausen
Buch: Friedensengel

unclethom

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Das hört sich nach einer richtig spannenden Story an, was auch die vielen Rezension so wiedergeben. Daher versuche ich mein Glück und bewerbe mich um eines der Exemplare.

carmelinchen

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

ich würde gerne mitlesen. Die Lp hat mich sehr Neugirieg gemacht

Beiträge danach
266 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

MarionFeldhausen

vor 4 Jahren

Rezensionen
@Bücherwurm

Sie sind hoffentlich wieder gesund nach 5 Wochen Krankenhaus?! Dass Sie sich anfangs ausgeschlossen fühlten, weil Sie Band I nicht kannten, bedauere ich, umso mehr hat es mich natürlich gefreut, dass Sie dann doch noch angebissen haben: „Spannend, erschütternd, fesselnd, dazu der Humor der Truppe von Alvermann, einfach genial diese Mischung!“
Prima – danke Ihnen sehr für die Rezension.

MarionFeldhausen

vor 4 Jahren

Teil 1 bis Seite 123
@Ein LovelyBooks-Nutzer

Dieses „private Gedöns“, wie Sie es nennen, wird sehr unterschiedlich bewertet. Ich als Leserin mag es auch, wenn es den Charakter verdeutlicht und es kann gerne auch amüsant sein. Lotte ist mein besonderer Liebling.
Beim Prolog habe ich mir auch vorgestellt, wie es sein würde, ein Kind zu verlieren - und dann noch auf so eine grauenhafte Art und Weise.

MarionFeldhausen

vor 4 Jahren

Teil 2 bis Seite 232
@Ein LovelyBooks-Nutzer

Liebe Heather, es berührt mich, was Sie zuletzt geschrieben haben. Ja, ich denke auch, dass körperliche Nähe das Grauen für den Moment vergessen lassen.

MarionFeldhausen

vor 4 Jahren

Rezensionen
@Ein LovelyBooks-Nutzer

Danke Ihnen herzlich - auch für die Treue zu Alvermann. Er lässt grüßen!
Zu Ihrem Fazit:
"Toller Thriller, der nicht nur unterhält, sondern auch politische und gesellschaftliche Probleme aufzeigt, der gleichzeitig schockiert und fesselt, vor allem aber eins: zum Nachdenken anregt."
kann ich nur sagen, mehr kann sich eine Autorin von politischen Krimis nicht wünschen.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 4 Jahren

Rezensionen
@MarionFeldhausen

Ich danke Ihnen für das tolle Buch und die Möglichkeit, es in dieser Leserunde kennen zu lernen - und ich werde Herrn Alvermann definitiv die Treue halten :)
Vielleicht "sieht" man sich hier noch einmal in einer Leserunde wieder?

Ich wünsche noch einen schönen Sonntag. :)

Bücherwurm

vor 4 Jahren

Rezensionen
@MarionFeldhausen

Das war eine Reha ... um rauszufinden, ob ich noch "arbeitsfähig" bin. Nachdem ich vor 5 Jahren schwer verletzt wurde nach einem Überfall, der wohl ein gezielter Anschlag war (mit Tötungsabsicht), nachdem ich im Tierschutz tätig war.
;-)
Mit einer der Gründe, warum ich es wichtig finde, dass Autoren aufklären was hinter dem Vorhang dieses Rechtsstaats abläuft.
Einzige Hilfe habe ich von Organisationen erhalten, die für Auslandsflüchtklinge aus dem Kosovogebiet und Jugendlichen aus dem Arabischen arbeiten.
Was ich die letzten 5 Jahre erleben musste (nicht durfte) hat mich völlig vom Glauben an die gute Welt abfallen lassen, ich hätte so viel Gewalt und so viel Unkompetenz seitens der Behörden, so viele dreiste Lügen von Hilfsorganisationen nie erwartet!
Da ich leider sehr temperamentvoll bin und durchaus nicht auf den Mund gefallen bin (mit Ausnahme der ersten beiden Jahre nach dem Überfall, bei dem ein bislang unbekannter Täter (man hat erst mal nicht gesucht ;-))) ) versucht hatte meinen Schädel einzutreten, leider das Gesicht traf), was meinen Sie wie dei Behörden reagierten?
Ich wette, Sie wissen es blind!
Jemand der auf gewisser Ebene die Politiker und Amtsbehörden angreift wird in D schneller als man kucken kann als "psychisch krank" eingestuft, ab da hört dann eh keiner mehr zu.
Also ich habe jetzt 5 Wochen ununterbrochene Provokation hinter mir, Sie kenne das sicher ... keine Therapie, denn was soll man da in 5 Wochen schon regeln?!? Die Sozialarbeiterin meinte, die Gesetze würden sich ja eh so oft ändern, da hätte sie schon lange keine Ahnung mehr ... naja, es entbehrt nicht einer gewissen Komik .. wer sitzt am längeren Hebel, wer hat Macht? Wer ist der psychisch Kranke? lach

So, ja, ich denke, Serien sind toll, früher (als ich noch Geld hatte) hab ich grundsätzlich nur chronologisch gelesen, heute denke ich, angesichts der Flut an Büchern sollte es auch jederzeit möglich sein neu einzusteigen ... udn das fand ich hier etwas schwer .... aber ich wollte ja unbedingt wissen, was mit Kolumbien ist und ich brache eh Bücher nicht gerne ab.
Komisch ist auch, dass ich mich oft in Büchern besser verstanden fühle als unter meinen Mitmenschen, nachdem ich den Üfall überlebt hatte, kam eine Phase in der ich aufgeben wollte, da hat mich das Buch "Blackout" von Gregg Hurwitz "gerettet" (Gerettet ist fraglich, weil ich ja nach wie vor auf keinen grünen Zweig mehr komme), hätte ich niemals von einem Psycho-Thriller erwartet! ;-)

MarionFeldhausen

vor 4 Jahren

Rezensionen
@Bücherwurm

MarionFeldhausen


Sie haben sehr ausführlich geantwortet, danke dafür. Dass Sie ein so schlimmes Schicksal haben, tut mir sehr leid. Und Ihre Kritik an den Zuständen hier bei uns kommt ja dann aus berufenem Mund. Aber Sie haben recht, ich kenne viel von dem, was Sie hier schildern.
Dass Sie keine angemessene Unterstützung bekommen nach so einem Überfall, dass man Ihnen nicht glaubt, Sie statt dessen als psychisch krank ansieht (wenn ich richtig verstanden habe), ist tragisch und zeigt die Ignoranz unserer Behörden. Es erinnert an die Sache Mollath, die Ihnen vielleicht bekannt ist.
Ich wünsche Ihnen so sehr, dass Sie wieder Fuß fassen in diesem Leben, dass es Ihnen bald besser geht. Und besonders wünsche ich Ihnen, dass Sie Menschen finden, die Sie verstehen und unter denen Sie sich wohl fühlen.
Wenn Sie mögen, können wir diesen Dialog fortsetzen, dann aber gerne weniger öffentlich. (M.Feldhausen@web.de.)
Einen lieben Gruß
Marion Feldhausen

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks