Marion Somaini Die Weltenseele Ein Suchender namens Paracelsus

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Weltenseele Ein Suchender namens Paracelsus“ von Marion Somaini

Es geschah im 16. Jahrhundert. Er denkt anders, er ist anders. In einer Zeit in der Hexen verbrannt werden, wagt es Paracelsus, von ihnen, von Schamanen und Druiden, zu lernen. Er beschreitet neue Wege in der Medizin. Und diese führen ihn durch ganz Europa. Er operiert während einer Seeschlacht vor Venedig, schneidet heimlich Leichen auf um zu lernen, flieht mit geheimen Rezepten vor den Osmanen und heilt Könige wie auch Arme gleichermassen. Ein Roman der Suche im Namen des Heilens ...ein ungewöhnliches Leben. Alles ist Gift, nur die Dosis machts - Paracelsus
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks