Tag für Tag jünger

von Marion Kiechle und Julie Gorkow
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Tag für Tag jünger
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Kinderbuchkistes avatar

Wie Zellen sich erneuern, verjüngen können und was wir dafür selbst tun können davon handelt dieses Buch

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Tag für Tag jünger"

Man ist nie zu alt, um jünger zu werdenWas hält uns jung? Und können wir uns gar verjüngen? Ja! Der Schlüssel dafür liegt in einer gesunden und leistungsfähigen Zellerneuerung. Wie wir unsere Zellen auf Trab halten und was uns fit, gesund und schön hält, erklären die Professorin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Marion Kiechle und die Fachjournalistin für Beauty & Health Julie Gorkow anhand neuester medizinischer Erkenntnisse. Tatsächlich können wir unsere Zellen fit halten – und mit dem richtigen Know-how über Ernährung, Bewegung, Hormone und unser inneres und äußeres Wohlbefinden sogar einen Verjüngungsprozess einleiten.Intelligente Anti-Aging-Strategien für Frauen ab 40!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783453201477
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:240 Seiten
Verlag:Heyne
Erscheinungsdatum:30.10.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Kinderbuchkistes avatar
    Kinderbuchkistevor 8 Monaten
    Kurzmeinung: Wie Zellen sich erneuern, verjüngen können und was wir dafür selbst tun können davon handelt dieses Buch
    Ein informatives gut geschriebenes Buch nicht nur für Frauen

    Wie wir mir bewusstem Leben nach neusten Erkenntnissen unsere Zellen erneuern können um länger fit , vital und jünger zu sein
    Wer möchte sich nicht jünger fühlen und aussehen als er ist? Männer wie Frauen beschäftigen sich mit diesem Thema und auch die Industrie verspricht uns ständig neue Wunderdinge. Prof. med. Marion Kiechle Professorin für Gynäkologie und Julie Gorkow, Fachjournalistin für Beauty und Health haben sich dieser Thematik angenommen. Anhand der neusten wissenschaftlichen / medizinischen Erkenntnisse erklären sie wie es tatsächlich gelingen kann unsere Zellen zu aktivieren und sogar zu erneuern um einen schnellen Verfall zu stoppen und sogar wieder etwas zu verjüngen. Wer sich wohl fühlt fühlt sich jünger was wiederum auch im Körper wirkt. Ganz ohne unseren Einsatz funktioniert dies freilich nicht. Wie bei allem gibt es auch hier die Schlüsselworte: Viel Bewegung, richtige Ernährung und wenig Stress. Ist dies tatsächlich machbar / schaffbar? In diesem Buch stellen uns die beiden Anti-Aging Strategien für die Frau ab 40 vor. Seit das Buch auf dem Markt ist vergeht kaum eine Woche ohne das man auch im Fernsehen auf Buch und Autorinnen stößt. Mein Mann machte mich darauf aufmerksam, was ich sehr bemerkenswert fand. Zum einen muss ich gestehen interessiere ich mich zwar für das Thema gesunde Ernährung sehr zu anderen jedoch habe ich so überhaupt kein Interesse an dem ganzen Anti Aging Hype. Weder habe ich in meinem ganzen Leben von nunmehr über 50 Jahren auch nur einen Cent für Schminke & Co ausgegeben noch würde ich mir teure Cremes kaufen um vermeidlich schöner zu wirken, was nicht heißt das ich mich nicht um mein Äußeres kümmere. Wieso kommt nun ausgerechnet mein Mann darauf mit mir über dieses Buch zu reden? Nicht wie viele vielleicht meinen als Wink mit dem Zaunpfahl sondern weil er von sehr interessante neue Forschungsergebnisse und Erkenntnisse erfuhr, die geschlechtsunabhängig von Interesse sind. Nachdem ich dann nun auf seinen Wunsch hin das Buch gesorgt hatte war ich trotz anfänglicher Skepsis doch sehr überrascht. Das Buch schildert / erklärt auch sehr gut verständliche Weise wie es z.B. zu Krankheiten kommt und wie wir selbst in der Lage sind einen Heilungsprozess einzuleiten. Wie wir täglich etwas für uns tun können, wieso Sport im Übermaß auch nicht gesund ist und wie wir es schaffen durch einen ausgeglichenes Verhältnis von Bewegung, gesunder Ernährung und einem bewussten Lebensstil länger fit und vital zu bleiben ja sogar unsere Zellen so zu "füttern" das sie sich regenerieren und wieder aufbauen. Es ist ein Buch für die Praxis, das alle anspricht aber auf wissenschaftliche Ergebnisse ebenfalls ein geht um an Hand dieser zu erklären was wir tun können um entgegen zu steuern, das Ruder rum zu reißen. Also keinesfalls ein Buch nur für Frauen! Das Rad wurde auch in diesem Buch nicht neu erfunden. Vieles von dem was wir hier lesen haben wir schon mal in irgendeiner Form gehört. Doch finde ich es besonders gelungen, dass hier einmal alles gebündelt und vor allem in leicht verständlicher Form dargestellt wird.
    Ein äußerst gelungenes Werk, das mich trotz anfänglicher Skepsis sehr überzeugt .

    Kommentieren0
    0
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks