Marion L. Becker

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Meine beste Freundin Hannah

Bei diesen Partnern bestellen:

Affen sind auch nur Menschen

Bei diesen Partnern bestellen:

Der schwarze Olifant

Bei diesen Partnern bestellen:

Alles im Bild

Bei diesen Partnern bestellen:

Von Schmetterlingen und Staudämmen

Bei diesen Partnern bestellen:

Der schwarze Olifant

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Von Schmetterlingen und Staudämmen: Zwei Erzählungen" von Marion L. Becker

    Von Schmetterlingen und Staudämmen: Zwei Erzählungen

    Zuellig

    05. March 2013 um 22:06 Rezension zu "Von Schmetterlingen und Staudämmen: Zwei Erzählungen" von Marion L. Becker

    Inhalt: Zwei Kurzgeschichten wie sie unterschiedlicher nicht sein können und trotzdem verbindet sie etwas. Zwei Generationen treffen aufeinander und in jeder Geschichte überrascht der Vertreter der einen Generation denjenigen der anderen durch sein Wissen und die Geschichte, die er erzählt. Meine Meinung: Beide Kurzgeschichten sind sorgfältig und ausdrucksstark geschrieben. Sie hinterliessen vor allem dank der griffigen Figurenzeichnungen (vor allem der eklige alte Lehrer in der zweiten Geschichte hat es mir angetan) und der ...

    Mehr
  • Rezension zu "Alles im Bild: Viktor von Trutzens erster Fall" von Marion L. Becker

    Alles im Bild: Viktor von Trutzens erster Fall

    Gerritje

    11. December 2012 um 11:30 Rezension zu "Alles im Bild: Viktor von Trutzens erster Fall" von Marion L. Becker

    Die Geschichte im historischen Berlin erweckt zunächst einen eher ruhig-beschaulichen Eindruck, der zum einen aufgrund der dieser Zeit überaus angemessenen, distanziert-altertümlichen Erzählsprache entsteht, zum anderen wegen der anfänglich noch eher unspektakulären Ereignisse: Viktor von Trutzen (sehr gelungene Namensfindung) muss nach dem Tod seines Vaters aus den USA nach Berlin zurückkehren, um dort für die nun mittellose Mutter und seine minderjährige Schwester Ria zu sorgen. Er eröffnet ein Auskunftsbüro, wo er bald von ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der schwarze Olifant" von Marion L. Becker

    Der schwarze Olifant

    Gerritje

    16. January 2012 um 20:17 Rezension zu "Der schwarze Olifant" von Marion L. Becker

    Es gibt diese Geschichten, bei denen einfach jedes Wort, jeder Satz richtig klingt und stimmig ist... Genau eine solche Geschichte ist "Der schwarze Olifant". Überaus einfühlsam und mit einer ganz wunderbar melodischen Sprache erzählt Marion L. Becker hier vom Älterwerden, von einer Begegnung zwischen Jung und Alt und dem, was sie für beide Seiten an Schönem hervorzubringen vermag. Eine Geschichte, die mich wirklich berührt hat, die nachdenklich stimmt - aber auch ein fröhliches Lächeln in das Gesicht des Lesers zaubert. ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks