Marion Waade Betroffene kommen zu Wort

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(8)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Betroffene kommen zu Wort“ von Marion Waade

Betroffene kommen zu Wort … das ist leider nicht die Alltäglichkeit. Betroffene von Gewalt fallen durch ein „Raster“ der Justiz, der Öffentlichkeit und der Gerechtigkeit. Der fehlende Respekt, die Achtung für die Opfer und der fehlende Opferschutz führen zu einem massiven Leidensdruck bei den Betroffenen, der in diesem Buch an verschiedenen Fallbeispielen aufgezeigt wird. Dem Leser wird Unvorstellbares aufgezeigt. Mahatma Ghandi soll gesagt haben: "Gleichgültigkeit und Desinteresse am Leid Anderer sind die ersten Formen von Gewalt"

Erschütterndes wird aufgedeckt. Der Leidensdruck wird aufgezeigt - die Betroffenen erhalten über das Buch eine Stimme! Sehr informativ!

— mairon
mairon

Sehr informativ über Behördenarbeit in unserem so demokratischen Land. Die Leidenswege der Meschen gehen unter die Haut.

— abcdefgh
abcdefgh

Absolut berührend, augenöffnend und notwendig! Danke!

— Evianne
Evianne

Stöbern in Sachbuch

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen