Neuer Beitrag

MarionHue

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Nur noch 1 Woche, dann erscheint der zweite Band zu meiner Serie Soul Colours bei Carlsen Impress:

SOUL COLOURS - ROTE REBELLION 

Darum möchte ich euch gern einladen zu meiner nächsten Leserunde.

Wer hat Lust mit mir und meinen Figuren mitzufiebern, wenn es darum geht, ob Sarina ihren Heimatplaneten  und ihre Freunde retten kann? Ich freue mich auf eure Bewerbungen und einen regen Austausch.

Was ihr dafür tun müsst? Beantwortet einfach folgende Frage:

Wenn ihr die Wahl hättet, eure Freunde zu retten, euch aber damit selbst in Gefahr bringt, was würdet ihr tun?


Der Carlsen Verlag stellt freundlicherweise 10 E-Books zur Verfügung. Das Buch ist ausschließlich als E-Book im epub und Mobi Format erhältlich. Um eine anschließende Rezension wird gebeten.

Ich wünsche euch viel Spaß!!
                                                           Marion Hübinger


Während Liam glücklich ist, wieder auf der Erde zu sein, sehnt sich Sarina nach ihrer Heimat Aeterna und den Menschen, die sie dort zurückließ. Die Frage, was mit ihnen geschieht, quält sie Tag für Tag mehr. Als dann im Stützpunkt der Rebellenorganisation SAVE1 ein Hilferuf ihres Heimatplaneten eingeht, setzt sie alles daran, sofort nach Aeterna zurückzukehren. Liam ist nicht gerade begeistert von der Idee, denn er will sie um keinen Preis verlieren. Doch als er Sarinas Zerrissenheit nicht länger ertragen kann, lenkt er ein. Gemeinsam machen sie sich auf – zu dem Planeten, der schon einmal beinahe ihren   Tod bedeutete …


 



Autor: Marion Hübinger
Buch: Soul Colours - Rote Rebellion

suggar

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Hallo :)

Haben sich denn die Impress-Autoren abgesprochen?! Momentan laufen so viele tolle Leserunden aus dem Verlag ♥
Gerne würde ich mich bei diesem Buch bewerben.
Ich habe den 1. Teil zwar noch nicht gelesen, würde mir aber diesen Teil noch erwerben und lesen. Man weiß bei den tollen Impress-Büchern nur nie mit welchem man anfangen soll :D Und dies wäre ja mal ein guter Grund :p

Zur Frage:
Ich würde definitv meine Freunde (und Familie) retten und mich in den Hintergund stellen. Ich könnte mir auch gar nicht vorstellen, dass es anders wäre, weil dies bestimmt ohne nachzudenken passieren würde.

Ich möchte sehr gerne mit in den Lostopf hüpfen :)

lg

michelle_loves_books

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Der Klappentext klingt wirklich spannend! Leider habe ich den ersten Band noch nicht gelesen :/

Zur Frage:
ich würde eindeutig meine Familie und Freunde retten. Sie bedeuten mir einfach ziemlich viel.

Beiträge danach
204 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

MarionHue

vor 1 Jahr

Leserunde Teil1 (Kap. 1- 3)
@doodle_books

Ich freue mich trotzdem, von dir zu hören:)

Ja, in München hätte ich auch noch lange mit Sarina und Josh bleiben können ...

MarionHue

vor 1 Jahr

Leserunde Teil2 (Kap. 4-5)
@doodle_books

Pit ist mir auch spontan beim Schreiben ans Herz gewachsen!!

MarionHue

vor 1 Jahr

Leserunde Teil 3 (Kap. 6-8)
@doodle_books

Mal wieder ein Gedanke, über den ich nicht gestolpert bin: hält man an seinem Plan fest, wenn etwas Unvorhergesehenes passiert? Sarina kann einfach nicht untätig warten, bis es auch für sie endlich losgeht!!

doodle_books

vor 1 Jahr

Leserunde Teil 4 (Kap. 9-10)
Beitrag einblenden

Jetzt wird das ganze spannend! Supermutig von Alisa, dass sie Sarina und co hilft, obwohl sie so ihre ganze Familie "verrät"... Warum sie Sarina so ein unpraktisches Kleid gibt, ist mir allerdings ein Rätsel (klar, Tarnung muss sein, aber dass es zu eng ist wird schnell klar). Bei Igor war ich mir fast sicher, dass er sie verrät, war dann ja doch nicht der Fall :) Ich hoffe, ihn bekommt man im dritten Band nochmal zusehen! Er hat sicher eine interessante Geschichte, die ich sehr gerne erfahren würde! Vor allem, weil er viele Grammatikfehler beim Sprechen macht, obwohl die Menschen auf Aerta ja eigentlich alle dieselbe Sprache sprechen? (Oder hab ich da was falsch verstanden?)

doodle_books

vor 1 Jahr

Leserunde Teil 5 (Kap. 11-12)
Beitrag einblenden

Bei der Befreiungsaktion habe ich richtig mitgefiebert 0.0 Ich bin echt froh, dass sie Jason da rausholen konnten! Dass er gefoltert wurde, hatte ich mir schon gedacht, aber diese Methoden werfen nochmal einen völlig neuen Aspekt auf die Elite! Aus Annas/Liams Perspektive das Geschehen mitzubekommen, war mal was ganz anderes und ich hätte es um nichts verpassen wollen! Dass sie Liam zurück lassen mussten, war ganz schön hart für Anna und Marc, aber er hat es ja zum Glück gerade noch rechtzeitig raus geschafft! Mir tun nur die Mechaniker leid :( Die waren ja nur zur falschen Zeit am falschen Ort.

doodle_books

vor 1 Jahr

Leserunde Teil 6 (Kap. 13-14)
Beitrag einblenden

PIT :((((((((((( Der Arme! Ich mochte ihn am meisten. Wieso gerade er?? D':
Die Trauer um ihn kam mir ein bisschen zu kurz um ehrlich zu sein :/ Erst wollte Sarina ihn noch sehen, doch als dann das Gespräch auf Liam kam, der ja (im Gegensatz zu Pit) noch lebt, dachte niemand mehr an ihn. Dass ausgerechnet Maries Vater der Widerstandsführer war... damit hätte ich nicht gerechnet.
Was ich nicht verstanden habe: Was macht die Verstärkung von der Erde auf einmal da? Hatten die nicht einen anderen Auftrag? Und warum genau wusste keiner davon? Das habe ich wohl nicht so ganz verstanden.
Aber immerhin, die Regierung ist gestürzt, Sarina und Collins Mutter bekommt endlich ihre Strafe. Nur Hunter ist noch auf freiem Fuß, und das Wiedersehen in Band drei ist wohl unvermeidbar!
Spannende letzte Kapitel die Lust auf Band drei machen!

doodle_books

vor 1 Jahr

Eure Rezensionen und Feedback

Danke dass ich dabei sein durfte und nochmal Sorry, dass es so lange gedauert hat! Hier ist meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Marion-H%C3%BCbinger/Soul-Colours-Rote-Rebellion-1198205068-w/rezension/1225346858/

Das Lesen hat wirklich Spaß gemacht und das Buch wurde zum Ende hin immer spannender!
Ich freue mich auf den nächsten Band und auf ein Wiedersehen :D

Neuer Beitrag