Die Malerei des Surrealismus

von Marion Oelmann
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Die Malerei des Surrealismus
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Die Malerei des Surrealismus"

Anfang der Zwanziger Jahre des 20. Jahrhunderts wird in der Bildenden Kunst Logik und Rationalität der Kampf angesagt. Mit den Surrealisten wie Max Ernst, Salvador Dalí und René Magritte treten Künstler auf, die in ihren Werken das Unterbewusste, Irrationale und Triebhafte ausdrücken wollen, und deren traumhaft-visionäre Bilder provozieren. Wie lebten und arbeiteten die surrealistischen Künstler und wie entstanden ihre faszinierenden Bilder?

Die renommierte Kunsthistorikerin Marion Oelmann erzählt die Geschichten hinter den Bildern.

Dieses Hörbuch enthält zusätzlich eine Auswahl der vorgestellten Kunstwerke im pdf-Format.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783866107380
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Audio CD
Verlag:Argon
Erscheinungsdatum:13.07.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks