Marius Gabriel Töchter des Zorns

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Töchter des Zorns“ von Marius Gabriel

Über zwei Kontinente und ein halbes Jahrhundert hinweg - vom revolutionären Katalonien der Zeit vor dem spanischen Bürgerkrieg bis zum wilden Kalifornien der siebziger Jahre - erstreckt sich die dramatische Handlung dieses Romans. Zwei Frauen stehen im Mittelpunkt eines schicksalhaften Geschehens von der Unentrinnbarkeit antiker Tragödien: Mercedes, aufgewachsen in der Kargheit eines spanischen Dorfes - und Eden, hineingeboren in den verführerischen Überfluß Amerikas. Gewalt prägt ihr Leben - und die verbotene Liebe zu Männern, deren Opfer sie sind, bevor sie am Ende ihren Weg in die Freiheit finden.

Stöbern in Romane

Die Lichter unter uns

"Mehr Schein als sein" ist passend die Redewendung zum Buch.

Buecherwurm1973

Sag den Wölfen, ich bin zu Hause

Dieser Roman ist so komplex und dennoch leicht zugänglich, dass man innerhalb weniger Zeilen sein Herz an ihn verliert.

steffchen3010

Die Ermordung des Commendatore Band 2

Seine früheren Werke gefallen mir besser, aber trotzdem schön zu lesen. Der typische "Murakami-Sound" eben!

TanyBee

Nachsommer

Kurzes Buch über eine schwierige Bruder-Mutter-Konstellation

hexhex

Tentakel

intelligent, experimentell und gewagt, erfordert aber kulturelles Hintergrundwissen

Volpona

Die Ermordung des Commendatore Band 1

Murakami gehört nach wie vor zu meinen Lieblingsautoren. To be continued....

ulrikerabe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks