Marit Kaldhol Abschied von Rune

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(9)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Abschied von Rune“ von Marit Kaldhol

Abschied nehmen von Rune muss Sara, Runes beste Freundin, denn Rune ist beim gemeinsamen Spiel am Wasser ertrunken. Ein solch einschneidendes, schmerzhaftes Erlebnis ist hier für Kinder von 5 - 6 Jahren an mit aller Deutlichkeit und dabei doch auch mit aller Behutsamkeit dargestellt. Ausgezeichnet als "Buch des Monats" von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur. Auf der Ehrenliste des Premio di Letteratura Giovanile, Padua.

Eins der schönsten Bücher zum Thema "Tod"

— QueenDebby
QueenDebby

Ein wahnsinnig trauriges, aber wahnsinnig wichtiges Buch, das mich seit meiner Kindheit begleitet.

— genia86
genia86

Stöbern in Kinderbücher

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein heikles Thema angemessen umgesetzt und illustriert

    Abschied von Rune
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Bei Abschied von Rune handelt es sich um ein Bilderbuch, das den Tod eines Kindes schildert. Ich persönlich finde, es ist eines der "schönsten" Bücher, wenn es darum geht mit Kindern über Tod und Trauer zu sprechen. Da der Tod eines Kindes etwas sehr furchtbares ist, ist es mit Sicherheit ein heikles Thema, gerade bei so jungen Kindern, doch die Illustrationen und die einfühlsame Erzählweise sind sehr geeignet um auch mit noch sehr jungen Kindern das Thema zu behandeln. Ich empfehle allerdings, das Buch erst einmal selbst zu lesen und die Bilder auf sich wirken zu lassen. Ein empfehlenswertes Bilderbuch um mit Kindern über den Tod zu sprechen und zwar nicht nur (oder erst dann) wenn es einen Todesfall im näheren Umfeld gegeben hat.

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Abschied von Rune" von Marit Kaldhol

    Abschied von Rune
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    04. April 2012 um 09:32

    Bei Abschied von Rune handelt es sich um ein Bilderbuch, das den Tod eines Kindes schildert. Ich persönlich finde, es ist eines der "schönsten" Bücher, wenn es darum geht mit Kindern über Tod und Trauer zu sprechen. Da der Tod eines Kindes etwas sehr furchtbares ist, ist es mit Sicherheit ein heikles Thema, gerade bei so jungen Kindern, doch die Illustrationen und die einfühlsame Erzählweise sind sehr geeignet um auch mit noch sehr jungen Kindern das Thema zu behandeln. Ich empfehle allerdings, das Buch erst einmal selbst zu lesen und die Bilder auf sich wirken zu lassen. Ein empfehlenswertes Bilderbuch um mit Kindern über den Tod zu sprechen und zwar nicht nur (oder erst dann) wenn es einen Todesfall im näheren Umfeld gegeben hat.

    Mehr
  • Rezension zu "Abschied von Rune" von Marit Kaldhol

    Abschied von Rune
    PrinzessinMurks

    PrinzessinMurks

    10. March 2010 um 21:21

    Ein Buch, das mich damals sehr verwirrte, denn das wattegedämpfte Gefühl, dass nach dem Tod eines nahen Menschen einsetzt, wird in diesem Bilderbuch perfekt ausgelöst. Es hat mich damals sehr zum Nachdenken angeregt und führte zu vielen Fragen und guten Gesprächen mit meinen Eltern.