Marius Hornisch Schatten der Vergangenheit

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schatten der Vergangenheit“ von Marius Hornisch

Vermächtnis. Verführung. Verlangen. Verdammnis Eines Abends steht eine fremde Frau mit nichts als einem durchnässten, weißen Kleid in Isabells Garten. Die Frau sieht aus wie Isabells verstorbene Schwester. Isabell erbarmt sich und gibt der Frau eine trockene, warme Unterkunft. Während Isabell versucht mehr über die Fremde, die sich selbst Alesia nennt, zu erfahren, traut Isabells Freund Alesia nicht. Sein Verdacht scheint sich zu bestätigen, als ihn seine schüchterne Schwester Olivia traumatisiert von der Studentenparty anruft und Alesia beschuldigt. Dabei versucht Alesia einem alten und bösen Geschöpf zu entkommen, das nach ihr trachtet.

Stöbern in Romane

Sweetbitter

Die bittere Wahrheit hinter dem süßen Schein

tardy

Lichter als der Tag

Das war eine Herausforderung an meine Geduld, 2 Drittel Erklärung für das "Warum es so gekommen ist", anstrengend! Erst dann wird es gut.

Weltenwandler

Heimkehren

Berührende Familiengeschichte über das Erleben und die Folgen von Sklaverei

SamiraBubble

Das Glück meines Bruders

Wortreicher Ausflug in die Vergangenheit

Charlea

Das Vermächtnis der Familie Palmisano

ich mochte es nicht, zuviele Namen, Orte, und Details. Erzählstil sehr anstrengend

sabrinchen

Der Tag, an dem wir dich vergaßen

Unterhaltsam und gut geschrieben, aber teilweise auch recht vorhersehbar.

ConnyKathsBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen