Ein wenig betrübt, Ihre Marion

Ein wenig betrübt, Ihre Marion
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Clarisses avatar

ganz interessant, vor allem wenn man gerne die ZEIT liest... ;)

Alle 2 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Ein wenig betrübt, Ihre Marion"

Der Verleger und seine Erste Redakteurin: ein spannender Gedankenaustausch von zwei Menschen, die die Bundesrepublik bedeutend geprägt haben!
Marion Gräfin Dönhoff und Gerd Bucerius, der legendäre Gründer und Verleger der renommierten Wochenzeitung DIE ZEIT, führten über fünfzig Jahre lang einen regen Briefwechsel: Neben Privatem wird über den Redaktionsalltag diskutiert, über Politik und das Tagesgeschehen. Diese Briefe eröffnen einen faszinierenden Einblick in ein halbes Jahrhundert Geschichte der Bundesrepublik. Ein höchst spannendes und kurzweiliges Zeitdokument.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442733293
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:303 Seiten
Verlag:btb Verlag (TB)
Erscheinungsdatum:01.05.2005

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks