Marissa Conrady Adam kam nie mehr mit dem Abend

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Adam kam nie mehr mit dem Abend“ von Marissa Conrady

Emilia liebt Adam - und Adam liebt Emilia. Es wäre das perfekte Glück, wäre da nicht Emilias Angst. Sie hat Angst, Adam zu verlieren. Und daher beschließt sie zu handeln. Sie kämpft gegen alles, was sich ihr und Adam in den Weg stellt - oder so aussieht, als ob es ihrer Liebe gefährlich werden könnte. Emilia ist bereit, über Leichen zu gehen. Doch der Preis, den sie dafür am Ende zahlen wird, ist hoch!

Stöbern in Romane

Die Schule der Nacht

Atmosphärisch, düster und spannend...

Nepomurks

Zeit der Schwalben

Ein Buch, bei dem einem das Herz aufgeht.

Suse33

Drei Tage und ein Leben

Gut!

wandablue

Sonntags in Trondheim

Fortsetzung der "Lügenhaus"-Trilogie: Gut geschriebene, unterhaltsame Familiengeschichte, mit wenig Highlights.

AnTheia

Underground Railroad

Ein zeitloser Kosmos des Schreckens und der himmelschreienden Ungerechtigkeit und ein gelungenes Spiel mit der Geschichte.

LibriHolly

QualityLand

Kling schafft es mal wieder uns die unschönen Wahrheiten über unsere Gesellschaft in einer tollen Satire vor Augen zu führen!

ricysreadingcorner

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Adam kam nie mehr mit dem Abend" von Marissa Conrady

    Adam kam nie mehr mit dem Abend
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    01. June 2011 um 14:03

    Als Autorin des Buches hoffe ich natürlich auf zahlreiche Leser. Emilia ist in Adam verliebt – und es könnte alles so einfach sein, denn Adam hat sich auch in Emilia verliebt. Bis die Beiden allerdings zueinander finden, hat Emilia bereits eine Kommilitonin auf dem Gewissen. Und selbst nachdem aus Adam und Emilia ein Paar geworden ist, ist Emilia bereit, mit allen Mitteln dafür zu kämpfen, dass sie Adam nicht verliert.

    Mehr