Marion von Vlahovits

 4.7 Sterne bei 9 Bewertungen
Autorin von Inspektor Gino, Julian und die Wutsteine und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Marion von Vlahovits

Die Autorin wurde in Enid, Oklahoma geboren. Als Tochter eines Starfighter-Piloten wuchs sie an verschiedenen Orten in Deutschland und in den USA auf. Mittlerweile lebt sie schon seit drei Jahrzehnten im Landkreis Regensburg. Sie ist verheiratet, hat zwei erwachsene Söhne und unterrichtet als Sonderschullehrerin an einem Förderzentrum. Seit einigen Jahren schreibt sie Gedichte und Kinderbücher. Ihre Gedichte erscheinen regelmäßig in Anthologien und auf Grußkarten im Verlag am Eschbach. Ihr erstes Kinderbuch Julian und die Wutsteine erschien 2013 im Papierfresserchens MTM Verlag. Vor allem die Reihe um Inspektor Gino, den Hundedetektiv, spielt eine große Rolle im Leben der Autorin Marion von Vlahovits. https://marionsgeschichtenwerkstatt.jimdo.com/

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Marion von Vlahovits

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Inspektor Gino (ISBN:9783738606348)

Inspektor Gino

 (2)
Erschienen am 17.02.2015
Cover des Buches Julian und die Wutsteine (ISBN:9783861962304)

Julian und die Wutsteine

 (2)
Erschienen am 30.06.2013
Cover des Buches Rudis erstes Weihnachtsfest (ISBN:9783947083121)

Rudis erstes Weihnachtsfest

 (1)
Erschienen am 22.11.2018
Cover des Buches Wie die Ostereier zu ihren Mustern kamen (ISBN:9783743182219)

Wie die Ostereier zu ihren Mustern kamen

 (1)
Erschienen am 01.02.2017
Cover des Buches Wie die Ostereier zu ihren Mustern kamen (ISBN:9783743148628)

Wie die Ostereier zu ihren Mustern kamen

 (1)
Erschienen am 23.02.2017
Cover des Buches Das Zaubersaxophon (ISBN:9783743188327)

Das Zaubersaxophon

 (1)
Erschienen am 09.03.2017
Cover des Buches Spuren im Herzen (ISBN:9783839132449)

Spuren im Herzen

 (0)
Erschienen am 14.08.2015

Neue Rezensionen zu Marion von Vlahovits

Neu

Rezension zu "Wie die Ostereier zu ihren Mustern kamen" von Marion von Vlahovits

Süße Geschichte
Maritahenriettevor 2 Monaten

Wie die Ostereier zu ihre Muster kamen von Marion von Vlahovits 

Vier Hasenfamilien  im Osterhasenland  machen aus Hühnereiern Ostereier.  
Wie kommen sie zu den Mustern und warum spielen Mäuse dabei auch eine Rolle? 


UNSERE MEINUNG:

Diese süße Ostergeschichte für Kinder ab 3 Jahren  ist als Wanderbuch zu uns gekommen und musste danach unbedingt für unsere Enkeltochter  als E-book weiter bei uns bleiben.  Obwohl Ostern schon lange vorbei ist,  muss  diese niedliche Geschichte weiter vorgelesen werden.  Nun ja,  es werden ja  mittlerweile gefärbte Eier auch das ganze Jahr verkauft.  

Auf 24 Seiten  begegnen dem Kind neben den Haasenfamilien,  Mäuse und ein Huhn.  Die zahlreichen Bilder sind kindgerecht und lockern den Text auf.  Das Kind hat während dem vorlesen einiges zu sehen  und am Ende des Buches gibt es Vorlagen und Anregungen zumi Eier färben.  

Der Schreibstil  und die Geschichte ist schon von jüngeren Kindern  zu verstehen.  Die Seitenzahl ist für die Altersklasse gut gewählt und unsere Enkelin konnte schnell die Ostergeschichte in eigenen Worten nacherzählen.  


FAZIT: 

"Wie die Ostereier zu ihre Muster kamen"  von Marion von Vlahovits wird durch den BoD Verlag veröffentlicht. 

Ein  durchdachtes und für die Altersklasse ab 3 Jahren  passendes Kinderbuch welches eigentlich zu Ostern gedacht ist,  könnte natürlich auch zu anderen Zeiten  vorgelesen werden.  Uns gefällt es gut und muss immer wieder mal vorgelesen werden.  


Kommentieren0
41
Teilen

Rezension zu "Rudis erstes Weihnachtsfest" von Marion von Vlahovits

Sympathisch durchdachte Geschichte
Maritahenriettevor 10 Monaten

Rezension von Marita 
(Kostenlose Werbung durch Verlinkung)

🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 von 5 Punkte 

Rudis erstes Weihnachtsfest von Marion von Vlahovits 

Rudi ist ein kleiner Rehbock und erlebt voll Spannung seinen ersten Winter und Weihnachtsfest.  Sein Vater Robert erklärt ihm die Geschichte vom eingebildetem Apfelbaum und warum die Tiere des Waldes zu Weihnachten zur Apfelwiese gehen  ....

UNSERE MEINUNG:

Der Schreibstil der Autorin ist schon für jüngere Kinder zu verstehen und Ältere können es selber lesen.  
Die 31 Seiten  besitzen sowohl Text als auch schwarz  - weiße oder bunte Illustrationen von Ronja Opladen. Diese passen gut zum Inhalt und Kinder haben hier einiges zu schauen.  
Die gewählten Protagonisten in Tier  - und Pflanzenbereich sind  sympathisch.  

Dem  Handlungsstrang ist einfach zu folgen, die Idee ist interessant umgesetzt und jeder war selber irgendwann schon mal neidisch und kann sich hier in die Geschichte des  Apfelbaums hineinversetzen.  

Natürlich gibt es ein Happy end und dieses mit Weihnachten zu verbinden,  finde ich persönlich gelungen.  
Mein einziger Kritikpunkt, als Oma eines jüngeren Kindes,  gilt hier dem Einband. Ich hätte für diese Altersstufe ein Hardcover bevorzugt. 

Das Buch kann man nicht nur zu Weihnachten lesen oder vorlesen, es kann  bestimmt gut als Gute Nacht  - Geschichte oder als "Wir warten aufs Christkind"  mit Kindern genutzt werden.  

FAZIT:

"Rudis erstes Weihnachtsfest" von Marion von Vlahovits wird durch den Kelebek Verlag herausgegeben.  

Das Kinderbuch, eine  Kurzgeschichte,  hat uns gut gefallen,  läd zum mitdenken ein  und passt zur winterlichen Jahreszeit.

Eine eindeutige Lese  - und Vorleseempfehlung mit 4, 5 von 5 Punkten.

Kommentieren0
39
Teilen
D

Rezension zu "Wie die Ostereier zu ihren Mustern kamen" von Marion von Vlahovits

Zuckersüss
Daniela_Latzelvor 2 Jahren


Wie die Ostereier zu ihren Mustern kamen
Von Marion von Vlahovits




https://www.lovelybooks.de/autor/Marion-von-Vlahovits/Wie-die-Ostereier-zu-ihren-Mustern-kamen-1428805270-w/




Mein Faszit:


Es tut mir leid,  aber ich konnte nicht bis Ostern warten  und die Kinder auch nicht.


Und wir wurden nicht enttäuscht.  Genau so süss wie es aussieht ist es auch.


Jedes der Häschchen hat seine Aufgaben und seinen Zeitplan  doch sie hatten  ihre Pläne ohne die neugierigen Mäuse gemacht.  


ABER was passiert? Ich verrate es nicht!


Es ist wieder zuckersüß erzählt.  Für Kinder super zu verstehen.
Die Bilder sind ebenfalls süss  und hinten ist ein Seite mit Eiern zum Ausmalen. Das fand ich eine tolle Idee 












Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 9 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Worüber schreibt Marion von Vlahovits?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks