Temporär erfolgreicher bäuerlicher Widerstand gegen grundherrliche Obrigkeit. Die Bauernrepublik Dithmarschen

Cover des Buches Temporär erfolgreicher bäuerlicher Widerstand gegen grundherrliche Obrigkeit. Die Bauernrepublik Dithmarschen (ISBN:9783656692751)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Temporär erfolgreicher bäuerlicher Widerstand gegen grundherrliche Obrigkeit. Die Bauernrepublik Dithmarschen"

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,3, Ruhr-Universität Bochum (Historisches Institut), Veranstaltung: Hauptseminar: Bauernwelten - Grundherrschaft, Dorfgemeinschaft, Gutswirtschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema Die Bauernrepublik Dithmarschen als Beispiel für zeitlich begrenzten erfolgreichen bäuerlichen Widerstand gegen grundherrliche Obrigkeit . Dabei geht es darum, die Frage zu beantworten, wie der kleine Bauernstaat es geschafft hat, sich mehr als 300 Jahre erfolgreich gegen die größeren, umliegenden Herzogtümer und Königreiche zu behaupten, obwohl diese mehrfach und auf vielfältige Weise versuchten, Dithmarschen zu unterwerfen.§Um diese Frage zu klären, habe ich die Arbeit in drei große Abschnitte unterteilt. Zuerst beschäftige ich mich mit bäuerlichem Widerstand im Mittelalter allgemein. Dabei kläre ich zuerst den Widerstandsbegriff , bevor ich auf die verschiedenen Ursachen, Formen und Ziele bäuerlichen Widerstands eingehe.§Der zweite Abschnitt thematisiert dann die Bauernrepublik Dithmarschen. Um die Geschichte des Landes zu verstehen, werde ich zuerst die Entstehungsgeschichte und die Bedeutung der Geschlechter und der Kirchspiele erläutern, bevor ich die inneren Krisen des Bauernstaates das Dithmarsche Landrecht und den 48-er Rat und die äußeren Bedrohungen näher ausführe. Die Schlacht bei Hemmingstedt habe ich aus diesen äußeren Bedrohungen hervorgehoben, da dies in meinen Augen ein besonderer Sieg und der Höhepunkt der Bauernrepublik war.§Der dritte und letzte Abschnitt behandelt dann das Ende der Bauernrepublik, welches auch zur Beantwortung der Leitfrage im Fazit führt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783656692751
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:24 Seiten
Verlag:GRIN Verlag
Erscheinungsdatum:10.07.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks