Marit Shoner In einem Kleid

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „In einem Kleid“ von Marit Shoner

In der Liebe ist Vertrauen eine Pflicht, sonst kann sie nicht bestehen, keinen Nährboden könnte sie sich bilden. Auch wenn sie mich auf Wege führte, die ich freiwillig nie gegangen wäre, weil ich darauf nur Leiden in mir sah – ich glaubte ihr. Denn jemand musste diese beschreiten, damit sie noch anders weben konnte und diese Welt verstand. An der Kreuzung war ihr Ton es, der bestimmte, ein größeres Auge, welches mir die Richtung wies. Alles war ich bereit aufzugeben und zu verlieren, wenn ich das Bewusstsein von ihr nur behielt, – und so, ist sie im Recht geblieben – und wäre es, auch wenn man nicht auf sie hört. Ist sie einem auch nicht stets gegenwärtig, von Dunkelheit umhüllt, der Erinnerung verblasst, so ist sie doch anwesend hier und wartet – auf jeden Menschen –, um ihn zu einem Neuen Leben aufzurufen, in eine größere Freiheit, zu einem höheren Bewusstseinsstand. Es ist die Liebe der Schöpfung, des Ursprungs des Lebens, der frei wirkenden Kraft, aus der heraus – auch dieses Buch entstand. Für uns Menschen ist sie nicht immer leicht zu verstehen, ansonsten – ist sie leicht zu deuten.

Stöbern in Romane

Die Seefahrerin

Dramatische Selbstfindung vor der Küste Alaskas,,,,

Angie*

Birthday Girl

Nettes Geschenkbüchlein mit einer bereits von Murakami veröffentlichten Kurzgeschichte. Tolle Illustrationen!

Cailess

Und jetzt auch noch Liebe

Eine schöne, humorvolle Liebesgeschichte

Diana182

Underground Railroad

Unglaublich intensiv. Jeder Gedanke und jedes Gefühl der Charaktere hat mir bewusst gemacht, welche Monster Menschen sein können.

Cleo15

Außer sich

Ich fand das Buch toll, aber ich kann nachvollziehen, wenn man es zur Seite legt.

Josetta

Das Floß der Medusa

Ein schockierendes Lehrstück darüber, wie der Mensch zur Bestie werden kann.

4petra

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks