Marissa Stapley

 3,6 Sterne bei 241 Bewertungen
Autorin von Das Glück an Regentagen, Ein Leben lang lieben und weiteren Büchern.
Autorenbild von Marissa Stapley (©Eugene Choi / Quelle: Rowohlt)

Lebenslauf

Marissa Stapley ist eine Kanadische Schriftstellerin und Journalistin. Bevor sie Bestseller-Autorin wurde arbeitete die zunächst als Zeitschriftenredakteurin und Lehrerin für kreatives Schreiben. Neben ihrer Tätigkeit als Autorin rezensiert sie Romane für Zeitungen und schreibt eine Kolumne für den "Toronto Star", in dem sie über Bücher und Kulturelles berichtet. Die Autorin lebt heute mit ihrem Mann und zwei Kindern in Toronto.

Alle Bücher von Marissa Stapley

Cover des Buches Das Glück an Regentagen (ISBN: 9783499274039)

Das Glück an Regentagen

 (215)
Erschienen am 26.03.2019
Cover des Buches Ein Leben lang lieben (ISBN: 9783499274022)

Ein Leben lang lieben

 (12)
Erschienen am 15.10.2019
Cover des Buches Sommer der Lügen (ISBN: 9783499002175)

Sommer der Lügen

 (5)
Erschienen am 23.03.2021
Cover des Buches Drei Feiertage und eine Hochzeit (ISBN: 9783596709823)

Drei Feiertage und eine Hochzeit

 (0)
Erscheint am 24.09.2024
Cover des Buches Das Glück an Regentagen (ISBN: 9783958620445)

Das Glück an Regentagen

 (9)
Erschienen am 13.11.2017
Cover des Buches Lucky (English Edition) (ISBN: B09KTX46DZ)

Lucky (English Edition)

 (0)
Erschienen am 07.12.2021

Neue Rezensionen zu Marissa Stapley

Cover des Buches Das Glück an Regentagen (ISBN: 9783499291708)
blue-jens avatar

Rezension zu "Das Glück an Regentagen" von Marissa Stapley

Das Glück an Regentagen
blue-jenvor 10 Monaten

Tausend Inseln unter einem Himmel voller Tropfen. Das ist Maes Heimat, ein kleiner Ort am St. Lorenz Strom. Hier in Alexandria Bay hat Mae nicht nur als Kind ihre Eltern verloren, sondern auch ihre erste große Liebe Gabe. Eines Tages war er einfach verschwunden. Und so ist auch sie gegangen.

Zehn Jahre später: Mae kehrt zurück nach Alexandria Bay, in das Inn ihrer Großeltern, um sich von einer schlimmen Trennung zu erholen. Aber ihre Großeltern haben sich verändert. Geheimnisse werden gelüftet, die ein neues Licht auf Gabes Verschwinden werfen. Lässt sich die Vergangenheit zurückerobern, und damit die Chance auf das Glück? 

Das Buch liegt schon einige Zeit auf meinem SUB, im Rahmen des SUB-Abbaus sollte ich es endlich lesen. Ursprünglich hat es mich angesprochen, da es zum Teil in Kanada spielt und ich ein großer Kanada- Fan bin. Leider spielt die schöne Landchaft nur eine kleine Rolle und wird nicht sonderlich beschrieben.

Es gibt einige Protagonisten im Buch und alle haben irgendwelche Geheinmisse, die während der Geschichte ans Licht kommen, an einigen Stellen ist es mir etwas zu viel, etwas weniger hätte auch gereicht. Auch wurde die Aufdeckung oft relativ schnell abgehandelt und alles war wieder Friede, Freude, Eierkuchen. Etwas unrealistich, etwas mehr könnte man sich mit dem Thema dann schon auseinander setzen. Auch war es mir nicht recht schüssig, weshalb so viele sterben mussten. Ebenso die Abzweigung zur anderen Großmutter war für mich etwas überflüssig.

Eigentlich war der Schreibstil recht flüssig und gut, jedoch wurden die Kapitel immer aus Sichtweise einer anderen Person geschrieben, was mich manchmal aus dem Lesefluss brachte.

Ein nettes Buch für zwischendurch, welches mich aber nicht richtig überzeugen konnte

Cover des Buches Das Glück an Regentagen (ISBN: 9783499291708)
Renate1981s avatar

Rezension zu "Das Glück an Regentagen" von Marissa Stapley

Geheimnisse und Schicksale
Renate1981vor 2 Jahren

".... manche Geheimnisse sollten besser geheim bleiben. Andere aber nicht, und zu den schwierigsten Aufgaben im Leben gehört, die einen von den anderen zu unterscheiden."

Dieses Buch hat schon sehr lange auf dem SUB gewartet endlich gelesen zu werden 🙂 

Mae kehrt in ihren Heimatort zurück, in dem noch ihre Großeltern leben und ein Motel betrieben. Viele Jahre war sie nicht mehr dort, zu sehr erinnert sie alles an ihre verstorbenen Eltern sowie an ihre erste große Liebe. Doch auch Gabe kehrt aufgrund der Familie in seinen Heimatort zurück und die beiden stehen sich nach vielen Jahren wieder gegenüber. Beide sind erwachsen geworden, haben viel erlebt und sich verändert. Die Gefühle der beiden hat man sofort gespürt, doch kann man einfach dort weitermachen wo man damals aufgehört hat und die Geheimnisse drängen sich langsam an die Oberfläche. 

Die Geschichte wird immer aus der Sicht der einzelnen Protagonisten erzählt. Die Sicht der Großmutter war sehr berührend, eine schwere Krankheit hat sie geprägt und es muss sehr schlimm sein, wenn man sich nicht mehr an alles erinnern kann. 

Der Schreibstil der Autorin hat mir gefallen und war auf jeden Fall angenehm zu lesen und sehr emotional. Ich empfand die Geschichte aber zeitweise etwas verwirrend und die Handlungen nicht immer nachvollziehbar. Die Charaktere waren alle sehr besonders und jeder hatte sein Päckchen zu tragen und nach und nach konnte man sich in alle gut hineinversetzen und sie besser verstehen. Die vielen verschiedenen Schicksale prägen diese Geschichte sehr. Ein unterhaltsamer aber kurzweiliger Roman. 

Cover des Buches Das Glück an Regentagen (ISBN: 9783499291708)
Fantasticfoxs avatar

Rezension zu "Das Glück an Regentagen" von Marissa Stapley

Nettes Buch
Fantasticfoxvor 3 Jahren

Das Cover ist wunderschön und fasziniert mich jedes Mal aufs Neue, wenn ich es in meinem Bücherregal stehen sehe.

Auch der Klappentext konnte mich direkt packen, sodass ich das Buch kaum gekauft auch schon gelesen habe.

Der Schreibstil ist angenehm und vermittelt Gefühle, sowie die generelle Stimmung einfach fantastisch.

Zwischendurch war mir das Buch etwas zu langatmig, aber dennoch bin ich relativ flüssig mit dem Lesen vorangekommen.

Ein tolles Buch für Regentage, aber ich würde es trotzdem nicht öfter als einmal lesen wollen.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 332 Bibliotheken

auf 36 Merkzettel

von 4 Leser*innen aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks