Marion Richter Wenn das Leben Wellen schlägt

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wenn das Leben Wellen schlägt“ von Marion Richter

Jil, Mutter zweier Kinder, zieht nach dem Tod ihres Mannes Hals über Kopf nach St. Peter-Ording, um ihre Trauer zu bewältigen. Nach jahrelanger Einsamkeit lernt sie etwa zur gleichen Zeit drei Männer kennen, die das Leben der selbständigen Steuerberaterin von heute auf morgen völlig durcheinanderwirbeln. Da ist Jack, ein faszinierender, aber auch schwieriger Mann, der ihre Gefühle verwirrt. Sein unkomplizierter, lebenslustiger Freund Sam taucht immer wieder auf und stiftet Chaos in Jils Leben und ihren Gefühlen für Jack. Mit Marc, Jurist und Star einer TV-Serie, verbindet Jil schließlich vor allem die Liebe zu Pferden, zum Meer, den Halligen und Inseln. Die Geschichte nimmt eine dramatische Wendung, als Jack plötzlich schwer erkrankt. Marion Richter hat einen lebhaften Roman mit vielen regionalen Details der Halbinsel Eiderstedt und der nordfriesischen Inselwelt erzählt, die der Erzählung ein unverkennbares Lokalkolorit verleihen. Die Geschichte um Liebe, Freundschaft, Hoffnung und Verlust eignet sich wunderbar als unterhaltsame Lektüre, bietet aber auch immer wieder Gelegenheit zum Innehalten und Nachdenken. Darüber hinaus ist eine Liebeserklärung an die Küstenlandschaft.

Stöbern in Romane

Heimkehren

So spannend und fesselnd, wie schon eine Weile kein Buch mehr!

Privee2801

Wo noch Licht brennt

Mir hat leider der Schreibstil überhaupt nicht gefallen, aber ich vergebe trotzdem 3 Sterne weil man viel von Güls Gedanken mitbekommt.

AmyJBrown

Sieben Nächte

Die schöne Sprache kann den enttäuschenden Inhalt leider nicht retten! (**)

Insider2199

Gott, hilf dem Kind

Anders als ich es erwartet habe, dennoch nicht schlecht. Für meinen Geschmack leider viel zu kurz für all die wichtigen Themen im Buch...

LiveReadLove

Sieh mich an

Wunderbar geschriebener Roman mit leider fadem Ende, das dem Buch den Glanz nimmt

skaramel

Und es schmilzt

Ein Buch voller Trostlosigkeit und ohne Hoffnungsschimmer, sehr schwer zu ertragen. Das schöne Cover passt leider nicht zum Inhalt.

TanyBee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine Liebesgeschichte an der Nordsee

    Wenn das Leben Wellen schlägt
    Corli

    Corli

    14. April 2014 um 14:12

    Sehr unterhaltsames, aufschlussreiches Buch, dessen Handlung in St. P. Ording und Umgebung abspielt. Die Hauptperson muss sich zwischen 3 Männern entscheiden, alle sind ihr auf die eine oder andere Art ans Herz gewachsen...

  • Rezension zu "Wenn das Leben Wellen schlägt" von Marion Richter

    Wenn das Leben Wellen schlägt
    Tierfreundin

    Tierfreundin

    15. September 2009 um 00:00

    Dieser Roman handelt von einer Frau, ihr Name ist Hanna, die nach dem Tod ihres Mannes ein neues Leben anfängt. Dieses beginnt dort, wo sie mit ihrem Mann oft im Urlaub war. Sie zieht mit ihren beiden Kindern nach Nordfriesland. Dort beginnt sie langsam, mit Hilfe von lieben Freunden und neugewonnen Freunden, ein anderes Leben. Ihr Leben wird von drei Männer sehr verändert. Hanna ist hin und hergerissen und das Leben stellt wie immer seine eigenen Weichen. Mit dieser Frau in dem Roman habe ich eines gemeinsam. Den Ort wo sie sich niederlässt, kenn ich. Das ist auch mein Urlaubsort. Als ich das Buch gelesen habe, kamen mir viele Ecken sehr bekannt vor. Dieser Roman war sehr schön geschrieben und ich habe ihn gerne gelesen.

    Mehr