Marion Somaini Der Niedergang der Boleyns

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Niedergang der Boleyns“ von Marion Somaini

England, 1536, George Boleyn ist der Bruder von Anne Boleyn, der zweiten Ehefrau von Heinrich dem Achten. Im Mai 1536 steht er plötzlich mit anderen Höflingen unter der Anklage des Hochverrats und sitzt im Tower von London und resümiert nun über sein Leben. In diesem Roman geht es um seine ungewöhnliche Lebensgeschichte als Höfling und Schwager des unbeherrschten König Heinrichs, der sich nicht nur gerne seiner Ehefrauen durch Köpfen entledigt. George ist ein Mann, der seine Schwächen und Stärken auslebt, der das Leben als Genuss sieht und davon reichlich kostet. Als Diplomat seines Königs reist er nach Rom zum Papst und an den illustren Hof des französischen Königs. Er ist aber auch ein Mann, der ein Zeuge und Opfer seiner Zeit, der Zeit Heinrich des Achten wird.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks